Aktuelles aus dem Bereich Tempelhof

U-Bahn-Mord kommt vor Gericht

Justiz: Mutmaßlicher Täter soll in die Psychiatrie. Ab dem 15. September muss sich Hamin E. vor einer Schwurgerichtskammer des Landgerichts verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten Mord aus Heimtücke vor. Es geht um den Tod von Amanda K., die Anfang des Jahres am U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz vor einen einfahrenden Zug der Linie U 2 gestoßen wurde. […]

So macht die Bahn Lichtenrade kaputt

So macht die Bahn Lichtenrade kaputt

Verkehr: Viereinhalb Jahre Bauzeit, ebenerdige Streckenführung mitten durch den Kiez. In seiner Wohnung hat Manfred Beck mehrere Vitrinen mit Modelleisenbahnen, doch die Fahrzeuge haben seit Jahren keine Runden mehr gedreht. „Der Tisch, auf dem die Gleise stehen könnten, ist voll mit Papieren zum Thema Dresdner Bahn, da ist kein Platz mehr“, sagt Beck. Der Rentner ist […]

Magdeburger Platz wieder offen

Seit Wochenanfang haben Berliner wieder Zutritt zum Magdeburger Platz an der Grenze zu Schöneberg. Monatelang war die Grünanlage mit einem Bauzaun abgesperrt, wegen zunehmender Verwahrlosung, Prostitution und Drogendelikten. Mit dem massiven Zaun gelten im Sommer Öffnungszeiten bis 20 Uhr, nachts wird der Platz abgeschlossen. Das soll künftig die Dealer und Prostituierten fernhalten – Kritiker fürchten […]

Anrainer wollen Tauentzien verschönern

Anrainer wollen Tauentzien verschönern

Stadtentwicklung: Gewerbe will das Straßenbild künftig selbst gestalten. Ab dem kommenden Jahr wollen die Anrainer ihren Tauentzien aufhübschen. Der stationäre Handel muss sich wegen der zunehmenden Online-Konkurrenz verändern und den Erlebnisfaktor erhöhen, sagt Gottfried Kupsch von der AG City. Erst vor drei Jahren haben die Bezirke Charlottenburg-Wilmersdorf und Tempelhof-Schöneberg den Mittelstreifen neu gestaltet – seitdem […]

Siddy ist jetzt Wuppertalerin

Siddy ist jetzt Wuppertalerin

Zoo: Mit Siddy verließ die letzte Braunbärin den Zoo – bald schon soll der Panda kommen. Diese Woche ist die Braunbären-Dame Siddy in den Zoo nach Wuppertal umgezogen. Der Berliner Zoo-Direktor Andreas Knieriem weiß sie dort in guten Händen und in ansprechender Umgebung. In Wuppertal teilt sich Siddy mit der Braunbärin Brenda eine 1.100 Quadratmeter […]

Neues Urteil zu Ferienwohnungen

Bezirksämter müssen für die zeitweise Vermietung von Zweitwohnungen für Ferienzwecke Ausnahmegenehmigungen nach dem Berliner Zweckentfremdungsverbot-Gesetz erteilen. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin entschieden. Die Kläger sind Eigentümer von Zweitwohnungen, die sie beruflich bedingt oder für private Aufenthalte nutzen. Durch die Vermietung als Ferienwohnung während der Abwesenheit trete gerade kein Wohnraumverlust ein, urteilten die Richter. das

Kampf gegen illegale Autorennen

Strafrecht: Anwälte bei Gesetzesinitiative kritisch. Der Berliner Anwaltsverein sieht härtere Strafen bei illegalen Autorennen skeptisch. „Es ist sicherlich erfolgsversprechender, die Kontrolle beliebter Standorte für illegale Autorennen gezielter vorzunehmen“, sagt der Vorsitzende Uwe Freyschmidt und nennt als ein Beispiel den Kurfürstendamm. Die Berliner Senatoren Frank Henkel und Thomas Heilmann (beide CDU) hatten zuletzt einen Vorstoß aus […]

Teilnehmer des größten Foto-Events

Der European Month of Photography Berlin stellt auf seiner Webseite seit dem 8. August alle Teilnehmer von Deutschlands größtem Fotofestival vor. Auf dem Festival zeigen im Oktober 120 Institutionen mit 130 Ausstellungen die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie. Ab Anfang September gibt es einen Veranstaltungskalender. Das Festival am 29. September um 19 Uhr im […]

Rechts Asyl, links Gentrifizierung

Extremismus: Politische Gewalt verändert Fokus. Die meisten Fälle rechtsmotivierter Kriminalität gab es im ersten Halbjahr in Mitte (131), Tempelhof-Schöneberg (94) und Marzahn-Hellersdorf (68). Das geht aus dem aktuellen Halbjahresbericht zu Politisch motivierter Gewalt (PMK) hervor. Dabei sind die PMK-Straftaten insgesamt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sogar etwas zurückgegangen – in einzelnen Bereichen gab es allerdings deutliche […]

Ein Neuanfang mithilfe der Kunst

Ein Neuanfang mithilfe der Kunst

Tempelhof: Geflüchtete stellen beim „Welcome Festival“ aus / Online-Marktplatz gestartet. Kunst kann vielleicht nicht die Welt verändern, aber zumindest Köpfe und Herzen öffnen. Das dachte sich auch Jonas Nipkow. Lange hatte der Management-Student überlegt, was er zu einem Ende der Gewalt im Nahen Osten beitragen kann. Anfang des Jahres eröffnete er einen Online-Marktplatz für geflüchtete […]

Gute Chancen für die Kunst

Messe: „Art Essenz“ startet im Sony Center. Die Berliner Open-Air Künstlermesse „Art… Essenz“ präsentiert noch bis 7. August rund 3.000 Kunstwerke, die für jeden erschwinglich sind. 30 nationale und internationale Künstler sind vor Ort und verkaufen im Sony Center ihre Werke. Alle Arbeiten sind Unikate, limitierte Auflagen, Serien oder Multiples. Ein besonderes Highlight ist die […]

Etappensieg für Flüchtlingshelfer

Etappensieg für Flüchtlingshelfer

Räumungsklage gegen Harmonie e.V. wird ausgesetzt, bis ein weiterer Rechtsstreit geklärt ist. Das ist ein wichtiger Teilerfolg für das Flüchtlingszentrum Harmonie in der Katzlerstraße 11: Die zuständige Richterin am Landgericht stellte eine Aussetzung der Räumungsklage in Aussicht. Die endgültige Entscheidung soll Mitte August fallen. Für das Flüchtlingszentrum würde dies bedeuten, dass die Klage des neuen […]

Hälfte der  Gehwege marode

Hälfte der Gehwege marode

Die Gehwege im Bezirk sind Flickenteppiche – und werden das wohl bleiben. Die Anfrage der grünen Abgeordneten Anja Kofbinger zum Zustand der Berliner Gehwege hat Zündstoff. Denn was jetzt manche Bezirke in Richtung Senatsverwaltung meldeten, wirft Licht auf eine jahre- oder gar jahrzehntelange Vernachlässigung der Geh- und Radwege. In Marzahn-Hellersdorf müssten demnach 80 Prozent der […]

Erklärung gegen Diskriminierung

Homosexualität: Religionen finden zusammen. Mehrere Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften verständigten sich im Rathaus Schöneberg auf die gemeinsame „Schöneberger Erklärung für Vielfalt und Respekt“. Darin heißt es: „Jeder Mensch hat das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung und Partnerschaft. Kein Mensch darf dazu genötigt werden, sich zwischen seinem Glauben oder seiner Weltanschauung und seiner sexuellen oder geschlechtlichen Identität entscheiden […]

Absichtserklärung gegen Diskriminierung

Absichtserklärung gegen Diskriminierung

Integration: Gartenkolonie Frieden distanziert sich von Migrantenquote. Das Bezirksamt, der Bezirksverband der Kleingärtner und die Kleingartenkolonie Frieden haben sich in einer Absichtserklärung nun ausdrücklich von einer Migrantenquote bei der Vergabe von Gartenlauben distanziert. Vorausgegangen war der Vorwurf, der Vereinsvorsitzende der Gartenkolonie Frieden habe zwei Familien die Pacht einer Gartenlaube aufgrund ihrer türkischen Herkunft verweigert. Über […]

Urban Nation feiert Jubiläum

Diese Woche findet das zehnte Project M/ des Berliner Streetart-Netzwerks URBAN NATION statt. Zu Ehren des Berliner Streetart-Netzwerks sind neun der international renommiertesten Streetartists unter anderem aus Brasilien nach Berlin gereist, um die Stadt um zahlreiche Kunstwerke reicher zu machen. Alle Fassadenkunstwerke, Stencils und Exponate, die beim Jubiläums-Projekt entstehen, werden dem Thema „We are all […]

Zu wenig neue Wohnungen

In Tempelhof-Schöneberg sind zwischen Ende 2014 und Ende 2015 unter dem Strich 370 Wohnungen dazugekommen. Das ist ein Anstieg von nur 0,2 Prozent, deutlich weniger als der berlinweite Durchschnitt von 0,6 Prozent Zuwachs. Besonders stark stieg die Zahl der Wohnungen in Friedrichshain-Kreuzberg und Treptow-Köpenick mit jeweils 1,3 Prozent. Problem: Die Stadtbevölkerung wuchs im gleichen Zeitraum […]

Dynamische Verflechtung

Dynamische Verflechtung

Berlin spielt aktive Rolle im Stadtschloss. Die Ausstellung in der Bel Etage des Humboldt-Forums wird sich auf circa 4.000 Quadratmetern mit den Verflechtungen zwischen Berlin und der Welt beschäftigen. Sie verbindet darüber hinaus die Gegenwart und Geschichte Berlins räumlich mit der Präsentation der Weltkulturen in den Obergeschossen des Humboldt-Forums. Die Ausstellung orientiert sich am weltweiten […]

Botschafterin fürs Land

Botschafterin fürs Land

Schüleraustausch: Lichtenrader Schülerin zurück aus den USA. Ein ganzes Jahr ohne ihre Familie und über 7.000 Kilometer weit weg von Lichtenrade – jetzt ist Natalie Nohl wieder zurück von ihrem USA-Abenteuer. „Es war das aufregendste Jahr meines Lebens“, berichtet Nohl begeistert. Die 16-Jährige war dank des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) für ein Jahr an einer High […]

Tödliche Schüsse im Klinikum

Anschlag: Patient tötete womöglich aus Verzweiflung. Am Dienstag reihte sich der Mord im Klinikum Benjamin Franklin nahtlos in die Reihe bundes- und weltweiter Schreckensmeldungen. In der Klinik hatte gegen 13 Uhr ein 72-jähriger Patient auf einen Arzt geschossen und die Waffe danach gegen sich selbst gerichtet. Trotz Not-Operation erlag der Kieferorthopäde kurze Zeit später seinen […]

Ablöse für Lageso

Ablöse für Lageso

Das LAF soll für bessere, schnellere Integration sorgen. Die dramatischen Bilder, mit denen das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) in der Vergangenheit weltweit für Schlagzeilen gesorgt hatte, soll es nie wieder geben. Am 1. August übernimmt das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) in der Bundesalle 171 viele Bereiche der alten Behörde. „In den kommenden Wochen […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen