Aktuelles aus dem Bereich Tempelhof

Wasserschaden in der Deutschen Oper

Wasserschaden in der Deutschen Oper

Keine Flötentöne wird es am Abend des 27. Dezember in der Deutschen Oper geben. Fest steht, dass Mozarts „Zauberflöte“ dem Wasserschaden zum Opfer fällt, der den Musentempel an der Bismarckstraße ausgerechnet Heiligabend heimgesucht hat. Und ob es „Die Hochzeit des Figaro“ am 28. Dezember auf die Bühne schafft, ist äußerst fraglich. Halbszenische Aufführungen Eine defekte […]

Das erwartet Verbraucher im neuen Jahr

Das erwartet Verbraucher im neuen Jahr

2018: Steuern, Rente und Co. – Alle Änderungen für das neue Jahr im Überblick. Der neue Flughafen BER wird zwar auch im kommenden Jahr nicht fertig. Dafür gibt es aber andere Änderungen und Neuheiten für Verbraucher und Reisende. Die Renten steigen Zunächst einmal soll der Beitrag zur gesetzlichen Rentenversicherung zum Jahreswechsel um 0,1 Prozentpunkte auf […]

Berliner Hunde kommen an die Leine

Berliner Hunde kommen an die Leine

Ab 2018 treten Leinenpflicht und Hundeführerschein in Kraft. Sie sind klein, flauschig, süß – und erregen immer wieder die Gemüter. Kaum ein Thema wurde in den vergangenen Jahren wohl so leidenschaftlich diskutiert wie die Einführung einer Leinenpflicht für Berliner Hunde. 2018 soll es nun soweit sein. Mit Inkrafttreten der noch ausstehenden Durchführungsverordnung sind Hunde bereits […]

So feiert sich Berlin ins neue Jahr

So feiert sich Berlin ins neue Jahr

Ob Riesenfete am Brandenburger Tor oder intime Clubnacht – die Auswahl in Berlin ist groß. Silvester steigt auch in diesem Jahr eine riesige Feiersause in allen Berliner Bezirken. Remmidemmi, kulinarische Genüsse und kulturelle Highlights stehen an hunderten Orten überall in der Stadt auf dem Programm, um die ersten Tage des Jahres gebührend zu begrüßen. Tolles […]

Sportlich in das neue Jahr starten

Sportlich in das neue Jahr starten

Zum Jahreswechsel locken wieder zwei traditionsreiche Läufe. Die ideale Vorbereitung auf eine ausgiebige Silvesterfeier ist ein zügiger Lauf zum Jahresende. Wer sich die nötige Kondition für die längste Nacht des Jahres holen will, hat beim letzten Lauf-Event des Jahres, dem „Pfannkuchenlauf“ des SCC, die Wahl zwischen einem oder zwei Gipfelstürmen. Hoch hinaus Der Teufelsberg ist […]

Wertvolle Münze kehrt nach Berlin zurück

Wertvolle Münze kehrt nach Berlin zurück

Übergabe der Dekadrachme im Münzkabinett/ Bode Museum. Eines der bedeutendsten Sammlungsstücke des Münzkabinetts, die sogenannte Dekadrachme aus der Hand des Stempelschneiders Kimon, konnte nun nach über 70 Jahren mit Hilfe der Kulturstiftung der Länder und der Ernst von Siemens Kunststiftung zurück erworben werden. Ab 2018 wird die Dekadrachme wieder in der Dauerausstellung im Alten Museum […]

Neue Parkscheinautomaten in Tempelhof und Schöneberg

Die alten Geräte sind mehr als 20 Jahre alt. Das Ordnungsamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin tauscht von Ende Dezember bis Ende Januar 2018 Parkscheinautomaten in den bereits bestehenden Parkraumbewirtschaftungszonen aus. Die Geräte sind zum Teil mehr als 20 Jahre alt und müssen nun erneuert werden. Insgesamt sind 72 Automaten von der Maßnahme betroffen. An der Benutzung […]

Kältehilfe im Flughafen-Hangar gestartet

Der Betreiber sucht freiwillige Helfer und bittet um Geld- oder Sachspenden. Mit dem Startschuss für die Kältehilfe im Hangar 4 des Flughafens Tempelhof steigt die Zahl der Übernachtungsplätze für Obdachlose noch einmal spürbar, und zwar auf nun 1.100. Ursprünglich war es das Ziel, 1.000 Plätze für diesen Winter einzurichten. In Tempelhof allein stehen 100 Plätze […]

Empörung über antisemitische Beleidigungen

Bezirksbürgermeisterin besuchte mit dem israelischen Botschafter den Restaurantbetreiber. Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg, hat noch vor Weihnachten gemeinsam mit dem Botschafter von Israel Jeremy Issacharoff einen Solidaritätsbesuch bei dem jüdischen Restaurantbesitzer Yorai Feinberg gemacht, der kurz zuvor antisemitisch beleidigt und bedroht worden war. „Ich bin zutiefst über diese antisemitische und menschenverachtende Attacke entsetzt“, so Bezirksbürgermeisterin Angelika […]

Mehr Busse und U-Bahnen an den Feiertagen

Mehr Busse und U-Bahnen an den Feiertagen

Mit den Öffis geht es rund um die Uhr zur Feier und zurück. An den Feiertagen kann das Auto stehenbleiben: Die meisten U-Bahnen der Berliner Verkehrsbetriebe fahren sowohl an den Weihnachtsfeiertagen als auch zum Jahreswechsel nicht nur wie gewohnt, sondern rund um die Uhr. Bis auf die U4 und die U55 gilt das vom 22. […]

Bald geht es mit dem „BerlKönig“ durch Berlin

Bald geht es mit dem „BerlKönig“ durch Berlin

BVG und Mercedes-Benz starten im Frühjahr einen Mitfahrdienst. Mit einem neuen Nahverkehrsangebot auf Abruf wollen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und ViaVan, ein Joint Venture von Mercedes-Benz, den Nahverkehr in Berlin noch flexibler gestalten. Der Mitfahrdienst soll im Frühjahr anlaufen, wie die BVG jüngst mitteilte. Pilotprojekt In dem geplanten Pilotprojekt des On-Demand-Mitfahrdienstes werden zunächst 50 Fahrzeuge […]

Verkehrschaos in der Fliegersiedlung

Verkehrschaos in der Fliegersiedlung

Wer sich auskennt, umfährt den Tempelhofer Damm. Die Fliegersiedlung leidet darunter. In der Fliegersiedlung regt sich Widerstand gegen die zunehmende Verkehrsbelastung. Anwohner sprechen von chaotischen Verhältnissen und fordern die Politik auf, zu handeln. Der Tempelhofer Damm gehört zu den wichtigsten Hauptverkehrsstraßen Berlins. Verkehrsstörungen sind aufgrund des kontinuierlich hohen Verkehrsaufkommens unvermeidbar. Das veraltete, nicht tangentiale Abbiegen […]

Keine Geflüchteten mehr im Flughafen-Hangar

Keine Geflüchteten mehr im Flughafen-Hangar

Die letzten Bewohner sind umgezogen, die Notunterkunft ist damit geschlossen. Mehr als zwei Jahre lang haben in den Hangars des Flughafens Tempelhof Flüchltlinge leben müssen. Damit ist es jetzt vorbei. Die letzten von ihnen, meldete der Bezirk am 12. Dezember 2018, seien jetzt aus der Notunterkunft ausgezogen. Die Notunterkunft wurde damit geschlossen. Die ehemaligen  Bewohner […]

Raus aus dem Leben im Nichts

Raus aus dem Leben im Nichts

Ntailan Lolkoki stammt aus Kenia, wurden als Mädchen beschnitten. In Berlin erlebte sie Dank Rückoperation eine Art Wiedergeburt. Ihr Lachen ist ansteckend. Und es ist nicht nur das, was viele Menschen, die es mit Ntailan Lolkoki zu tun bekommen, in ihren Bann zieht. Es ist diese Mischung aus Anmut und Würde, die sie so unverwechselbar […]

Kampf gegen Standortschließung bei General Electric

Kampf gegen Standortschließung bei General Electric

Die Bezirksbürgermeisterin will mit dem Betriebsrat gegen Stellenabbau kämpfen. Gegen den Abbau von 500 Arbeitsplätzen am Standort von General Electric (GE) in Berlin-Marienfelde will Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler zusammen mit dem Betriebsrat des Werks und der IG Metall kämpfen, so Schöttler in einer ersten Reaktion auf die Sparpläne des Konzerns. Beunruhigende Nachricht Es sei noch gar […]

Platz der Luftbrücke soll wieder attraktiver werden

Platz der Luftbrücke soll wieder attraktiver werden

Stadtplanung: Anregungen für Wettbewerb aus Bürgerbeteiligung. Einiges soll sich verändern am Platz der Luftbrücke. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung will den Bereich insgesamt wieder attraktiver machen – wie, das soll ein Ideen- und Realisierungswettbewerb ergeben. Bei einer Bürgerversammlung wurden Anregungen und Vorschläge von Bürgern gesammelt, die in die Wettbewerbs-Ausschreibung mit einfließen sollen. Bessere Anbindung Die Eckpunkte […]

Mehr Raum für Insekten schaffen

Für den Schutz der Artenvielfalt in Flora und Fauna muss Tempelhof-Schöneberg Lebensraum für die bedrohten Insekten erhalten. Das fordert jetzt die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Die Bepflanzungen durch den Bezirk sollen so umgestellt werden, dass Insekten sie als Nahrungsquelle nutzen könnten, fordern die Grünen in ihrem Antrag an die Bezirksverordnetenversammlung. Außerdem solle das Mähen […]

Asphalt für den Taxiway

Asphalt für den Taxiway

Tempelhofer Feld: Löchrige Fläche wird instandgesetzt. Auf dem Tempelhofer Feld wird gebaut: Der so genannte Taxiway, ein Verbindungsstück zwischen den beiden Start- und Landebahnen auf der Südseite des Geländes, wird neu asphaltiert. GrünBerlin hat mit den Arbeiten bereits begonnen. Die Arbeiten seien nötig, weil die Asphaltdecke stark verwittert ist. Schlechter Zustand Das Tempelhofer Feld stellt […]

Der neue Familienpass ist da

Günstige Preise für Freizeitangebote. Wie die Jugendkulturservice gGmbH mitteilt, hat jetzt der Verkauf des Berliner Familienpasses begonnen. Damit ist der Erwerb des Passes auch in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit möglich. Aus über 300 Preisvorteilen aus Kultur, Freizeit, Sport und Familienleben können Aktivitäten oder Events ausgewählt werden. Viele Ermäßigungen können sogar mehrfach genutzt werden […]

Markt und Demokratie

„(Fast) alles kann man kaufen: wieviel Markt verträgt unsere Demokratie?“ lautet das Thema einer Diskussion am 11. Dezember um 19 Uhr in der Urania. Die Veranstaltung soll Menschen aus möglichst vielen verschiedenen Milieus zusammenzubringen, um über grundsätzliche gesellschaftliche Fragen zu diskutieren. Das Format hat sich Diskussionsleiter Daniel Privitera vom Harvard-Philosophen Michael Sandel abgeschaut. (red)

Bürger-Info zu Abschiebehaft in 2018

Noch keine klaren Aussagen möglich. Die Nachricht hat vor einigen Wochen für Schlagzeilen gesorgt: Offenbar sollen in der Jugendarrestanstalt an der Lützowstraße auch sogenannte islamistische Gefährder untergebracht werden, die sich in Abschiebegewahrsam befinden. Das Bezirksamt kündigte an, das Thema aufgreifen zu wollen und einen Bürgerdialog anzustoßen. Jetzt teilte es mit: Dieser Dialog wird erst im […]

Mehr Alltag für Geflüchtete

Mehr Alltag für Geflüchtete

Anlage am Columbiadamm sorgt für ein Stück mehr Normalität. Für die 150 Geflüchteten aus den Hangars des Flughafens Tempelhof ist das Leben in den letzten Tagen ein Stück normaler geworden. Sie waren die ersten, die in die neuen Tempohomes am Tempelhofer Feld ziehen konnten. Das bringt ihnen mehr Privatsphäre und ein deutlich selbstbestimmteres Leben mit […]

Weihnachtssingen vor dem Rathaus

Advent: Traditionelles Konzert am Heiligabend. Eine Schöneberger Weihnachtstradition erlebt auch in diesem Jahr eine Neuauflage. Am Heiligabend um 16 Uhr wird das „Schöneberger Blechbläserensemble“ von der Leo Kestenberg-Musikschule unter der Leitung von Egbert Nass mit einigen weihnachtlichen Liedern in den Heiligen Abend einstimmen. Dazu ist der gesamte Bezirk eingeladen, mitzusingen und gemeinsam die weihnachtliche Atmosphäre […]

Eintausend Berliner werden zu einem Chor

Eintausend Berliner werden zu einem Chor

Die Berliner Philharmoniker suchen 1.000 sangesfreudige Frauen und Männer, Mädchen und Jungen aus Berlin für das Chorwerk „the public domain“. Es ist ein aufregendes, musikalisches Experiment und 1.000 Berliner sind eingeladen, dabei zu sein: 1.000 Menschen aus allen sozialen und kulturellen Bereichen der Hauptstadt sprechen, singen, flüstern und rufen gemeinsam in der Philharmonie – und […]

Ankommen im Bezirk

Integration: Dialogabend im Rathaus Steglitz. Wie und wo können Geflüchtete selbst mitmachen, mitgestalten und mitbestimmen? Wie kann die Arbeit von Willkommensinitiativen zukünftig aussehen? Wie sieht das zukünftige Integrationsleitbild im Bezirk Steglitz-Zehlendorf aus? Diese und viele andere Fragen zum Thema Integration werden bei einem Netzwerk- und Dialogabend am 14. Dezember diskutiert. Der Beginn ist um 18 […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen