Aktuelles aus dem Bereich Mein Berlin

Schwalben unterm Dach

Schwalben unterm Dach

Artenschutz:  NABU zeichnet in Gatow Berlins erstes schwalbenfreundliches Haus aus. Dreißig Schwalbennester zieren die Außenwand des Einfamilienhauses der Familie Rheinfeld in Gatow. Seit die ersten Mehlschwalben vor mehr als zehn Jahren die Gastfreundschaft der Rheinfelds erfahren durften, sind immer mehr Nester und Brutpaare dazu gekommen. Ordentlich reiht sich die Töpferkunst unter dem Dachvorsprung auf. In […]

Bunter Auftakt zur neuen Spielzeit

Bunter Auftakt zur neuen Spielzeit

Die Deutsche Oper lädt zum Eröffnungsfest der neuen Saison. Es ist nun schon eine gute Tradition, dass die Deutsche Oper Berlin und das Staatsballett Berlin zum Spielzeit-Eröffnungsfest laden. Nach den Ferien wird das Opernhaus mit neuem Leben gefüllt und lockt mit einem vielseitigen Programm. Zunächst aber wird gefeiert. Beim Eröffnungsfest am 3. September präsentieren Oper […]

Mehr Wasser für Weißensee

Spenden: Bürger wollen ihren See retten. Trotz der Jahrhundertregen und dem wohl nassesten Sommer seit Menschengedenken, trocknet der Weiße See langsam aus. Lag die maximale Tiefe des Sees, der unter anderem mit einem Strandbad lockt, vor wenigen Jahren noch bei 10,64 Metern, waren es im Mai 2017 nur noch knapp 8,56 Meter. Ansässige Gastronomen und […]

Amtsschimmel wiehert heftig am Luisenhain

Lokal-Politik: Das Weinhaus Schliwa fühlt sich schlecht behandelt. Das Eine wirbt mit der großflächigen Terrasse direkt am Wasser, die zum Sonnenbaden oder zum kühlen Getränk einlädt. Das Andere wird ebenfalls gerne von Luisensteig aus betreten, weil es sich unter dichtem Baumgrün so herrlich speisen und trinken lässt. Allerdings: Was dem Restaurant Luise und dem Griechen […]

Tegel feiert Schollenfest

Tegel feiert Schollenfest

Das älteste Volksfest Berlins lädt ab 25. August an den Waidmannsluster Damm ein. Das 115. Schollenfest in Tegel bietet vom 25. August bis zum 10. September Rummel-Spaß für Groß und Klein und Alt und Jung. 20 Schausteller laden zum ältesten Volksfest Berlins an den Waidmannsluster Damm ein. Direkt am beliebten Wohngebiet „Freie Scholle“ gibt es […]

Fairtrade-Tournee in vier Partnerstädten

Fairtrade-Tournee in vier Partnerstädten

Gustav-Langenscheidt-Schüler tragen Idee von Fairem Handel nach außen. Die Gustav-Langenscheidt-Schule (GLS) ist die dritte Schule in ganz Berlin und die erste Integrierte Sekundarschule (ISS) der Hauptstadt überhaupt, die offiziell als Fairtrade-School benannt wurde. Seit dem 1. Juni darf sie diesen Namen tragen. Stolz über die gerade erhaltene Auszeichnung machten sich 18 Schüler, im Alter von […]

Filmnächte im Kulturerbe

Filmnächte im Kulturerbe

Sommer-Highlight: Bertelsmann und UFA bespielen die Museumsinsel. Bertelsmann und UFA präsentieren vom 22. bis zum 25. August zum siebten Mal die UFA Filmnächte in Berlin. An vier Abenden werden frühe Meisterwerke der Kinogeschichte sowie, anlässlich des 100sten Jubiläums der UFA, ein neuerer Kinoerfolg der führenden deutschen Filmproduktionsgesellschaft unter freiem Himmel und begleitet von Live-Musik zu […]

Kiezplan fürs Brunnenviertel

Stadtleben: Schülerprojekt zum Mitnehmen. Im Büro des Quartiersmanagements Brunnenviertel-Ackerstraße ist ab sofort ein künstlerisch gestalteter, vor allem aber faltbarer Kiezplan gratis erhältlich. Entstanden ist er im Rahmen des Schulprojektes „Zwischen Alt & Neu – Mein Platz im Kiez“. Thematisiert wurde die Tatsache, dass sich vieles im Laufe der Zeit auch im eigenen Kiez verändert. Es […]

Mit dem Rad den Kiez entdecken

Schöne Routen für Fahrradfreunde, Mit dem ADFC Berlin den eigenen Kiez entdecken: Interessenten können sich kostenlos durch ihren eigenen Bezirk führen lassen und dabei fahrradfreundliche Routen und versteckte Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Treffpunkt ist am 27. August, um 14 Uhr, am Rathaus Schöneberg, Eingang Freiherr-vom-Stein-Straße. Aktive aus den Stadtteilgruppen des ADFC Berlin führen in gemütlichem Tempo […]

Die Rennbahn wird gerockt

Die Rennbahn wird gerockt

Festival: Alle Zeichen stehen auf Grün für das Festival in Hoppegarten. Das Wochenende vom 9. und 10. September dürfte einen sicheren Platz in der Chronik von Hoppegarten bekommen. Mit Rockbands von Weltruf auf vier Bühnen, mit gewaltigen Sound-, Licht- und Effektanlagen und bis zu 80.000 Zuschauern pro Tag wird auf dem Gelände der Galopprennbahn das […]

Tennis am Schuckertdamm

Turnier: Meisterschaften für Jugendliche. Bereits zum dritten Mal finden die Internationalen Spandauer Jugend-Meisterschaften in der letzten Sommerferienwoche auf der Anlage des Siemens Tennis-Klub Blau-Gold 1913 am Schuckertdamm 345 statt. Die Wettkämpfe finden vom 26. August bis 1. September statt. Die Titel werden in vier Altersklassen (zwischen U12 und U18) ausgespielt. Meldungen sind noch bis zum […]

Auszeichnung für Helios Klinikum

Gesundheit: Renommiertes Diabetes-Zertifikat. Mehr als sechs Millionen Menschen leiden in Deutschland unter Diabetes. Vor allem Diabetes Typ 2 ist weit verbreitet in unserer Gesellschaft und kann – unbehandelt – zu Schlaganfällen, Nierenleiden und Herzinfarkten führen. Durch gute medizinische Betreuung lassen sich Folgeerkrankungen aber meist erfolgreich vermeiden. Am Helios Klinikum Berlin-Buch werden Diabetes-Patienten beider Typen optimal […]

Umweltpreis für Schüler

Lernen: 3.000 Euro Preisgeld locken. Unter dem Motto „Umwelt macht Schule: Lernen für die Zukunft“ lobt die Bezirskverordnetenversammlung (BVV)  zusammen mit dem Bezirksamt den Pankower Umweltpreis 2018 aus. Zudem wird in diesem Jahr die „Goldene Kröte“ als Wanderpreis an herausragende Projekte verliehen. Der Umweltpreis ist mit einem Preisgeld von 3.000 Euro dotiert. Ausgezeichnet werden ideenreiche […]

Beste Chancen, sich zu engagieren

Beste Chancen, sich zu engagieren

Vom 8. bis 17. September machen Berliner Initiativen, Vereine, Verbände, Stiftungen und Unternehmen auf den großen Wert freiwilliger Arbeit für die Gesellschaft aufmerksam. Am 24. September ist Bundestagswahl. Das ist inzwischen nicht nur durch die vielen Plakate im Stadtbild sichtbar. Dass ein solches Ereignis bevorsteht, bemerkt der aufmerksame Leser daran, dass die Bezirksämter auch mit […]

Bürgerhaushalt bestimmt mit

Haushaltsplan: Vorschläge noch bis 31. 8. einreichen. Rechtzeitig zur letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vor der Sommerpause hat das Bezirksamt  seinen Entwurf für den Bezirkshaushalt 2018/2019 in das Bezirksparlament eingebracht. Auch der bezirkliche Hauptausschuss hat den Entwurf, der Einnahmen und Ausgaben von 633,7 Millionen Euro  für das Jahr  2018 und  641,7 Millonen Euro für das […]

Ein Tunnel für die Läufer, eine Bühne für die Fans

Ein Tunnel für die Läufer, eine Bühne für die Fans

Neuheit: ISTAF baut das Olympiastadion um – eine große Fan-Bühne wird über der Laufbahn installiert. Das 76. ISTAF ist für das deutsche Staffel-Team und viele weitere Sportler der letzte Härtetest im Berliner Olympiastadion vor der Leichtathletik-EM im kommenden Jahr an gleicher Stelle. Vorbilder zum Anfassen Gleichzeitig wird das älteste Meeting der Leichtathletik für viele Stars […]

Fragen zu Bus, Bahn und Tram

ÖPNV: Öffentliche Verkehrsmittel verbessern. Um den Bedürfnissen von Millionen Fahrgästen auch künftig gerecht zu werden, startete am 1. August die zweite Online-Befragung zum ÖPNV, an der sich alle Berliner beteiligen können. Bislang haben mehr als 700 Bürger teilgenommen. Damit in der Ferienzeit noch möglichst viele Interessierte teilnehmen und ihre Wünsche an das ÖPNV-Angebot abgeben können, […]

Kleiner Kater Kitai

Kleiner Kater Kitai

Tierpark: 1.000 Namens-Vorschläge gingen ein. Eine Jury aus Pflegern und Kuratoren hat entschieden: Der kleine Schneeleoparden-Kater, für den der Berliner Tierpark über Facebook  eine Aktion zur Namensgebung gestartet hatte, wird Kitai heißen. Über 1.000 Vorschläge waren auf der Social-Media-Plattform eingegangen.  „Stracciatello“, „Snowflake“ und „Lucky“ oder „Balou“ hießen die Kandidaten, die nur auf den hinteren Rängen […]

Atelierhaus darf bleiben

Kultur: Büroräume bleiben Orte der Kunst. Nach jahrelangen Streitereien und Rückschlägen können die 80 Künstler des Pankower Atelierhauses endlich aufatmen. Die Kulturverwaltung sichert den Mietern eine Bleiberecht für mindestens 25 Jahre zu und hat den entsprechenden Vertrag bereits unterzeichnet. Vor fünf Jahren noch hatte der Senat entschieden, den sanierungsbedürftigen Plattenbau an der Prenzlauer Promenade 149 […]

Ein Park mit bewegter Geschichte

Ein Park mit bewegter Geschichte

Ausstellung: Der Freundeskreis der Chronik Pankow informiert im Brosehaus  über die lange, abwechslungsreiche „Geschichte der Schönholzer Heide“. Grüne Wiesen, einsame Waldwege und idyllische Alleen – wer heute durch die Schönholzer Heide spaziert, ahnt kaum etwas von ihrer bewegten Geschichte. Nur, wer sich etwas abseits der bekannten Pfade durch das 35 Hektar große Areal schlägt, erahnt, […]

Kirchturm wird instandgesetzt

Sanierung: Neue Technik und Barrierefreiheit. Nach umfassender Instandsetzung der Fassaden und Bauzier des Turms der Französischen Kirche am Gendarmenmarkt wird nun das Gebäudeinnere instandgesetzt und modernisiert. Eine völlig veraltete Gebäudetechnik und unzulängliche Rettungswege haben die Nutzung der Räume in den oberen Ebenen in den letzten Jahren unmöglich gemacht. Für eine angemessene Nutzung wird nun das […]

Schneller, höher, weiter

Schneller, höher, weiter

Leichtathletik: Das diesjährige ISTAF hat wieder die ganz großen Shooting-Stars im Olympiastadion am Start. Es ist die bereits 76. Auflage des Internationalen Stadionfestes Berlin (ISTAF). Am 27. August trifft sich die Top-Elite aus der Leichtathletik-Szene  im Olympiastadion. Mehr als 50.000 Gäste zieht das Top-Event jährlich in seinen Bann. Rund 180 Spitzensportler aus aller Welt werden […]

Wie geschnitten Brot

Wie geschnitten Brot

Neubau: Alle Wohnungen schnell verkauft. Ende Juli schloss Project Immobilien mit der Beurkundung der letzten Wohnung und des letzten Tiefgaragen-Stellplatzes den Verkauf des Neubaus Heine Höfe in Berlin-Mitte ab. Es handelt sich hierbei bereits um das siebzehnte komplett verkaufte Bauvorhaben des Projektentwicklers und Bauträgers in der Spreemetropole. Auf einem rund 2.000 Quadratmeter großen Grundstück auf […]

Ostkreuz: Sommersperrung endet

Ostkreuz: Sommersperrung endet

Bauarbeiten: Direktverbindungen ab Montag wieder nutzbar. Noch bis zum kommenden Montag ist der S-Bahnverkehr zwischen Ostkreuz und Lichtenberg sowie Karlshorst unterbrochen. Seit rund einem Monat fahren Busse im Ersatzverkehr und wird die Linie U5 verstärkt als Alternative beansprucht. Mit der Aufhebung der Sperrung sind ab der kommenden Woche dann die Arbeiten für die Verlegung neuer […]

Junge Kunst: Made in Germany

Junge Kunst: Made in Germany

Museen in Hannover zeigen 30 Künstler aus aller Welt, die in Deutschland leben und wirken. Vormittags in eine international gefeierte Ausstellung ins Kunstmuseum, nachmittags auf einen Spaziergang durch die berühmten Herrenhäuser Gärten, abends in die Oper, ins Konzert oder Varieté: Hannovers Kulturlandschaft hat für Städtereisende viel zu bieten. Spannende Werke Im Sommer 2017 zieht die […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen