Aktuelles aus dem Bereich Mein Berlin

Magie des Bügeleisens

Magie des Bügeleisens

Projekt: Kinder erkunden Dinge des Alltags. Ein ungewöhnliches Kunstprojekt für Kinder ist jetzt an der Freien Universität Berlin abgeschlossen worden. Auf der Dachterrasse der Kita experimentierten Mädchen und Jungen im Alter von zwei bis drei Jahren. Das Projekt war inspiriert von dem Konzept der israelischen Pädagogin Malka Haas. Die Kinder beschäftigen sich mit Gegenständen aus […]

Vom Sofa daheim zum Sofa im Admiralspalast

Vom Sofa daheim zum Sofa im Admiralspalast

Erstmals gibt es im Haus an der Friedrichstraße ein Sommerfestival – auch für kleine Gäste. Runter vom heimischen Sofa und auf zum Sofa an der Friedrichstraße! So könnte das Motto für das erste Sommerfestival im Admiralspalast (SoFA) lauten, Vom 14, Juli bis 20. August werden alle Bühnen des Hauses mit Konzerten, Shows und Musicals bespielt. […]

Sicher und schnell vom Zoo bis Kreuzberg

Sicher und schnell vom Zoo bis Kreuzberg

Verkehr: Das Projekt „Radbahn“ soll mehr Menschen für den Umstieg aufs Fahrrad begeistern. Mit dem Fahrrad einmal quer durch die Stadt und das ungestört vom hektischen Autoverkehr: Entlang der U-Bahnlinie 1 soll eine durchgehende Fahrradstrecke entstehen. Der größte Teil der neun Kilometer langen „Radbahn“ wird dabei unter der Hochbahn verlaufen. Dieses Ziel hat der Verein […]

Service aus dem Rechner

Virtueller Bürger-Service. Beim 16. eGovernment Wettbewerb wurde Anfang der Woche der virtuelle Bürger-Service-Assistent aus Berlin mit dem zweiten Preis in der Kategorie „bestes Digitalisierungsprojekt“ ausgezeichnet. Der virtuelle Assistent ist ein internetbasiertes Dialogsystem, das Fragen zu Bürgerservices der Berliner Verwaltung in Form eines Chats beantwortet. Den „Behördenchat“ entwickelten das IT-Dienstleistungszentrum Berlin und das DAI-Labor der TU […]

Spatenstich für Neubau eines Übergangshauses

Spatenstich für Neubau eines Übergangshauses

Soziales: In Wilhelmsruh errichtet der soziale Träger Gebewo ein Quartier für insgesamt 46 wohnungslose Menschen. Der soziale Träger Gebewo hat sich in Abstimmung mit dem Bezirksamt und der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales dazu entschieden, ein neues Übergangshaus für wohnungslose Menschen in der Kopenhagener Straße 81 im Ortsteil Wilhelmsruh zu bauen. Das neue Übergangshaus wird […]

Ehrenamtliche dringend gesucht

Unterstützung für Freizeitstätte. Das Bezirksamt sucht Ehrenamtliche für die bezirkseigene Seniorenfreizeitstätte in der Spandauer Straße 2. Die Mitarbeiter sollen den reibungslosen Ablauf in der Einrichtung organisieren und unter anderem Tanz-Veranstaltungen, Spiele- und Bastelnachmittage planen sowie Vorträge und Kinonachmittage initiieren. Gesucht werden für diese verantwortungsvolle Aufgabe kontaktfreudige, teamfähige Freiwillige, die Toleranz und Verständnis für die Wünsche […]

Bezirk vergibt grüne Buddys

Wettbewerb: Ökologie wird prämiert. Die Wettbewerbsvorbereitungen für den GREEN BUDDY AWARD, den bezirklichen Umweltpreis, der dieses Jahr zum siebten Mal verliehen wird., laufen auf Hochtouren In fünf Kategorien werden Initiativen und Unternehmen mit einem Buddy Bären, einem Preisgeld von 2.000 Euro sowie einer Urkunde ausgezeichnet, die sich für den Umweltschutz im Bezirk eingesetzt haben. In […]

Nacht der Puppen

Event: Open Space in der Schaubude. Zum Spielzeitende gibt die Schaubude Berlin, Greifswalder Straße 81-84, erneut all ihre Räume frei für eine lange Nacht der Vielfalt. Zwölf Stunden Theatermarathon mit 17 Inszenierungen, szenischen Experimenten, Puppen-Comedy, Filmen, Installationen und Walk Acts für Klein und Groß. Alle sind herzlich eingeladen, die ganze Bandbreite des Puppen-, Figuren- und […]

Hilfe für Brautpaare

Hilfe für Brautpaare. Anders als bei Bürgerämtern können sich Bürger nur an das Standesamt ihres Bezirks wenden, in dem sie ihren Wohnsitz haben. Die für die Weiterentwicklung der Bürgerdienste verantwortliche Staatssekretärin Sabine Smentek hat nun Unterstützung im Rahmen des Personenstandsgesetzes angeboten. Mit einer so genannten Notfallbestellung auf Antrag ist es nun möglich, innerhalb von 48 […]

Wo Berlin am gefährlichsten ist

Wo Berlin am gefährlichsten ist

Laut Kriminalstatistik gehen die Straftaten zurück, doch Berlin bleibt die Hauptstadt des Verbrechens. Die Polizei verbreitet eine Liste mit zehn Hotspots. Der brutale Angriff vom vergangenen Herbst hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst. Ein Mann attackiert eine junge Frau von hinten mit einem Fußtritt. Die völlig überraschte Passantin knallt die Betontreppe am U-Bahnhof Hermannplatz hinunter. Seit vergangener […]

Monsieur Pierre geht online

Pierre Richard spiel den Rentner Pierre, der sich auf ein Datingabenteuer im Internet eingelassen hat. Schuld daran: seine Tochter Sylvie. Weil ihr alter Vater seit zwei Jahren nur noch um seine verstorbene Frau trauert, soll er lernen, sich online zu bewegen. Alex, der neue Freund der Tochter, gibt dem alten Herrn Computerunterricht. Der stolpert eines […]

Haarsträubend Komisches

Haarsträubend Komisches

Privatleben ist ihm fremd: Lo Malinke mit seinem Programm „Mütter & Menschen“. Witzig, voller Empathie und berührend aufrichtig erzählt und liest Lo Malinke in seinem Bühnen-Solo „Mütter & Menschen“ von seiner Familie, seinen Beziehungen, seinen Hunden, und seinen Kontobewegungen. Zu erleben ist Malinke am 4. und 5. sowie am 14. und 15. Juli in der […]

Blaue Rohre vor Backstein

Blaue Rohre vor Backstein

In der Ruine des Franziskanerklosters ist ab 24. Juni eine beeindruckende Installation zweier Künstlerinnen zu bewundern. Am 24. Juni, 17 Uhr, lädt das Bezirksamt zur Eröffnung des zweiten Teils der Ausstellung „statement & dialoque“ in die Ruine der Franziskaner Klosterkirche in der Klosterstraße 73 a in Mitte ein. Absurdes Interieur Das dänisch-deutsche Künstlerduo Anna Borgman […]

Pankower Turniertanzkreis mit 10. Sommer-Panke-Pokal

Sport: Paare aus mehreren Bundesländern. Am 24. Juni findet ab elf Uhr im Ballsaal der Tanzschule am Bürgerpark, Kreuzstraße 3-4 das Tanzturnier um den 10. Sommer-Panke-Pokal statt. Bei dem beliebten Saisonabschluss der Berliner Tanzpaare messen sich Tänzer der Hauptgruppe in der Altersgruppe ab 18 Jahren im Wettstreit um die Trophäen in den Standard- und lateinamerikanischen […]

Mehr Tempo beim Schulneubau

Elternausschuss legt Forderungen vor. Der Bezirkselternausschuss Steglitz-Zehlendorf macht sich für mehr Tempo und Transparenz beim Neubau von Schulen stark. Das Gremium fordert das Bezirksamt und die Bezirksverordneten auf, sich beim Senat und den politisch Verantwortlichen im Abgeordnetenhaus dafür einzusetzen, dass Gelder in ausreichendem Maße für alle Schulen im Bezirk zur Verfügung gestellt werden sowie Personal […]

Genuss mal anders

Genuss mal anders

Vegan: Green Market in den Reinbeckhallen. Berlins erster veganer Lifestyle-Markt zieht in die frisch sanierten Reinbeckhallen in Oberschöneweide. Am 24. und 25. Juni, von zwölf bis 22 Uhr, können beim Green Market in familiärer Atmosphäre mehr als 60 Aussteller aus den Bereichen Streetfood, Fashion & Beauty, Handgemachtes und Geschenkideen entdeckt werden. Workshops, Vorträge, ein Dokumentarfilm […]

Helmut Walz mit Verdienstkreuz am Bande geehrt

Helmut Walz mit Verdienstkreuz am Bande geehrt

Der Reinickendorfer organisiert Gedenkfahrten in die Tschechische Republik mit Schülern aus dem Bezirk. Der Reinickendorfer Helmut Walz (79) engagiert sich seit 27 Jahren für die Erinnerung an die Opfer der nationalsozialistischen Kriegs- und Gewaltherrschaft. Als Vorsitzender des Vereins „Arbeitskreis Politische Bildung, Vergangenheit – Zukunft e. V.“ steht für ihn die Erinnerung an die Opfer des […]

Hurra, hurra, die Schule rennt!

Hurra, hurra, die Schule rennt!

Sport: Finale beim Barmer Kindersprint im Autohaus Dürkop. 1.660 kleine Marzahner haben in ihren Grundschulen erfolgreich am „Barmer Kindersprint“ teilgenommen und sind nun beim Stadt-Finale dabei: Am Samstag, den 24. Juni, gehen sie ab 10 Uhr bei der Dürkop GmbH, Landsberger Allee 357 erneut an den Start, um beim speziellen Laufparcours in Lichtschranken, Geschwindigkeit, Wendigkeit […]

Magisches Vergnügen

Magisches Vergnügen

Wuhlheide: Das FEZ lädt zum Sonnenwendfest ein. Das FEZ feiert und lädt am 24. und 25. Juni zu einem fröhlich-bunten Sonnenwendfest ein. Nur einmal im Jahr wird die Sonne so bejubelt, denn die Sommersonnenwende ist für viele Menschen ein magischer Tag. Auch der Sonnenkönig ist in Partystimmung und führt die Besucher mit dem Sonnen-Mini-Express durch […]

Wenn der Pegel sinkt

Wenn der Pegel sinkt

Naherholung: Wenig Regen, zu viel Hitze: dem Weißen See geht das Wasser aus. Trocknet der Weiße See aus? Nicht sofort, aber unmöglich ist das nicht. Denn das beliebte Strandbad teilt das Schicksal vieler Standgewässer: Es hat keinen natürlichen Zufluss, wird allein vom Grundwasser gespeist. Sein Pegel steigt und fällt mit dem Nass, das vom Himmel […]

Krippen platzen aus allen Nähten

Krippen platzen aus allen Nähten

Schon vor der Geburt des Kindes beginnt für viele Eltern die Suche nach einem Betreuungsplatz. Es gibt kaum ein Berliner Quartier, wo der Geburtenboom und der Zuzug von außen nicht zu spüren ist. Nur mit Mühe lässt sich der Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz, der für Kinder ab einem Jahr gilt, auch wirklich durchsetzen. Kürzlich brachte […]

Tierisch gute Ausstellung

Schöne Schau um „fellige Freunde“. Auch in diesem Jahr sind die Hobby-Künstler und -Künstlerinnen Spandau wieder zu Gast in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld, Westerwaldstraße 9. Erneut haben sie sich im Vorfeld einem gemeinsamen Thema gewidmet: „Tierisch gut“ wird es dieses Mal. Kreativität, Phantasie und Witz bestimmen die Kunstwerke rund um die „felligen Freunde“. Kreative Spandauer, […]

Mit dem Humboldt-Forum die Welt verstehen

Berlins schönster Museumsneubau präsentiert sein Konzept zum Tag der offenen Baustelle mit großem Veranstaltungsprogramm. Auch in diesem Jahr veranstaltet das Humboldt Forum die Tage der offenen Baustelle. Am 24. und 25. Juni sind jeweils von 10 bis 18 Uhr weite Teile des Erdgeschosses des Berliner Schlosses sowie ein Parcours um das Gebäude frei zugänglich. An […]

Polizei jagt S-Bahn-Zündler

Brandanschlag: Bezug zum G20-Gipfel denkbar. Nach dem Brandanschlag auf Gleise am S-Bahnhof Treptower Park hat die Bundespolizei Bahnanlagen aus der Luft kontrolliert. Von einem Hubschrauber aus seien in der Nacht zu Dienstag zwei Personen an Gleisen zwischen Sonnenallee und Hermannstraße entdeckt worden, sagte ein Bundespolizei-Sprecher. Einsatzkräfte am Boden seien informiert worden, die Männer seien aber […]

750 Jahre Kladow – ein Stadtteil feiert Geburtstag

750 Jahre Kladow – ein Stadtteil feiert Geburtstag

Sommerfeste, Musikauftritte und historische Ausstellungen: Spandaus Ortsteil hat viel zu bieten. Ein ganzes Jahr lang wird gefeiert. Kladow, der südlichste Ortsteil Spandaus, hat ein buntes Festprogramm zum 750. Jubiläum. Unter Führung des Kladower Forums haben sich Geschäftsleute und Vereine mit gesellschaftlichen Organisationen aus Kladow zusammengeschlossen und Veranstaltung für das gesamte Jahr organisiert. Neben zahlreichen Festen […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen