Aktuelles aus dem Bereich Köpenick

Naturschutz versus Wassersport

Naturschutz versus Wassersport

Umweltsenatorin Regina Günther präsentiert Naturschutz-Pläne für den Müggelsee, der Bezirkssportbund lehnt diese weiterhin grundsätzlich ab. Der Streit zwischen Senat und Wassersportlern um den Müggelsee geht in die nächste Runde. Der Bezirkssportbund lehnt auch die neuen Pläne der zuständigen Senatorin Regine Günther „grundsätzlich“ ab. Dabei sind die ausgewiesenen Naturschutz-Flächen diesmal teilweise deutlich kleiner als bei den […]

Schwitzen auf dem Wasser

Schwitzen auf dem Wasser

Gesundheit: Rebecca Lang will mit ihrem Saunafloß den Stress bekämpfen. Ein neuer skandinavischer Sauna-Trend soll bald schon nach Berlin kommen. Das Start-up Finnfloat entwickelt eigens für die Hauptstadt ein Saunafloß. Dieses Frühjahr soll das erste deutsche Spa-Saunafloß für mehr Erholung sorgen, inmitten des Müggelsee-Naturpanoramas. „Viele Reisen nach Finnland und Schweden haben mir die finnische Saunakultur […]

Teuer Wohnen

Teuer Wohnen

Wohnen: In Treptow-Köpenick steigen die Preise für Mieter und potentielle Käufer immer weiter. Wohnen in Treptow-Köpenick wird immer teurer. Das zeigt der aktuelle Wohnmarkt-Report von Berlin Hyp und der Beratungsgesellschaft CBRE. So stiegen etwa die Preise für Eigentumswohnungen bei den günstigsten ebenso wie bei den teuersten zehn Prozent der Angebote auf dem Markt im vergangenen […]

Neue Spitze der Grünen

Die Grünen haben Angela Brümmer, Philip Schmitz, Ulli Reichardt, Catrin Wahlen sowie die bisherige Sprecherin Andrea Rüdiger in den Kreisvorstand gewählt und damit den Vorstand auf fünf Mitglieder erhöht. red.

Die Tram für mehr Wachstum

Die Tram für mehr Wachstum

Adlershof floriert und bekommt jetzt eine neue Straßenbahn-Strecke. Der Senat hat jetzt seine Pläne für die neue Straßenbahn-Route von der jetzigen Endhaltestelle Karl-Ziegler-Straße zum Regional- und S-Bahnhof Schöneweide im Forum Adlershof vorgestellt. Durch den Ausbau für die Linien 61, 63 und M 17 entstehen Direktverbindungen von Köpenick nach Weißensee und Hohenschönhausen. Fünf neue Haltestellen werden […]

Ein Netz aus vielen Gedenksteinen

Ein Netz aus vielen Gedenksteinen

Gedenken: Eine Ausstellung dokumentiert das Jahrhundertprojekt. Fast 200 Stolpersteine sind in den letzten fünfzehn Jahren durch bürgerschaftliches Engagement in Neukölln verlegt worden. Aus Anlass des Holocaust-Gedenktages präsentiert das Museum Neukölln nun eine mobile Ausstellung über dieses einzigartige Erinnerungsprojekt von unten, das von dem Kölner Künstler Gunter Demnig initiiert wurde. Stolpersteine machen täglich im Straßenbild von […]

Feste Bühne für das Stadttheater

Feste Bühne für das Stadttheater

Kultur: Neue Spielstätte im Begegnungszentrum in der Wendenschloßstraße. Schluss mit dem unsteten Leben als Wanderbühne: Das „Stadttheater Cöpenick“ hat endlich ein festes Zuhause gefunden. Seit Anfang des Jahres kooperiert das wohl größte Theater des Ostens mit dem Hauptmanns-Klub 103,5 und ist von der Friedrichshagener Straße in das Begegnungszentrum in der Wendenschloßstraße umgezogen. Mehr Platz „Die […]

Festsaal Kreuzberg macht wieder Party

Festsaal Kreuzberg macht wieder Party

Kultur: Nach drei Jahren Pause zieht der Kult-Club ins ehemalige „White Trash“ am Flutgraben. Drei Jahre hat der Festsaal Kreuzberg gesucht, jetzt hat er endlich ein neues Zuhause gefunden. In der Konzerthalle des ehemaligen „White Trash“ am Flutgraben in Treptow konnte vor wenigen Tagen die große Wiedereröffnung gefeiert werden. Rund 800 Gäste waren beim Konzert […]

Eiserne Knirpse

Eiserne Knirpse

Hier starten Babys mit den Vereinsfarben von Union ins Leben. In Köpenick wird den neugeborenen Babys das Lebensgefühl „Eisern Union“ praktisch mit der Geburt in die Wiege gelegt. Dafür haben die DRK- Kliniken in der Salvador-Allende-Straße eine eigene „Eiserne Knirpsenkabine“ eingerichtet. Das erste, was die Neugeborenen hier von der Welt erblicken, sind die Vereinsfarben von […]

Der Hauptmann in Mitte

Der Hauptmann in Mitte

Musical: Der Hauptmann von Köpenick gastiert mit neuem Bühnenbild und Lichtkonzept im Admiralspalast. Der Hauptmann von Köpenick geht nun in seine dritte Spielzeit – und das demnächst auch an neuem Ort. Vom 19. Juli bis 6. August wird das Musical im Rahmen des Sommerfestivals im Berliner Admiralspalast aufgeführt, also direkt im historischen Theaterviertel Berlins rund […]

Köpenick wird BMX-Mekka

Köpenick wird BMX-Mekka

Mellowpark stellt seine „Vision 2024“ vor. Die Macher des Mellowparks haben jetzt ihre Vision bis 2024 vorgestellt. Sie wollen in Köpenick an der Spree das Mekka für den deutschen BMX-Sport bauen – dazu gehören unter anderem ein neuer Freestyle-Park, eine neue Tribüne und ein Bundesleistungszentrum. Starten soll die „Vision 2024“ mit dem BMX-Superpark für Freestyler, […]

Viel Schulden in Treptow

Viel Schulden in Treptow

Soziales: Zahl der Schuldner in Berlin sinkt trotz bundesweitem Negativtrend. In Berlin ist die Zahl der überschuldeten Personen zurückgegangen. Das geht aus dem aktuellen Schuldner-Atlas von Creditreform hervor. Zum Stichtag 1. Oktober 2016 waren 373.221 Berliner ab 18 Jahre überschuldet, etwa 3.000 Personen oder 0,8 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Zahl der Schuldner […]

Chanson aus Berlin

…von der Liebe, einem Freund und gar keinem Auto. So lautet das Programm des deutsch-argentinischen Chansontheaters von und mit Lola Bolze und Jorge Idelsohn. Das Duo PianLola – Berliner Kabarett und Tangomusik – tritt am 14. Januar, 19 Uhr, im Zilles Stubentheater, Jägerstraße 40, auf. Tickets gibt es für 15 Euro, Reservierung ist per Telefon […]

Pittiplatsch in Friedrichshagen

Pittiplatsch in Friedrichshagen

Kinder: Ein Programm mit den Original Fernsehfiguren. Pittiplatsch und Schnatterinchen haben auch in diesem Jahr die Koffer gepackt und warten auf den Reisebus. In dem haben schon Mauz und Hoppel, Mischka und Frau Elster sowie Herr Fuchs Platz genommen. Moppi sitzt mit einem Riesen-Knochen ganz vorn neben der Märchenerzählerin Bärbel, die als Reiseleiterin die Fahrtroute […]

Ein Stern für den Koch

Auszeichnung: Der ehrenamtliche Koch Günther Mattejat ist „Stern des Monats Januar“. Bis zu 100 Mittagessen sowie Kuchen für das Hofcafé und Frühstück bereitet Günther Mattejat täglich im TreffPunkt „Strohhalm“ mit seinem Team vor, immer in Kontakt mit den Besuchern bei der Essensausgabe. Für seine ehrenamtliche Tätigkeit ist er jetzt von Sternenfischer, dem Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick, zum […]

Ausgesetzt nach Weihnachten

Ausgesetzt nach Weihnachten

Soziales: Tierschutzverein für Berlin zieht Bilanz: Zehn Fundtiere über Weihnachten. Die Weihnachtsfeiertage 2016 endeten für insgesamt zehn Tiere in der Tiersammelstelle des Tierheims Berlin. Die Zahl ist damit im Vergleich zu 2015 mit damals acht Tieren leicht angestiegen. Allein an Heiligabend kamen dieses Jahr vier Fundhunde in die Tiersammelstelle. Erfreulich ist, dass die meisten der […]

Wohnen im Grünen

Wohnen im Grünen

Bauen: Vertriebsstart für neues Wohnquartier in Berlin-Altglienicke. Vor wenigen Tagen startete der Verkauf von 39 Eigentumswohnungen und zwei Reihenhäusern im ersten Bauabschnitt des „Parkquartiers Altglienicke“ in Treptow-Köpenick. Projektentwickler und Bauträger Project Immobilien realisiert die beiden Reihenhäuser und insgesamt 78 Wohnungen in zwei Mehrfamilienhäusern im KfW-Standard 55. Gefördert durch die KfW. Der energetische Standard einer Immobilie […]

Oberschöneweide hat ein Brücken-Problem

Oberschöneweide hat ein Brücken-Problem

Die neue Spreebrücke wird erst Ende kommenden Jahres fertig – bis dahin wird es weiter viel Verkehr in Oberschöneweide geben. Anwohner etwa in der Edisonstraße müssen sich mit dem Krach der Straße noch ein Weilchen länger herumschlagen. Entlastung sollte ab Frühjahr die neue Spreebrücke von der Rummelsburger Straße zur Köpenicker Landstraße bringen. Bisher konnte dort […]

Verkehrschaos nach Sieg

Verkehrschaos nach Sieg

Fußball: Verband kritisiert Spitzenspiel im Schienenersatzverkehr. Die Interessengemeinschaft Eisenbahn, Nahverkehr und Fahrgastbelange Berlin e.V. (IGEB) kritisiert die Fußballfunktionäre. Denn während Anfang Dezember an einem Montagabend das Zweitliga-Spitzenspiel zwischen Union Berlin und Braunschweig An der Alten Försterei stattfand, legten Bauarbeiten die S-Bahn-Linie S3 zwischen Ostkreuz und Erkner lahm. Bei Schienenersatzverkehr und 22.000 Zuschauern war das stundenlange […]

Rohbau zum Stadtquartier steht

Rohbau zum Stadtquartier steht

Wohnungsbau: BUWOG Group feiert Richtfest im Stadtquartier 52° Nord. Die BUWOG Group hat jetzt in Anwesenheit von Bezirksstadtrat Rainer Hölmer und zahlreichen weiteren Gästen das Richtfest für den dritten Bauabschnitt im Projekt 52° Nord in Grünau gefeiert. Damit ist der Rohbau des dritten Teilprojekts dieser Quartiersentwicklung am Dahmeufer entlang der Regattastraße nach rund achtmonatiger Bauzeit […]

Sinnvolle Freizeit

Sinnvolle Freizeit

Ehrenamt: THW-Truppenführer Björn Schwanke ist Stern des Monats. Sternenfischer, das Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick, hat Björn Schwanke zum Stern des Monats erkoren. Seit Mai 2011 engagiert sich Schwanke beim Technischen Hilfswerk Treptow-Köpenick. Dienst hat er jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr. „Wir sind dann von dort aus in Berlin tätig, manchmal auf Anforderung aber auch deutschlandweit“, sagt Schwanke. […]

Weihnachtsmarkt in den Späth‘schen Baumschulen

Mehr als 100 liebevoll dekorierte Stände laden auch am dritten und vierten Adventswochenende beim Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen zu einfallsreichen Entdeckungen ein. Feine Decken, Stoffe und schöne Dinge zum Anziehen für Kinder und Erwachsene gehören dazu, Weihnachtsbaumschmuck von heute und anno dazumal, Holzspielzeug, Schmuck, Schlitten und originale Erzgebirgskunst, besondere Dekorationen für Garten und Wohnung, […]

Neue Buslinie für den Bezirk

Nahverkehr: BVG führt die Linie 169 ein. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) werden ab 11. Dezember ihr Angebot in allen Bezirken deutlich ausweiten. Eine neue Buslinie 169 verbindet ab dann von früh bis spät Müggelheim über die Altstadt und den S-Bahnhof Köpenick mit dem Elsterwerdaer Platz. Daran angepasst wird die Linie X69. Sie beginnt und endet […]

Weihnachten in Lönneberga

Wenn einer ein Talent hat, mit kleinen Streichen ein großes Durcheinander zu schaffen, dann ist es immer wieder dieser Michel aus Lönneberga. Aber neben einem Sinn für Neckereien hat er auch einen Sinn für Gerechtigkeit. Als die Bewohner des Armenhauses von ihrer Leiterin Maduskan nur salzige Heringe am Heiligabend bekommen, juckt ihn das gewaltig. Hatte […]

Promi-Kochevent bei Neueröffnung

Promi-Kochevent bei Neueröffnung

– Anzeige – Ein Kochevent der besonderen Art mit Spendenaktion. Die Neueröffnung seines Geschäfts RUDER KÜCHEN feierte Unternehmer Mario Ruder auf eine besondere Art. Das Geschäft im Obergeschoss des Forums in Köpenick wurde am Samstag, den 3. Dezember 2016, in eine Kocharena umgewandelt. Spendenaktion Für die Kochshow wurden im Vorfeld auf Facebook drei Teilnehmerplätze versteigert. […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen