Aktuelles aus dem Bereich Köpenick

Auf den Spuren der singenden Nachtigall

Auf den Spuren der singenden Nachtigall

Bürger und Wissenschaftler wollen die letzten Geheimnisse des Singvogels enthüllen Singt die heimische Nachtigall in Dialekten, gibt es regionale Unterschiede? Welche Brutstätten bevorzugt sie und welche Sehnsüchte verbinden Menschen mit dem Nachtigall-Gesang? Das Museum für Naturkunde (MfN) will diesen Fragen gemeinsam mit Interessierten in der kommenden Nachtigallsaison zwischen Mai und Juli im Bürger-Projekt „Forschungsfall Nachtigall“ […]

Wildschweine sorgen für mehr Schäden

Wildschweine sorgen für mehr Schäden

Die Zahl der Schwarzkittel hat sich merklich erhöht. Ob in Zehlendorf, Köpenick, Spandau oder Reinickendorf: In vielen waldnahen Gebieten am Berliner Stadtrand mehren sich Beschwerden über Schäden durch Wildschweine. Vorgärten werden durchwühlt, Mülleimer gekippt, Zäune und Hecken beschädigt – die Schadenssummen, die die Schwarzkittel in jedem Jahr verursachen, sind längt in den fünfstelligen Bereich pro […]

Sitzen und Liegen mit Mies van der Rohe

Sitzen und Liegen mit Mies van der Rohe

Von Haus zu Haus – Möbel, Mobilien und Möglichkeiten In Rahmen einer Kooperation zwischen dem Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin und dem Mies van der Rohe Haus werden anlässlich der Themenreihe „Mies – Sitzen und Liegen“ die von Ludwig Mies van der Rohe entworfenen Sitz- und Liegemöbel des Landhauses Lemke nun in einer Sonderpräsentation […]

Berliner Chöre planen Erinnerungsprojekt

Berliner Chöre planen Erinnerungsprojekt

Crowdfunding-Kampagne für die Realisierung eines großartiges Konzertes Mit einem einzigartigen europäischen Projekt in Berlin engagiert sich der Chorverband Berlin zum 100jährigen Gedenken an das Ende des Ersten Weltkrieges in diesem Jahr. Die „Tage des Friedens“ finden in der historischen Woche des Kriegsendes vom 11. bis 18. November statt. Dazu reisen circa 500 begeisterte Sänger aus […]

Bärennachwuchs im Tierpark

Bärennachwuchs im Tierpark

Brillenbärchen meistert ersten Arzt-Besuch. Huch, wer guckt denn da noch ein wenig unausgeschlafen aus dem Stroh? Das kleine schwarzbraune Gesicht gibt einen ersten Hinweis – hier sind deutliche Züge des berühmten peruanischen Brillenbären Paddington zu erkennen. Das am 26. Dezember geborene Brillenbären-Jungtier im Tierpark Berlin hat seine erste tierärztliche Untersuchung tapfer gemeistert. Neben der Geschlechtsbestimmung […]

Im Frühling öfter mal ein Bussi

Im Frühling öfter mal ein Bussi

BVG erhöht ihr Angebot im täglichen Bus-Verkehr. Die BVG erhöht vom kommenden Sonntag an erneut ihr Angebot im Busverkehr. Auf 13 Linien kommen die Busse ab dem 8. April künftig in kürzeren Abständen, werden die Betriebszeiten erweitert oder die dichten Takte länger als bisher angeboten. Ein ganz neues Angebot gibt es für BVG-Fahrgäste im Märkischen […]

Stammzellensuche beim Fest für Jörn

Stammzellensuche beim Fest für Jörn

Am Sonntag im Mellowpark können sich Freiwillige registrieren lassen. Sommer 2017: Das Glück schien perfekt. Jörn hatte den Krebs (Morbus Hodgkin) besiegt. Ein Wohnwagen wurde gekauft, Pläne wurden geschmiedet: Es sollte mit seiner Frau, den zwei Kindern und Hündin Noelia endlich wieder losgehen. Ab ins volle Leben! Frühjahr 2018. Der Krebs ist zurück. Dieses Mal […]

Mord und Meuterei

Mord und Meuterei

Kriminal-Dinner in der Villa Blumenfisch Kulinarischer Höhepunkt einer jeden Kreuzfahrt ist das Captain’s Dinner. In wohlbekannter Traumschiff-Tradition und maritimer Atmosphäre erleben die Gäste in der Villa Blumenfisch am Wannsee, Am Sandwerder 11-13, einen Abend der besonderen Art. Der Kapitän und seine Crew von PaternosterCruises sowie die Schiffsküche und gastronomische Belegschaft an Bord servieren am 5. […]

Randalenächte in Adlershof

Randalenächte in Adlershof

Alkoholisierte Jugendliche ziehen an den Wochenenden durch die Kieze. Gruppen von zig Jugendlichen treffen sich freitags und samstags in den späten Abendstunden auf dem Marktplatz an der Adlershofer Dörpfeldstraße. Randale, Pöbeleien und Rangeleien gehören seit Monaten dazu, denn Alkohol spielt an diesen Abenden eine große Rolle. Vorfälle seit November Zehn polizeiliche Großeinsätze seit Ende 2017 […]

Klassentreff zum Achtzigsten

Klassentreff zum Achtzigsten

Schüler des Jahrgangs 1938 feiern Klassentreffen in Bohnsdorf 1948 wurde das Klassenfoto vor der „16. Gesamtschule“ in Bohnsdorf, der heutigen Fritz-Kühne−Schule, gemacht, auf dem Sylvia Döring und Doris Karge mit ihren Klassenkameraden zu sehen sind. Sieben Jahrzehnte später möchten sich die Schüler von damals erneut in Bohnsdorf wiedersehen. Zu einem geselligen Nachmittag bei Kaffee und […]

Auktion für Müggelseeinsel ist ausgesetzt

Auktion für Müggelseeinsel ist ausgesetzt

Grundstücksspekulationen werden befürchtet. Die für Ende März angesetzte Versteigerung (das Berliner Abendblatt berichtete) großer Teile der Insel Entenwall im Müggelsee wird nicht stattfinden. Nicht nutzbar Die Bodenverwertungs- und –verwaltungs GmbH (BVVG) wollte ein Grundstück auf der Insel Entenwall im Müggelsee verkaufen – und zwar im Rahmen einer Auktion am 22. März. Bezirksbürgermeister Oliver Igel, der […]

Detektivarbeit für drei Mülleimer

Detektivarbeit für drei Mülleimer

Am Hinterausgang des Bahnhofs Schöneweide wird jetzt regelmäßig geputzt. Mancher Passant mag sich in den vergangenen Jahren über den Zustand am Hinterausgang des Bahnhofes gewundert haben. Zwischen Tram und S-Bahn häufte und stapelte sich Dreck und Müll, den zahlreiche Passanten auf dem nur 150 Meter kurzen Weg zwischen Tramstation und Bahnhof entlang der Straßenbahnwendeschleife hier […]

Ein Saal wird glänzen – der andere soll weichen

Ein Saal wird glänzen – der andere soll weichen

2020 kommt Glanz in den Riviera-Saal – und der Umbau im Gesellschaftshaus soll starten. Abgeblätterter Putz an den Wänden und der Decke, zentimeterdicke Staubschichten, großflächige Schimmelflecken, zugenagelte Fenster und ein Parkett mit mehr Löchern als Holz auf der Fläche – das ist der traurige Zustand des Ballsaales im einst so glanzvollen Riviera-Haus. Seit fast 30 […]

Ärger mit Wildschweinen am Stadtrand

Ärger mit Wildschweinen am Stadtrand

Umgewühlte Gärten sorgen für Unmut / CDU-Abgeordneter attackiert Rot-Rot-Grün. Ob in Zehlendorf, Köpenick, Spandau  oder Reinickendorf: In vielen waldnahen Gebieten am Stadtrand mehren sich Beschwerden über Schäden durch Wildschweine. Mehr als 100 Besucher zählte eine Veranstaltung zu diesem Thema, zu welcher der Abgeordnete Stephan Schmidt (CDU) kürzlich in Konradshöhe eingeladen hatte. Im Mittelpunkt standen die […]

Rotes Rathaus: Alle Zeiger stehen still

Rotes Rathaus: Alle Zeiger stehen still

Das 60 Jahre alte Uhrwerk wird jetzt ausgetauscht Das rund 60 Jahre alte Uhrwerk zeigte vor allem im vergangenen Jahr immer öfter altersbedingte Verschleißerscheinungen, etwa an den Lagerbuchsen sowie der Aufzugvorrichtung. Zudem entspricht das komplizierte mechanische Werk nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik und fiel in den letzten Jahren trotz verschiedener Reparaturen bereits mehrfach […]

Grünau: Ein Saal soll glänzen – ein anderer muss weichen

Grünau: Ein Saal soll glänzen – ein anderer muss weichen

Bauanträge für Riviera-Projekt sind genehmigt. Arbeiten starten noch in diesem Jahr. Abgeblätterter Putz an den Wänden und der Decke, zentimeterdicke Staubschichten, großflächige Schimmelflecken, zugenagelte Fenster und ein Parkett mit mehr Löchern als Holz auf der Fläche – das ist der traurige Zustand des Ballsaales im einst so glanzvollen Riviera-Haus. Seit fast 30 Jahren schlummert hier […]

Neuer WBS ist noch Zukunftsmusik

Neuer WBS ist noch Zukunftsmusik

Passende Wohnungen zum neuen neuen Schein müssen erst noch gebaut werden. Diese Nachricht klang vielversprechend für viele Berliner, die sich mit mittleren Einkommen jetzt Hoffnungen auf den Erhalt eines Wohnberechtigungsschein (WBS) machten. WBS für eine neue Zielgruppe Busfahrern, Polizisten oder Krankenschwestern, die bislang zu viel verdienten, um einen Wohnberechtigungsschein (WBS) beantragen zu können, sollen damit […]

Eine neue Tram für Adlershof

Eine neue Tram für Adlershof

Strecke nach Schöneweide soll Lücken im Nahverkehr schließen. Dieser Lückenschluss dürfte den Fahrgästen im Berliner Osten besonders gefallen. Seit dem Jahr 2015 plant die BVG den Weiterbau der 2,6 Kilometer langen Tram-Strecke auf der Trasse zwischen der jetzigen Tram-Haltestelle an der Karl-Ziegler-Straße und dem S-Bahnhof Schöneweide. Läuft alles nach Plan, könnten bereits ab dem Jahr […]

Sternenfischer feiern Geburtstag

Sternenfischer feiern Geburtstag

 Den Feierstart gibt Daniel Hilbert mit einem Sofa-Konzert. Mit einem Sofakonzert und einem Abend der offenen Tür feiert das Sternenfischer Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick am 8. März seinen zehnten Geburtstag. Auf den Tag genau vor zehn Jahren, am 8. März 2008, ging das Freiwilligenzentrum an den Start. Ehrenamtliche Pionierarbeit „Das Ehrenamt in Treptow-Köpenick hat durch die Sternenfischer […]

Austellung im Berliner Dom

Austellung im Berliner Dom

Das Bachhaus Eisenach zeigt “Luther, Bach – und die Juden”. Von Luthers berüchtigten antijüdischen Schriften über die Frage des Antijudaismus in Bachs Passionen bis hin zu der Wiederentdeckung von Bachs Musik in Kreisen des Berliner jüdischen Bürgertums in Aufklärung und Romantik führt die Frühjahrsausstellung des Bachhauses Eisenach im Berliner Dom, die dort ab 8. März […]

Müggelseeinsel unterm Hammer

Müggelseeinsel unterm Hammer

Der Entenwall bekommt Mitte März einen neuen Besitzer. Reif für die Insel? Der Traum des eigenen Berliner Eilandes wird für den Höchstbietenden zur Versteigerung der Deutschen Grundstücksauktionen AG am 22. März wahr werden. Zum Startpreis von 125.000 Euro steigt um 11 Uhr im Schöneberger abba Berlin Hotel in der Lietzenburger Straße 89 die Auktion eines […]

„Bier-Bikes” dürfen weiter fahren

„Bier-Bikes” dürfen weiter fahren

Es gelten aber Ausnahmeregelungen für einige verkehrsreiche Straßen. Als „guten Kompromiss“ bezeichnet Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel die Entscheidung des Verwaltungsgerichts, dass die sogenannten „Bier-Bikes“ weiterhin nur unter bestimmten Auflagen in Mitte unterwegs sein dürfen. „Wir hätten uns natürlich gewünscht, an der einen oder anderen Stelle nach Möglichkeit etwas restriktiver entscheiden zu können, was die Nutzung […]

Blauschwarze Holzbiene jetzt aktiv

Blauschwarze Holzbiene jetzt aktiv

Insekt startet früh ins neue Jahr. Die größte deutsche Wildbiene, die Blauschwarze Holzbiene (Xylocopa violacea), wird jetzt im Vorfrühling bereits aktiv. Von dem schwarzen Brummer geht jedoch keinerlei Gefahr für den Menschen aus, erklärt die Heinz Sielmann Stiftung im Vorfeld des internationalen Tag des Artenschutzes am 3. März. Holzbienen lieben nektarreiche Blüten, an denen sie […]

Wer kennt die Geschichte zu dieser Fotografie?

Wer kennt die Geschichte zu dieser Fotografie?

Zwei Frauen, ein Soldat und ein unfertiges Stück Berliner Mauer sind das Motiv eines besonderen Fotos. Auf der Pressekonferenz anlässlich des Jubiläums 450 Jahre Treptow präsentierte Bezirksstadträtin Cornelia Flader ein Foto, das seit vielen Jahren Bestandteil der Dauerausstellung des Museums Treptow ist. Historisches Motiv Das Foto zeigt zwei Mädchen an der noch nicht fertiggestellten Berliner […]

Großer Erfolg für Kunst aus Afrika

Großer Erfolg für Kunst aus Afrika

Mehr als 60.000 Besucher in der Sonderausstellung im Bode-Museum. Bereits über 60.000 Besucher haben sich die Sonderausstellung „Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum“ im Bode-Museum angesehen. Ab sofort bieten die Staatlichen Museen zu Berlin ergänzend zum umfangreichen Bildungs- und Vermittlungsangebot erstmals eine kostenfreie Smartphone-App an, die es ermöglicht, die Ausstellungsinhalte auch digital abzurufen und zu […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen