Aktuelles aus dem Bereich Lichtenberg-Hohenschönhausen

Coole Bikes  für Lichtenberg

Coole Bikes für Lichtenberg

Bezirksbürgermeister sprechen sich für Erhalt des Gebietsschutzes aus. Diese Mail hat es in sich: Wirtschaftsstadträtin Birgit Monteiro (SPD) verfasste die Zeilen an den US-Amerikanischen Motorrad-Produzenten Harley Davidson, mit denen sie dessen Boss Paul Jones einlud, eine europäische Dependance just in Hohenschönhausen aufzubauen. Die Kult-Biker aus Milwaukee hatten angekündigt, auch außerhalb der USA produzieren zu wollen, […]

M17, 27, 37 und 21 – Baustelle stoppt die Tram

Vier Straßenbahnlinien verbinden Karlshorst und Oberschöneweide über die Treskowallee und Edisonstraße. Um die viel befahrene Strecke fit für die Zukunft zu machen, werden die Gleise nun erneuert und teilweise ausgetauscht. Aufgrund der Arbeiten wird der Straßenbahnverkehr zwischen Ehrlichstraße und Wilhelminenhofstraße unterbrochen. Von  13. bis zum 20. August fahren die Bahnen auf den Linien M17, 21, […]

Das große Geschäft mit den stillen Örtchen

Das große Geschäft mit den stillen Örtchen

Rund 100 neue Standort kommen in ganz Berlin dazu. Bei der Vertragsgestaltung zu den öffentlichen Toiletten kommt Berlin endlich zu Potte: Der Senat hat vor wenigen Tagen einen neuen Vertrag mit der Wall GmbH abgeschlossen, mit dem alle vorhandenen Toiletten saniert und sogar noch einmal einhundert neue Häuschen in den kommenden Monaten dazu kommen werden. […]

Im Zoschke-Stadion startet die Punktejagd

Im Zoschke-Stadion startet die Punktejagd

Lichtenberg 47 beginnt die Saison mit eingespieltem Team „Wir sind doch schon seit fünf Jahren immer vorne mit dabei. Da denke ich doch, dass wir auch in dieser Saison bei der Vergabe der Spitzenplätze in der Oberliga ein Wörtchen mitreden werden“, sagt Andreas Prüfer, der Präsident bei Lichtenberg 47. Für das Oberliga-Team des SV Lichtenberg […]

Die Seehausener Straße wird saniert

Fahrbahndecke wird Mitte August erneuert Ab dem 13. bis zum 17. August wird an der Seehausener Straße zwischen Pablo-Picasso-Straße und Vincent-van-Gogh-Straße die Fahrbahndecke saniert. Für die Arbeiten wird dieser Bereich komplett gesperrt. Lediglich die Linienbusse der BVG dürfen den Baustellenbereich passieren. Die Haltestelle „Seehausener Straße“ wird während der Maßnahme baubedingt in beiden Richtungen nicht angefahren. […]

Wirt spendiert – Feier ist gerettet

Wirt spendiert – Feier ist gerettet

Abifeier – 1.000 Euro fehlten plötzlich zum Partyspaß Pünktlich zum Beginn der Sommerzeit war die Freude bei den Abiturienten der Fritz-Reuter-Oberschule groß. Nach wochenlangem Bücher-Büffeln und Prüfungsstress konnten die Absolventen ihren lang ersehnten Abschluss ausgiebig feiern. Diese Stunden in ausgelassener Freude war den Schülern aber lange nicht gewiss gewesen. Bedauerlicherweise verlief der Vorverkauf nämlich alles […]

Viele Wege führen zur Einbürgerung

Viele Wege führen zur Einbürgerung

Bürgermeister beglückwünscht 19 Lichtenberger zu ihrer neuen Staatsbürgerschaft. Rund 40.000 Menschen, die ursprünglich aus Vietnam, Russland, Polen und vielen anderen Ländern in aller Welt nach Deutschland kamen, leben in Lichtenberg bereits schon seit Jahrzehnten. Viele von ihnen wünschen sich die volle gesetzliche Anerkennung in ihrer neuen Heimat. Der Amtsweg Dazu gibt es die Möglichkeit der […]

Anschlag auf Geisels Bürgerbüro

Anschlag auf Geisels Bürgerbüro

Farbschmierereien und eingeworfene Scheiben. Das Bürgerbüro des Lichtenberger SPD-Abgeordneten und Innensenators Andreas Geisel in der Karlshorster Dönhoffstraße ist in der Nacht auf den 19. Juli stark beschädigt worden. Die Fassade der gesamten Ladenzeile wurde dabei mit rosa Farbe beschmiert. Auch die Außenwerbung und die Scheiben wurden eingeworfen. “Von polizeilicher Seite gab es bislang keine Hinweise […]

Die  Kinder-Hauptstadt öffnet im FEZ

Die Kinder-Hauptstadt öffnet im FEZ

In der FEZitty üben Kinder erwachsenes Stadtleben Im Rathaus, in der Bank, bei der Stadtreinigung, im Gewerbezentrum, im Kraftwerk und im Hühnerhof gibt es viel zu tun. In der Hauptstadt der Kinder, die fast wie eine richtige Stadt funktioniert und vom 9. Juli bis zum 17. August im FEZ in der Wulheide ihre Stadttore für […]

Die Nashorn-Retter kommen aus Lichtenberg

Die Nashorn-Retter kommen aus Lichtenberg

Künstliche Befruchtung und Stammzellenforschung schaffen Durchbruch. Nördliche Breitmaulnashörner sind quasi ausgestorben, da nur noch zwei Weibchen dieser Art auf unserem Planeten existieren. Einem internationalen Wissenschaftsteam ist jetzt am Lichtenberger Leibniz-Institut der Durchbruch gelungen, mithilfe von Techniken zur künstlichen Befruchtung aus Eizellen des Südlichen Breitmaulnashorns und Spermien des Nördlichen Breitmaulnashorns Hybrid-Embryos zu gewinnen. Dieser Forschungsansatz könnte […]

In Karlshorst entsteht ein Therapeutischer Pferdesportpark

In Karlshorst entsteht ein Therapeutischer Pferdesportpark

Die Baumaßnahmen haben begonnen / Fertigstellung ist für Herbst 2018 vorgesehen Auch nach Verkauf und Bebauung der Hälfte des Gesamtgeländes ist der Pferdesportpark an der Trabrennbahn Karlshorst mit rund 40 Hektar noch immer riesig. An den rund 20 Renntagen im Jahr bleibt die Tribüne jedoch fast immer leer – gerade mal 500 bis 1.000 Zuschauer […]

Platz für Freizeit oder Sport

Platz für Freizeit oder Sport

 Siegfriedstraße bietet alle Optionen Zwischen dem Stadion an der Siegfriedstraße und dem Landschaftspark Herzberge gab es bis vor wenigen Tagen noch die Ruine des alten BVB-Sommerbades, das schon seit Ende der 1980er-Jahre nicht mehr als solches genutzt wurde. In den frühen 30er-Jahren wurde die Anlage zu den Olympischen Spielen in Berlin als Trainingsgelände gebaut und […]

Schwimmpaten helfen Kindern

Schwimmpaten helfen Kindern

Unterstützer können Kosten für Ferienkurse übernehmen. Schwimmen ist der Inbegriff von Freiheit. Findet zumindest der Schauspieler und Sänger Christoph Marti, für den es ein Unding ist, dass es so viele Kinder gibt, die nicht schwimmen können und deren Eltern die nötigen Kurse nicht bezahlen können. Deshalb rührt er jetzt als Schwimmpate für die Berliner Ferienschwimmschule […]

Canzonettas singen für den Sommer

Canzonettas singen für den Sommer

Das Sommer-Konzert der Canzonetta-Chöre findet auch in diesem Jahr in der Kirche „Zur frohen Botschaft“ in Karlshorst statt. Am 1. Juni lädt der Chor alle Freunde und Förderer von Canzonetta, und interessierte Hörer herzlich ein. Es singen der Vorschulchor, der Kinderchor, der Jugendchor und der Kammerchor Canzoneo. Letzterer widmet sich unter anderem dem Werk von […]

Lichtenberger Schulen platzen aus allen Nähten

Lichtenberger Schulen platzen aus allen Nähten

Bis zu elf neue Grundschulen braucht der Bezirk – Mahnwache protestiert vor dem Rathaus Für ordentlich Radau und mächtig Aufsehen sorgten Ende Juni zahlreiche Eltern und Schüler bei ihrer dreitägigen Mahnwache vor dem Lichtenberger Rathaus. „Hilfe wir platzen!“, lautete das Motto der Aktion, mit der hunderte von Teilnehmern auf die dramatischen Engpässe aufmerksam machten. 1.129 […]

Moleküle tanzen im Grünen

Moleküle tanzen im Grünen

MIA. zu Gast auf der Freilichtbühne in den Gärten der Welt Für Marzahn-Hellersdorf wird es der Konzertabend des Jahres werden. Zum großen 20-jährigen Band-Jubiläum von MIA. spielt die Elektropop-Band nämlich im Herzen der Nachbarschaft auf der Bühne des ehemaligen IGA-Geländes in Hör- und Sichtweite zu den Marzahn-Hellersdorfer Großsiedlungen. Am Abend des 14. Juli werden hier […]

Spiele für den guten Zweck

Spiele für den guten Zweck

SV Sparta Lichtenberg gibt Ehrenturnier an der Fischerstraße Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV Sparta Lichtenberg sein Gedenkturnier zu Ehren von Mike Wenzel und Frank Zelle. Mike Wenzel, der in den Jahren 2000 bis 2006 Stammspieler der ersten Mannschaft des SV Sparta war, verstarb leider viel zu früh im Alter von nur 35 Jahren. […]

Wenn den Vögeln Nahrung fehlt

Wenn den Vögeln Nahrung fehlt

Samenmischungen aus Wildkräutern könnte gegen das Insektensterben helfen Auch der Verbleib der allerletzten Berliner Störche ist jetzt in Gefahr. Alljährlich besuchen bis zu drei Brutpaare die Nester in Falkenberg und Malchow und verbringen hier mit der Aufzucht der Jungtiere ihre Sommer. Doch das idyllische Bild mit den klappernden Adebaren könnte schon bald der Vergangenheit angehören. […]

Filme von, mit und über Lichtenberg

Filme von, mit und über Lichtenberg

Das Festival Stadtlichter präsentieren sich in diesem Jahr in den B.L.O.-Ateliers Nach erfolgreichen Einzelveranstaltungen wird das Konzept für die „Stadtlichter Lichtenberg“ in diesem Jahr zum ersten Mal auf ein zweitägiges Festival aus Film, Fotografie, Poesie, Livemusik, Künstlergespräche und internationalem Streetfood ausgeweitet. Beim Fest zum Thema Kunst und Kino, dass am 30. Juni und am 1. […]

Neue Hoffnungen für das Hubertusbad

Neue Hoffnungen für das Hubertusbad

Zu seinem  90. Geburtstag soll neues Leben in das traditionsreiche Hubertusbad einziehen. Seit fast dreißig Jahren schlummert das Hubertusbad seinen Dornröschenschlaf. Kurz nach der Wende kam es im damals schon stark sanierungsbedürftigen Bad zum Bruch der Hauptwasserleitung – Einstellung des Badebetriebs und Schließung waren damals die Folge. Das Bad öffnete seitdem nicht wieder und verfiel […]

Fête de la Musique macht den Kiez zur Bühne

Fête de la Musique macht den Kiez zur Bühne

Überall in der Stadt spielen am 21. Juni Bands und Musiker auf kleinen und großen Bühnen. Ob Rock, Deutschpop, Punk, Electro, Hiphop, Weltmusik oder Indie: Zur Fête de la Musique am 21. Juni locken zahlreiche Konzertein die Bezirke. Aber auch jenseits ihrer Grenzen ist viel los: An mehr als 100 Orten in ganz Berlin können […]

Ein Hotel auf dem Parkdeck

Ein Hotel auf dem Parkdeck

150 Zimmer sind ab Herbst auf dem Ringcenter buchbar. Jetzt geht es los mit dem Hotel auf dem obersten Parkdeck des Lichtenberger Ring-Centers. Nachdem die Container mit den ersten Zimmern bereits Mitte April aufs Dach der Mall gehoben wurden , gab es Ende Mai das Richtfest für dieses aufsehenerregendes Pilotprojekt des Berliner Immobilien-Startups MQ Real […]

Schau zur „Kunst am Bau“

Bis zum 29. Juni ist die Ausstellung mit Kunstwerken a n bezirklichen Bauten zu sehen In Lichtenberg sind hunderte Kunstwerke an öffentlichen Gebäuden, Parks, Plätzen und Grünanlagen vorhanden. Kunst im öffentlichen Raum ist hier prägend für das städtische Gesamtbild. Die Kunst im Stadtraum nimmt in Berlin einen hohen Stellenwert ein, die Auseinandersetzung mit dem öffentlichen […]

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Es gibt Mehr als 500 Events an 150 Orten überall in der Stadt. Berlin ist eine der grünsten Metropolen der Welt. Alleine der Tiergarten misst rund 210 Hektar. Aber es gibt auch versteckte grüne Orte. Der Lange Tag der StadtNatur rückt den Berliner Artenreichtum am 16. Und 17. Juni in den Fokus. Wolfgang Busmann kommt […]

Die Linie S3 hat ernste Probleme

Die Linie S3 hat ernste Probleme

Mehr als sieben Prozent aller Züge zwischen Köpenick und Spandau fallen aus Diese Nachricht des Berliner Senats dürfte S-Bahnfahrer der Linie 3 nur wenig überraschen. Nahezu katastrophale Zustände muss Jens-Holger Kirchner (Die Grünen), Staatssekretär für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz der ÖPNV-Verbindung zwischen Erkner, Friedrichshagen und Spandau bescheinigen. Im Rahmen einer Anfrage des SPD-Abgeordneten Lars Düsterhöft […]