Aktuelles aus dem Bereich Marzahn-Hellersdorf

Festival im Kunsthaus Flora

Festival im Kunsthaus Flora

Musik, Literatur, Malerei und Skulpturen am Rande der Stadt. Am 23. Juni von 14 bis 21 Uhr gibt das Kunsthaus Flora, Florastraße 113, ihr zweites Kunstfestival am Rande der Stadt. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot mit künstlerischen Darbietungen für die ganze Familie im malerischen Garten und Haus. Einen Tag lang treffen unterschiedliche Künste aufeinander […]

Mit Anna und Pi auf Entdeckungsreise

Mit Anna und Pi auf Entdeckungsreise

Der Momelino e. V. bringt Zukunftstechnik in die Kitas des Bezirks. Die Freude bei den Initiatoren des Momelino Vereins ist groß. Mit ihrer Förderzusage holt die Stiftung Berliner Sparkasse als erster Unterstützer wiKilino in die Hauptstadt. Damit tourt das innovative Bildungsprogramm nun schon durch vier Bundesländer. „Seitdem unser Programm im September letzten Jahres in Leipzig […]

Eine Bäderliste für den Bezirk

Eine Bäderliste für den Bezirk

19 Standorte kommen für den Bau eines Freibades im Bezirk Marzahn-Hellersdorf in Frage Das Wernerbad gibt es nicht mehr, in den Kaulsdorfer Seen ist das Schwimmen verboten und das Multifunktionsbad auf dem Gelände des Tierparks hat noch nicht einmal konkrete Planungen angenommen. Wer sich auf die Suche nach einem Freibad macht, entdeckt die gesamte Berliner […]

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Es gibt Mehr als 500 Events an 150 Orten überall in der Stadt. Berlin ist eine der grünsten Metropolen der Welt. Alleine der Tiergarten misst rund 210 Hektar. Aber es gibt auch versteckte grüne Orte. Der Lange Tag der StadtNatur rückt den Berliner Artenreichtum am 16. Und 17. Juni in den Fokus. Wolfgang Busmann kommt […]

Highway To Hellersdorf

Highway To Hellersdorf

 Fulminanter Plan könnte den Pendlerverkehr im Bezirk entscheidend entlasten. Wenn es in Berlin um Radschnellwege geht, fehlen die Ostbezirke Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick und Lichtenberg. Wenn aber im Herbst des Jahres in einer zweiten Planungsphase die Region berücksichtigt werden soll, könnte eine pfiffige Idee der Initiative Radbezirk Marzahn-Hellersdorf für Aufsehen sorgen. Deren Plan sieht vor, einen Fahrrad-Highway […]

QM startet die eigene Abwicklung

QM startet die eigene Abwicklung

Ab 2021 sollen vom Projekte durch den Bezirk betreut und fianziert werden Berlins größtes Quartiersmanagement im Gebiet Marzahn Nord-West soll im Dezember 2020 beendet werden. Im Ortsteil zwischen der S-Bahntrasse, dem Seelgrabenpark, dem Eichepark und der brandenburgischen Gemeinde Ahrensfelde leben rund 23.600 Menschen auf einer Fläche von 248 Hektar. Das Vor-Ort Team in der Havemannstraße […]

Funkelndes Laternenfest in den Gärten der Welt

Funkelndes Laternenfest in den Gärten der Welt

Am 26. Mai in der Zeit von 18 bis 22 Uhr feiern die Gärten der Welt das Lotuslaternenfest mit einem koreanischen Bühnenprogramm in der Arena und dem Laternenumzug durch die Gärten der Welt. An diesem Tag wird Bhuddas Geburtstag auch in Marzahn-Hellersdof gefeiert. Erstmalig wird dieses „funkelnde“ Fest in der Arena und am Koreanischen Garten […]

Polizeistation 6 öffnet ihre Türen

Polizeistation 6 öffnet ihre Türen

Volles Programm in der Marzahner Dienststelle Am Sonntag, dem 27. Mai lädt die Polizeidirektion 6 alle Bürger zu ihrem bereits zwölften Aktions- und Präventionstag ein. Das Aktionsgebiet der Polizeidirektion 6 in der Cecilienstraße umfasst 282,46 Quadratkilometer in dem etwa 810.000 Menschen in den drei Großbezirken im Osten der Stadt leben. Die polizeiliche Arbeit wird von […]

Steigende Preise in der wachsenden Stadt

Steigende Preise in der wachsenden Stadt

Auch bei den Kaufpreisen für Wohneigentum zeigt der Trend weiter nach oben Im Februar sorgte das Frühjahrsgutachten des Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) mit der Prognose, dass Berlin mit fallenden Immobilienpreisen zu rechnen haben, für Aufruhr. Die aktuellen Erhebungen für Berlin von McMakler, einer der wachstumsstärksten Immobiliendienstleister Deutschlands, zeigen jedoch keine Abkühlung im ersten Quartal 2018 […]

Ahrensfelde: Ortsumfahrung bleibt ausgebremst

Ahrensfelde: Ortsumfahrung bleibt ausgebremst

Lärmschutzvarianten schieben Projekt in die Warteschleife. Tagtäglich zwängen sich bis zu 30.000 Autos und Lkws aus dem Berliner Stadtgebiet über die Märkische Allee in Richtung Autobahnring. Abgase und Lärm gehören für die Ahrensfelder Anwohner hier zum Alltag und die langen Stau- und Wartezeiten nerven tausende Pendler. Bis vor wenigen Monaten schien eine Lösung für dieses […]

Der Lückenschluss scheint jetzt möglich

Der Lückenschluss scheint jetzt möglich

Senat nennt Vorzugsvariante für die Streckenführung der Schnellverbindung „TVO“. Und wieder ist eine kleine Hürde für die Planung und den Bau zur Tangentialen Verbindung Ost genommen worden. Für das Projekt mit inzwischen jahrzehntelanger Geschichte konnte jetzt eine Trasse festgelegt werden, die von der Märkischen Allee in Marzahn zur Spindlersfelder Straße in Köpenick führen wird. Anfang […]

Unfallzahlen in Marzahn-Hellersdorf auf hohem Niveau

Unfallzahlen in Marzahn-Hellersdorf auf hohem Niveau

Schwerpunkte befinden sich an den Hauptstraßen. 6.665 Mal krachte es bei Verkehrsunfällen im Jahr 2017 im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Während die Bilanz in 5.962 Fällen nur Blech- und Sachschaden auswies, wurden Menschen bei 487 Unfällen leicht und in 102 Fällen schwer verletzt – zwei Todesfälle gab es im vergangenen Jahr bei Verkehrsunfällen in Marzahn-Hellersdorf zu beklagen. […]

Das musikalische Herz des SV Sparta Lichtenberg

Das musikalische Herz des SV Sparta Lichtenberg

Unsere Autorin traf Techno-Star K-Paul auf dem Spielfeld Als Elf der Familienväter beschreibt Trainer Michael Groth seine Seniorenmannschaft der über 32-Jährigen. In der Landesliga, der zweithöchsten Liga Berlins, kämpfen sie Woche für Woche um den Aufstieg. Einige der Männer seien schon von klein auf bei Sparta. „Obwohl Familie und Job dazugekommen sind, ist der Fußball […]

150 Jahre Schloss Biesdorf

150 Jahre Schloss Biesdorf

Geburtstagsfeier mit Saal-Taufe beim traditonellen Blütenfest Das Schloss Biesdorf feiert seinen 150. Geburtstag beim traditionellen Biesdorfer Blütenfest vom 10. bis zum 13. Mai mit frühlingshaften Konzerten, dem Classic Picknick, einem Maibaum, Tanz, Kunst und einer Geschichtsausstellung in eigener Sache. Ein Höhepunkt des Festes ist die Namensgebung des neuen Saals am 11. Mai um 17 Uhr. […]

Mehr Schulplätze im Karlshorster Kiez

Mehr Schulplätze im Karlshorster Kiez

Stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro über die Pläne des Senats Karlshorst gehört zu den rasant wachsenden Stadtteilen Berlins. Das ist einerseits eine positive Entwicklung, da sie zeigt, dass Karlshorst für immer mehr Menschen attraktiv geworden ist und es sich hier gut wohnen lässt. Andererseits ergeben sich daraus Herausforderungen für die Infrastruktur, die mitwachsen muss. Das gilt […]

Festival des guten Geschmacks

Festival des guten Geschmacks

24 Berliner Brauereien beim Bierfestival am Hackeschen Markt Auch in dieser Hinsicht ist Berlin Vorreiter: Die deutsche Hauptstadt ist die Stadt mit der höchsten Brauer-Dichte in Deutschland. Die einzigartige Berliner-Bier-Landschaft wird beim Bierfest in Mitte erlebbar sein. Veranstaltungsort ist bis 6. Mai das Gelände der Brauerei Lemke, direkt in und vor den S-Bahn-Bögen zwischen Alexanderplatz […]

Kiez-Cup startet am 5. Mai

Das Rahmenprogramm zur Leichtathletik-EM soll Berliner animieren, aktiv zu werden Der Urban Athletics Kiez Cup startet am 5. Mai, 11 bis 17 Uhr, am Kienbergpark, Eingang Märkischer Platz. Bis August kommen die mobilen Mitmachangebote rund um die Leichtathletik in alle zwölf Berliner Bezirke. Alle Berliner haben die einzigartige Gelegenheit, bei der 2018er-Challenge in den drei […]

Ein ganzer Tag mit den Nachbarn

Ein ganzer Tag mit den Nachbarn

Der Tag der Städtebauförderung lockt mit vielen Angebote für Alt und Jung „Berlin gestalten“ lautet das Motto für den diesjährigen Tag der Städtebauförderung am 5. Mai. Mit 50 Veranstaltungen in vielen Teilen der Stadt wollen zahlreiche Initiativen, Projekte und Unternehmen das Interesse wecken, sich in den Kiezen vor Ort zu beteiligen und an deren Entwicklung […]

Laufen lassen am 6. Mai

Der 25-Kilometer-Lauf “S25” sorgt für Verkehrsbehinderungen Am 6. Mai steigt in der Berliner Innenstadt der 25-Kilometer-Lauf „S25“. Entlang der Strecke vom Olympiastadion über Ernst-Reuter-Platz zum Brandenburger Tor und von dort über Potsdamer Platz, Wittenbergplatz und Kurfürstendamm zurück zum Olympiastadion kommt es zu Behinderungen im Straßenland und daher auch im Busverkehr der BVG. Insgesamt 26 Buslinien, […]

Freizeitforum lockt mit tollen Veranstaltungen

Freizeitforum lockt mit tollen Veranstaltungen

Vom Talk mit Chris Doerk über die Modellbahnbörse bis zur Märchenpremiere. Das Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55, lockt gleich in den ersten Maitagen mit tollen Angeboten für Jung und Alt. Am 5. Mai, 19 Uhr, ist Moderatorin und Sängerin Barbara Kellerbauer „Neugierig auf Chris Doerk“. Sie war eine bekannte und erfolgreiche Sängerin, ihre Tourneen führten […]

Jede Menge Spaß am 1. Mai

Jede Menge Spaß am 1. Mai

Von Gewerkschafts-Demo bis Multikulti-Rummel –  Berlin startet mit viel Trubel in den Mai. Heraus zum 1. Mai! So hieß es zu vergangenen DDR-Zeiten und gemeint war damit zum Beispiel im sozialistischen Teil der Stadt, unter roten Bannern an den Greisen der Staats- und Parteiführung vorbei zu defilieren und fröhlich zu winken. Vorbei! Heute nutzt ein […]

Volltreffer für unsere Sportstätten

Volltreffer für unsere Sportstätten

Senat unterstützt die notwendigen Arbeit an vier Projekten. Gute Nachrichten für Sportfans im Bezirk: In diesem Jahr werden die Sporthalle in der Bruno-Braun-Straße und die Kunstrasenanlagen in der Wittenberger Straße und in der Melanchthonstraße saniert. Möglich wird dies durch das Sportstättensanierungsprogramm des Senats. Für die Arbeiten stehen insgesamt rund 1,4 Millionen Euro bereit. Alle drei […]

Woche der offenen Backstuben

Woche der offenen Backstuben

14 biozertifizierte Bäcker und Konditoren laden ein. Berliner und Brandenburger Bio-Bäcker öffnen vom 3. bis. 9. Mai ihre Backstuben. In 45 Veranstaltungen lassen sie sich von Besuchern über die Schulter schauen, beantworten Fragen und geben Tipps für professionelles Backen. Es wird gezeigt, wie gutes Brot aus hochwertigen regionalen Rohstoffen mit viel Zeit für eine traditionell […]

Zusammen gärtnern in Biesdorf

Zusammen gärtnern in Biesdorf

Helfer, Mitmacher und Unterstützer werden noch gesucht. In Biesdorf haben sich engagierte Anwohner zusammen gefunden, um gemeinsam einen Garten auf dem Grundstück Lötschbergstraße/ Ecke Bruchgrabenweg ins Leben zu rufen. Der Garten, der hier entsteht, soll allen Generationen zur Verfügung stehen und für mehr Miteinander unter den Anwohnern im Ortsteil sorgen. Vielfältige Aufgaben. Wenn alles nach […]

Ein Stück Weltruf für Hellersdorf

Ein Stück Weltruf für Hellersdorf

Bürgergarten Helle Oase erhält UN-Auszeichnung Am 27. April um 15 Uhr wird der Bürgergarten Helle Oase für den Sonderwettbewerb “Soziale Natur – Natur für alle“ im Rahmen der UN-Initiative ausgezeichnet. Den Preis wird Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) im Rahmen des Kirschblütenfests in der Hellersdorfer Promenade überreichen. Seit dem Jahr 2012 gibt es auf der […]