Aktuelles aus dem Bereich Pankow-Prenzlauer-Berg-Weißensee

Fête de la Musique macht den Kiez zur Bühne

Fête de la Musique macht den Kiez zur Bühne

Überall in der Stadt spielen am 21. Juni Bands und Musiker auf kleinen und großen Bühnen. Ob Rock, Deutschpop, Punk, Electro, Hiphop, Weltmusik oder Indie: Zur Fête de la Musique am 21. Juni locken zahlreiche Konzertein die Bezirke. Aber auch jenseits ihrer Grenzen ist viel los: An mehr als 100 Orten in ganz Berlin können […]

Auf der Alzheimer Chaussee

Auf der Alzheimer Chaussee

Langes Wochenende mit Sandow und Stoll im Dok11 Der Kulturort Dock 11 in der Kastanienallee 79 präsentiert vom 14. bis 16. Juni zwei alte Bekannte. Drei Abende lang werden die Ur-Berliner Künstler Nino Sandow und Jens Karsten Stoll mit ihrem Programm „Heimstatt Dock 11 – Eine Liebeserklärung der unbedingten Art“ versuchen, sich an ihre gemeinsame […]

Modellprojekt im Lieferverkehr

Modellprojekt im Lieferverkehr

Pakete werden in Prenzlauer Berg Dank KoMoDo emissionsfrei zum Empfänger gebracht Mal kurz für das Gebiet rund um den Tempelhofer Damm gedacht, ist das Pilotprojekt KoMoDo jetzt in Pankow an den Start gegangen. KoMoDo steht für Kooperative Nutzung von Mikro-Depots und hat sich in Form von mehreren Zelten und Depots unterhalb des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks direkt an […]

Kunstfest mit tollem Programm

Kunstfest mit tollem Programm

Zum 19. Mal viel Trubel im Schlosspark Schönhausen Am 9 und 10. Juni, jeweils zwölf bis 20 Uhr, lädt das Kunstfest Pankow zum 19. Mal Familien aus Pankow und Umgebung in den Schlosspark Schönhausen. Traditionell erwarten Besucher des Kunstfestes über 60 Künstler aus Berlin und Umgebung – darunter zahlreiche Bildhauer, Töpfer, Maler, Holzgestalter, Glasbläser, Mode- […]

Neue Gleise für M10 und M4

Neue Gleise für M10 und M4

Schienenarbeiten an der Kreuzung Greifwalder Straße/Danziger Straße. Die Kreuzung Greifswalder und Danziger Straße gehört zu den stark beanspruchten Abschnitten im Berliner Straßenbahnnetz. Damit die Züge der Linien M4 und M10 hier auch in Zukunft zuverlässig fahren können, erneuert die BVG nun die Gleise in diesem Bereich. Vom 9. Juni, circa 4.30 Uhr, bis 25. Juni, […]

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Es gibt Mehr als 500 Events an 150 Orten überall in der Stadt. Berlin ist eine der grünsten Metropolen der Welt. Alleine der Tiergarten misst rund 210 Hektar. Aber es gibt auch versteckte grüne Orte. Der Lange Tag der StadtNatur rückt den Berliner Artenreichtum am 16. Und 17. Juni in den Fokus. Wolfgang Busmann kommt […]

Klügste Nacht des Jahres

Klügste Nacht des Jahres

Buch lockt mit spannenden Veranstaltungen Ein wichtiger Bestandteil der Langen Nacht der Wissenschaft am 9. Juni ist der Gesundheitsstandort Buch. Hier öffnen neben dem Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft und dem Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie auch die Charité – Universitätsmedizin Berlin sowie das Helios Klinikum Berlin-Buch ihre Türen. Außerdem sind die BBB Management […]

Deutsch-französische Musik-Freundschaft

Deutsch-französische Musik-Freundschaft

Die 12. Ausgabe des Jazzdor-Jazzfestivals beginnt am 5. Juni im Kesselhaus der Kulturbrauerei Freunde der gepflegten Jazzmusik dürfen sich freuen: Vom 5. bis 8. Juni ist das Kesselhaus in der Kulturbrauerei Austragunsort der 12. Ausgabe des Festivals Jazzdor Berlin. Jazzdor steht für den Jazz von heute: vielfältig, aufregend, offen, weder radikal noch konsensorientiert.Das ist die […]

Mélodies passagères mit Esther Kretzinger

Mélodies passagères mit Esther Kretzinger

Am 2. Juni Liederabend in der evangelischen Kirche Franz. Buchholz Es passiert nicht all zu oft, dass derart hochklassige Künstler in Franz. Buchholz auftreten. Doch am 2. Juni ist es wieder einmal soweit. Anlässlich der Buchholzer Festtage präsentiert der Verein Nord-Licht e.V. ein Konzert in der evangelischen Kirche. Die Sopranistin Esther Kretzinger und der Pianist […]

Auf dieses Bad darf sich Pankow freuen

Auf dieses Bad darf sich Pankow freuen

Der Bezirk bekommt ein vielseitig nutzbares Multifunktionsbad mit Saunalandschaft Seit vergangene Woche wissen nun auch interessierte Pankower, was auf dem Sommerbadgelände an der Wolfshagener Straße geplant ist. Voraussetzung des Infoabends war die Vorlage einer Machbarkeitsstudie durch das Planungsbüro Jahn, Mack & Partner sowie der Ingenieurgesellschaft Hoffmann – Leichter mbH. Demnach ist der Neubau eines Mulitfunktionsbades […]

Blick hinter die Kulissen

Blick hinter die Kulissen

Lange Nacht der Wissenschaften: Rund 70 Einrichtungen in Berlin und Potsdam nehmen teil Während der Langen Nacht der Wissenschaft (LNDW) am 9. Juni ermöglichen rund 70 Wissenschaftseinrichtungen in Berlin und Potsdam einen Einblick in Forschung und Lehre. Und es öffnen viele Orte, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, ihre Türen. Mit dabei sind […]

Spaß an der Energie-Zukunft

Spaß an der Energie-Zukunft

Kleine Energiemanager in Pankows Schulen mit großem Potential Pankower Schüler besitzen rund um das Thema Energieeffizienz eine besondere Expertise. Die vom Bezirksamt beauftragte Projektgruppe „Köpfchen statt Kohle“ begleitete in den letzten acht Jahren insgesamt 17 Schulen auf ihrem Weg zu einem gesünderen Klassenklima (das Abendblatt berichtete). Allein in diesem Jahr wurden bereits mehr als 200 […]

Vom Verschwinden einer Arbeit

Vom Verschwinden einer Arbeit

Mainblau-Projektraum zeigt “De-Composition” von Claudia Märzendörfer Vielmehr als Werke für die Ewigkeit zu schaffen, interessiert die in Wien lebende Künstlerin Claudia Märzendorfer das Prozesshafte, die Veränderung, auch das Verschwinden einer Arbeit. Bei ihr sind Objekte häufig nur temporär: Wandzeichnungen verflüchtigen sich, aus Eis hergestellte Schallplatten schmelzen beim Abspielen. So entstehen poetische Bilder und Plastiken, deren […]

Mit Ulysses durch Berlin

Mit Ulysses durch Berlin

„The Wandering“ im Weißenseer Delphi-Theater Das ehemalige Stummfilmkino Delphi zeigt noch einmal am 27. Mai, 17 Uhr, und am 6. Juni, 20 Uhr, mit „The Wandering“ eine ganz besondere Art der Oper. Dabei wandeln die Darsteller durch das Publikum wie ein griechischer Chor aus Außenseitern der modernen und der antiken Welt und erzählen Geschichten von […]

Kostenlos durch die Stadt

Kostenlos durch die Stadt

Für Berliner Schüler verbilligen sich die Preise im Nahverkehr Berliner Schüler mit Schülerausweis I können künftig deutlich günstiger und einfacher Schülertickets erwerben. Ab 1. August kostet das monatliche Schülerticket im Tarifbereich AB 21,80 Euro (bisher 29,50 Euro) beziehungsweise 17 Euro im Abonnement (bisher 22,92 Euro). Das Geschwisterticket wird durch ein einheitliches Schülerticket für alle ersetzt. […]

Festival für Tierschutz

Festival für Tierschutz

Buntes Bühnenprogramm in der Kulturbrauerei Am 26. Mai, von 13 bis 19 Uhr, laden der Tierschutzverein für Berlin und der Deutsche Tierschutzbund wieder gemeinsam zum großen Tierschutz-Festival ein. Wie in den vergangenen Jahren wird die Kulturbrauerei zum Schauplatz dieses Events rund um unsere tierischen Mitbewohner. Es werden mehr als 10.000 Besucher erwartet. Mit RadioEins-Moderator Volker […]

Kinderladen sucht Heimat

Kinderladen sucht Heimat

Eine Elterninitiative will sich mit dem Kitaplatz-Mangel nicht abfinden In Berlin fehlen derzeit mehr als 3000 Kitaplätze. Nach einem Jahr Elternzeit wird kein Elterngeld mehr gezahlt. Der finanzielle Druck steigt, vor allem für Alleinerziehende. Der Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz ab dem 1. Geburtstag, der in diesem Jahr auf sieben Stunden pro Tag angehoben wurde, ist […]

Zweites Freundschaftsspiel

Zweites Freundschaftsspiel

Am 27. Mai kicken die 2. Herren der SG Prenzlauer Berg gegen ein englisches Team Am 27. Mai, um 13 Uhr, findet das zweite deutsch-englische Freundschaftsspiel zwischen dem Charlemont Star FC und den 2. Herren der SG Prenzlauer Berg auf dem Fußballplatz Hans-Eisler-Straße 91 statt. Alle Vereinsmitglieder, Nachbarn, Fußballfans und Pankower Lokalpatrioten sind herzlich eingeladen, […]

Frischzellenkur für Schönhauser Allee Arcaden

Frischzellenkur für Schönhauser Allee Arcaden

Bis Herbst 2019 soll das Einkaufscenter schöner werden Die Schönhauser Allee Arcaden rüsten sich für die Zukunft. „Im Zuge einer umfassenden Revitalisierung erhält unter anderem der Eingangsbereich des Centers ein neues Design“, teilte das Centermanagement mit. Eine Kids Area und einladende Loungebereiche sollen die Besucher zudem zu ausgedehnten Aufenthalten im Center anregen. „Unser Ziel ist […]

Steigende Preise in der wachsenden Stadt

Steigende Preise in der wachsenden Stadt

Auch bei den Kaufpreisen für Wohneigentum zeigt der Trend weiter nach oben Im Februar sorgte das Frühjahrsgutachten des Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) mit der Prognose, dass Berlin mit fallenden Immobilienpreisen zu rechnen haben, für Aufruhr. Die aktuellen Erhebungen für Berlin von McMakler, einer der wachstumsstärksten Immobiliendienstleister Deutschlands, zeigen jedoch keine Abkühlung im ersten Quartal 2018 […]

Schaubude Berlin feiert Jubiläum

Schaubude Berlin feiert Jubiläum

Vor 25 Jahren öffnete die vom Senat geförderte Spielstätte für das Theater der Dinge. Das Theater im Prenzlauer Berg konnte seitdem rund eine halbe Million kleiner und großer Zuschauer mit der künstlerischen Vielfalt des zeitgenössischen Figuren- und Objekttheaters begeistern. Vom 16. bis 20. Mai feiert die Schaubude Berlin ihr 25-jähriges Bestehen und präsentiert ein außergewöhnliches […]

Lastenfahrrad zum mieten

Lastenfahrrad zum mieten

Besonderheit auf der Einkaufsmeile Schönhauser Allee Die Händler-Initiative der Berliner Schönhauser Allee stellt ab sofort ein Lastenfahrrad zur Nutzung bereit. Seit knapp einem Jahr setzt sich die Initiative dafür ein, dass die Allee als Einkaufsstraße und Flaniermeile attraktiver wird. Dabei richtet sie ihren Blick besonders auf die verbesserungswürdige Verkehrssituation. Das Rad „Bella“ kann von der […]

Pankower Tor: Die Zukunft kann beginnen

Pankower Tor: Die Zukunft kann beginnen

Möbelhändler Kurt Krieger musste viele Kompromisse für sein Neubau-Projekt eingehen Am 25. April haben die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, das Bezirksamt Pankow und die Krieger Handel SE eine Grundsatzvereinbarung zur Nachnutzung des ehemaligen Rangierbahnhofs Pankow unterzeichnet. „Über die Zukunft des Projektes Pankower Tor haben das Land Berlin und der Grundstückseigentümer Krieger lange Jahre verhandelt“, […]

Von Amrum nach Turin

Von Amrum nach Turin

BVG erneuert Straßenbahngleise auf der Seestraße Bis Mitte Oktober 2018 erneuert die BVG die Straßenbahngleise auf der Seestraße zwischen Amrumer und Turiner Straße. Das wird ein gutes Stück Arbeit. In Zahlen: 3.800 Meter Schiene und circa 2.400 Schwellen werden ausgetauscht, für den Gestaltung als sogenanntes „grünes“ Neues Berliner Straßenbahngleis rund 4.500 Quadratmeter Rasenfläche hergestellt. Die […]

Das musikalische Herz des SV Sparta Lichtenberg

Das musikalische Herz des SV Sparta Lichtenberg

Unsere Autorin traf Techno-Star K-Paul auf dem Spielfeld Als Elf der Familienväter beschreibt Trainer Michael Groth seine Seniorenmannschaft der über 32-Jährigen. In der Landesliga, der zweithöchsten Liga Berlins, kämpfen sie Woche für Woche um den Aufstieg. Einige der Männer seien schon von klein auf bei Sparta. „Obwohl Familie und Job dazugekommen sind, ist der Fußball […]