Aktuelles aus dem Bereich Spandau

Mach dich selbst zum Kunstwerk!

Mach dich selbst zum Kunstwerk!

Spandauer können Teil einer Kunstaktion mit Selfies werden. „Faces of Spandau“ – unter diesem Titel ist momentan ein Kunstprojekt der etwas anderen Art in vollem Gange. Und jeder, der möchte, kann mitmachen. Die Spandau Arcaden und der Künstler Michael Strogies laden ein. Nachdem das außergewöhnliche und interaktive Art-Konzept bereits in zahlreichen Städten auf der ganzen […]

Drei Champions, zwei Stunden, ein Traum

Drei Champions, zwei Stunden, ein Traum

Angriff auf den Weltrekord beim Gipfeltreffen der Marathon-Elite: Die 2-Stunden-Marke will geknackt werden. Mehr kann man sich kaum wünschen. Beim 44. BMW Berlin-Marathon am 24. September treten in der Hauptstadt die drei derzeit besten Marathonläufer der Welt an die Startlinie. Die beiden Kenianer Eliud Kipchoge und Wilson Kipsang treffen auf den Äthiopier Kenenisa Bekele. Und […]

Partnerschaft für Demokratie

Bezirk will Mitbestimmung für Jugendliche fördern. Das Bezirksamt erhält bis Ende 2019 eine Förderung für die Einrichtung einer bezirksweiten „Partnerschaft für Demokratie“ aus dem Bundesprogramm „Demokratie Leben“. In dieser Partnerschaft schließen sich Verantwortliche aus verschiedenen Ressorts der Bezirksverwaltung ebenso wie aktive Gruppen, Ehrenamtler und Fachkräfte zusammen. Gemeinsames Ziel ist eine lebendige und demokratische Zivilgesellschaft in […]

Große Eröffnungen, private Einblicke

Große Eröffnungen, private Einblicke

Positions Berlin Art Fair in der Arena Berlin Für die sechste Berlin Art Week öffnen sich 15 Museen und Theater sowie rund 200 Galerien dem Berliner Publikum. Am 13. September beginnt die sechste Berlin Art Week. Zwei Messen, 15 Museen und Theater sowie rund 200 Galerien, Berliner Privatsammler und Projekträume präsentieren Ausstellungen, Künstlerfilme, Performances und […]

Der Umwelt zuliebe: Rauf aufs Rad!

Der Umwelt zuliebe: Rauf aufs Rad!

Klimawerkstatt Spandau lädt zum Mobilitätstag. Laut Umweltbundesamt kann, wer werktags je fünf Kilometer mit dem Rad zur Arbeit hin und zurück fährt, anstatt das Auto zu benutzen, im Jahr rund 350 Kilogramm CO2-Emissionen einsparen und etwas Gutes für die Gesundheit tun. Es gibt also eine Menge Gründe für das Fahrradfahren. Um ein weiteres Stück Überzeugungsarbeit […]

Berlin ist Treffpunkt der internationalen Literaturszene

Berlin ist Treffpunkt der internationalen Literaturszene

Auch in diesem Jahr herrscht beim Festival großer Andrang Mehr als 200 Schriftsteller aus aller Welt treffen sich und ihre Leser in der deutschen Hauptstadt. Mehr als 200 Autoren aus über 40 Ländern werden sich bis 16. September zum Internationalen Literaturfestival in Berlin treffen, darunter sind Publikumslieblinge wie Donna Leon oder Yasmin Reza. Bei mehr […]

Gesprächsrunde zur Integration

Engagement: Für mehr Bürgerbeteiligung. Am 14. September, 18 Uhr, sind die Spandauer eingeladen, im Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Strasse 23, bei „Integration im Dialog“ dabei zu sein und mit zu diskutieren. Der Beauftragte des Landes Berlin für Integration und Migration, Andreas Germershausen, will gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, dem Integrationsbeauftragten von Spandau, Danilo Segina, Bürgern, Verwaltung und […]

Mit dem Messkoffer gegen Fehlerquellen

Technik: Mit einem neuen Service will die Telekom die WLAN-Versorgung in Haus oder Wohnung verbessern. Jeder kennt es: Man will im Internet surfen, Musik oder Filme streamen oder eine E-Mail verschicken, aber die WLAN-Verbindung zuhause ist extrem langsam. Mit einem neuen Service-Angebot der Telekom lässt sich jetzt die WLAN-Versorgung im Haus oder der Wohnung präzise […]

Zeugnisse des Reichtums

Zeugnisse des Reichtums

Denkmäler öffnen sich für Bürger. Offiziell am 10. September öffnen bundesweit rund 7.500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten ihre Türen. In diesem Jahr steht der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Macht und Pracht“, das sich auf Denkmale bezieht, die weltliche und religiöse Machtverhältnisse abbilden: prächtige Schlösser, mächtige Kirchen, Patrizierhäuser mit aufwendigem Bauschmuck […]

Musikschul-Umzug fast geschafft

Bildung: „Altes Kant“ wird Hauptlehrstätte. Wegen der Sanierung ihres Stammhauses in der Moritzstraße 17 zieht die Musikschule Spandau provisorisch in das bisherige Filialgebäude des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in der Carl-Schurz-Straße 59 um. Zum Ende der Sommerferien sind in diesem Gebäudekomplex, der vielen Spandauern auch als „Altes Kant“ bekannt ist, zahlreiche Unterrichtsräume eingerichtet worden. Nahezu alle Musikschulangebote, die […]

IFA 2017: Mehr Aussteller und tolle Innovationen

IFA 2017: Mehr Aussteller und tolle Innovationen

Messe: Die 57. Internationale Funkausstellung ist Magnet für tausende Konsumenten und Fachbesucher aus der ganzen Welt. Ultraflache TV-Bildschirme, die optisch nahtlos mit der Wand verschmelzen und exzellente Bildqualität bieten, HiFi-Komponenten für Musik in extrem feiner Auflösung, Kameras für 360-Grad-Videos, Sprachsteuerungen für Medien und komplett vernetzte Häuser, Mini-Welten aus der Druckerdüse, coole Gadgets, wie Armbänder oder […]

Bedrohung einer Idylle

Bedrohung einer Idylle

Anwohner am Groß-Glienicker See wehren sich gegen neues Entwässerungssystem. Schön hier draußen an der Kurpromenade: dichter, alter Baumbestand, begrünte Straßenränder, schmucke Häuser, wenig Beton. Natur pur im idyllischen Kladow zwischen Ritterfelddamm und Groß Glienicker See. Doch Unheil droht: Der Bezirk Spandau und die Berliner Wasserbetriebe planen hier ein umfangreiches Entwässerungssystem mit großem Versickerungsbecken, um das […]

Diese Pleite kennt nur einen Gewinner

Weil die Bundesregierung Air Berlin mit 150 Millionen Euro stützt, legt Konkurrent Ryanair Beschwerde bei der EU-Kommission ein. Für Thomas Winkelmann (57) zeichnet sich ein baldiges Ende seines Ausflugs zu Air Berlin ab: Der ehemalige Spitzenmanager der Lufthansa, der erst im Februar dieses Jahres die Führung bei Konkurrent Air Berlin übernommen hatte, verhandelt offensichtlich sich […]

Aufstieg und Fall

Aufstieg und Fall

Rückblick: Air Berlin meldet Insolvenz an – die Erfolgstory der zweitgrößten deutschen Airline ist zu Ende erzählt. Es war keine Überraschung und doch schlugen die Wellen der Spekulation hoch, als Air Berlin in der vergangenen Woche Insolvenz anmeldete. Mit einem Brückenkredit über 150 Millionen Euro vom Bund soll der Flugbetrieb aufrechterhalten werden, damit Flüge weiterhin […]

Schwalben unterm Dach

Schwalben unterm Dach

Artenschutz:  NABU zeichnet in Gatow Berlins erstes schwalbenfreundliches Haus aus. Dreißig Schwalbennester zieren die Außenwand des Einfamilienhauses der Familie Rheinfeld in Gatow. Seit die ersten Mehlschwalben vor mehr als zehn Jahren die Gastfreundschaft der Rheinfelds erfahren durften, sind immer mehr Nester und Brutpaare dazu gekommen. Ordentlich reiht sich die Töpferkunst unter dem Dachvorsprung auf. In […]

Tennis am Schuckertdamm

Turnier: Meisterschaften für Jugendliche. Bereits zum dritten Mal finden die Internationalen Spandauer Jugend-Meisterschaften in der letzten Sommerferienwoche auf der Anlage des Siemens Tennis-Klub Blau-Gold 1913 am Schuckertdamm 345 statt. Die Wettkämpfe finden vom 26. August bis 1. September statt. Die Titel werden in vier Altersklassen (zwischen U12 und U18) ausgespielt. Meldungen sind noch bis zum […]

Beste Chancen, sich zu engagieren

Beste Chancen, sich zu engagieren

Vom 8. bis 17. September machen Berliner Initiativen, Vereine, Verbände, Stiftungen und Unternehmen auf den großen Wert freiwilliger Arbeit für die Gesellschaft aufmerksam. Am 24. September ist Bundestagswahl. Das ist inzwischen nicht nur durch die vielen Plakate im Stadtbild sichtbar. Dass ein solches Ereignis bevorsteht, bemerkt der aufmerksame Leser daran, dass die Bezirksämter auch mit […]

Schneller, höher, weiter

Schneller, höher, weiter

Leichtathletik: Das diesjährige ISTAF hat wieder die ganz großen Shooting-Stars im Olympiastadion am Start. Es ist die bereits 76. Auflage des Internationalen Stadionfestes Berlin (ISTAF). Am 27. August trifft sich die Top-Elite aus der Leichtathletik-Szene  im Olympiastadion. Mehr als 50.000 Gäste zieht das Top-Event jährlich in seinen Bann. Rund 180 Spitzensportler aus aller Welt werden […]

Gebietsfonds für die Altstadt

Aufruf: Gewerbetreibende können Ideen äußern. Noch bis zum 15. September sind die Gewerbetreibenden und Eigentümer in der Altstadt Spandau aufgerufen, sich an der Gestaltung von Berlins größter zusammenhängender Fußgängerzone zu beteiligen. Ob die Anschaffung einer neuen Werbeanlage oder neuer Möbel für die Außengastronomie, kleinere Baumaßnahmen an der Fassade oder die Durchführung von Veranstaltungen – es […]

Tag der offenen Tür

Behinderung: Beratungsstelle lädt ein. Zu Beginn des Jahres 2017 traten einige Änderungen in der Sozialgesetzgebung mit Auswirkungen auf behinderte und pflegebedürftige Menschen in Kraft. Für diese ist daraus ein Beratungsbedarf entstanden, für den das Team des Gesundheitsamtes zur Verfügung steht. Der Bezirksstadtrat für Bauen, Planen und Gesundheit, Frank Bewig, der Beauftragte für Senioren und Menschen […]

Reise zurück in die Zukunft

Reise zurück in die Zukunft

Für die Lange Nacht der Museen am 19. August haben sich die rund 80 teilnehmenden Häuser tolle Angebote ausgedacht. Historischer Zug Inzwischen ist das Berliner Original weltweit kopiert. Auch eine enorme Fülle an kulturellen Schätzen ist „made in Berlin“, weswegen die Lange Nacht im Jubiläumsjahr ganz im Zeichen von Berliner Institutionen und Legenden steht – […]

Das Geschäft mit dem Geschäft

Das Geschäft mit dem Geschäft

Klo-Konzepte: Öffentliche oder private Betreibergesellschaften – die Wirtschaftsmodelle in Metropolen sind völlig unterschiedlich. Die Konzepte in anderen Metropolen zeigen, dass moderne und barrierefreie City-Toiletten durchaus wirtschaftlich und praktikabel betrieben werden können. In Paris zahlt die Kommune an JCDecaux (Eigentümer der Wall AG) einen niedrigen siebenstelligen Betrag pro Jahr. Die Nutzung der 400 modernen, barrierefreien Toiletten […]

Mehr stille Örtchen für unsere Stadt

Mehr stille Örtchen für unsere Stadt

Der Senat möchte eine flächendeckende Ausstattung Berlins mit City-Toiletten. Dafür wird jetzt per Ausschreibung ein Betreiber gesucht. Seit 25 Jahren macht die Wall AG ihr Geschäft mit den „Geschäften“ der Berliner und ihrer Gäste. Wall unterhält moderne und effiziente Toilettenhäuschen im Innenstadtbereich und bekommt dafür vom Land Berlin bevorzugte Orte zur Anbringung von Außenwerbung im […]

Kleiner Leoparden-Star

Kleiner Leoparden-Star

Tierpark: Noch sucht der namenlose Kater den Schutz der Mama in der warmen Wurfhöhle. Noch lässt sich Schneeleoparden-Mama Maya vom Schabernack ihres Nachwuchses nicht aus der Ruhe bringen. Ohne mit ihren langen Wimpern zu zucken, ignoriert sie die frechen Bisse in ihre puschelige Schwanzspitze. Wird ihr das Gekabbel jedoch zu bunt, ruft sie ihren Nachwuchs […]

Badeverbote aufgehoben

Nach den aktuellen Messergebnissen kann man derzeit unbesorgt an allen ausgewiesenen Badestellen baden. Die Badegewässerqualität der Unterhavel hat sich nach den Verunreinigungen der letzten Woche wieder erholt. Das teilt das LaGeSo mit. Die neuesten Ergebnisse hätten gezeigt, dass es aktuell an keiner Badestelle der Unterhavel zu Grenzwertüberschreitungen mehr gekommen sei. Das am 1. August ausgesprochene […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen