Aktuelles aus dem Bereich Wedding-Tiergarten

Ehrenamtliche dringend gesucht

Unterstützung für Freizeitstätte. Das Bezirksamt sucht Ehrenamtliche für die bezirkseigene Seniorenfreizeitstätte in der Spandauer Straße 2. Die Mitarbeiter sollen den reibungslosen Ablauf in der Einrichtung organisieren und unter anderem Tanz-Veranstaltungen, Spiele- und Bastelnachmittage planen sowie Vorträge und Kinonachmittage initiieren. Gesucht werden für diese verantwortungsvolle Aufgabe kontaktfreudige, teamfähige Freiwillige, die Toleranz und Verständnis für die Wünsche […]

Monsieur Pierre geht online

Pierre Richard spiel den Rentner Pierre, der sich auf ein Datingabenteuer im Internet eingelassen hat. Schuld daran: seine Tochter Sylvie. Weil ihr alter Vater seit zwei Jahren nur noch um seine verstorbene Frau trauert, soll er lernen, sich online zu bewegen. Alex, der neue Freund der Tochter, gibt dem alten Herrn Computerunterricht. Der stolpert eines […]

Haarsträubend Komisches

Haarsträubend Komisches

Privatleben ist ihm fremd: Lo Malinke mit seinem Programm „Mütter & Menschen“. Witzig, voller Empathie und berührend aufrichtig erzählt und liest Lo Malinke in seinem Bühnen-Solo „Mütter & Menschen“ von seiner Familie, seinen Beziehungen, seinen Hunden, und seinen Kontobewegungen. Zu erleben ist Malinke am 4. und 5. sowie am 14. und 15. Juli in der […]

Krippen platzen aus allen Nähten

Krippen platzen aus allen Nähten

Schon vor der Geburt des Kindes beginnt für viele Eltern die Suche nach einem Betreuungsplatz. Es gibt kaum ein Berliner Quartier, wo der Geburtenboom und der Zuzug von außen nicht zu spüren ist. Nur mit Mühe lässt sich der Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz, der für Kinder ab einem Jahr gilt, auch wirklich durchsetzen. Kürzlich brachte […]

Mit dem Humboldt-Forum die Welt verstehen

Berlins schönster Museumsneubau präsentiert sein Konzept zum Tag der offenen Baustelle mit großem Veranstaltungsprogramm. Auch in diesem Jahr veranstaltet das Humboldt Forum die Tage der offenen Baustelle. Am 24. und 25. Juni sind jeweils von 10 bis 18 Uhr weite Teile des Erdgeschosses des Berliner Schlosses sowie ein Parcours um das Gebäude frei zugänglich. An […]

Schlaue Stunden

Schlaue Stunden

Event: Für kluge Köpfe: Lange Nacht der Wissenschaften.

Volksfestsommer gestartet

Jahrmarkt: Viele Attraktionen auf dem Festplatz. Nur wenige Veranstaltungen haben so eine lange Tradition wie das Deutsch-Französische Volksfest, das sich im 55. Jahr seines Bestehens nun ganz neu erfindet und erstmalig als 55. Berliner Volksfestsommer auf dem Zentralen Festplatz stattfindet. Und weil diese Neuentwicklung ein Grund zum Feiern ist, wird den Besuchern bis 16. Juli […]

Neue Ausgabe des Brunnen-Magazins

Kiezleben: Bürgerredaktion fragt nach Schul-Zukunft. Sie ist orange und wächst langsam zu wie ein Dornröschenschloss: die alte Schule in der Putbusser Straße. Mit der Geschichte und der Zukunft des Gebäudes hat sich die Bürgerredaktion auf sechs Seiten in der Sommerausgabe des „brunnen“-Kiezmagazins auseinandergesetzt. Das Kiezmagazin „brunnen“ wird ab 16. Juni im Kiez verteilt und liegt […]

Der wunderbare Garten der Bella Brown

Bella wurde als Säugling an einem Ententeich ausgesetzt. Nun ist sie erwachsen, arbeitet in der Bibliothek und träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Sie lebt allein in einem Häuschen, dessen Garten vor sich hin verwildert. Doch nicht mehr lange: Bellas fieser Hausverwalter will, dass sie innerhalb von vier Wochen ihren Garten auf Vordermann bringt, sonst muss […]

Zucchero – Mann großer Leidenschaften

Zucchero – Mann großer Leidenschaften

Der italienische Superstar wird am 22. Juni die Bühne der Zitadelle Spandau rocken. Im Rahmen seiner „Black Cat World Tour“ entert der italienische Ausnahmekünstler Zucchero am 22. Juni die Bühne auf der Zitadelle Spandau. Zu sagen, es gäbe nur wenige kontinentaleuropäische Musiker, die unter angloamerikanischen Top-Kollegen einen derartigen Respekt genießen wie Zucchero „Sugar“ Fornaciari, kurz […]

Moabits Kreativmarkt „Artminius 21“ mit dem letzten Termin vor der Sommerpause

Design: 16 Kreative aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk und Design präsentieren sich am 1. Juli in der Arminiusmarkthalle. Moabits Markt für Kunsthandwerk und Design „Artminius21“ bereitet sich auf den dritten von insgesamt acht Terminen in diesem Jahr vor! Am Samstag, dem 1. Juli, sind 16 Künstler, Designer und Kreative aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk und […]

Der Trick mit der Eröffnung

Der Trick mit der Eröffnung

Noch sind in der Staatsoper nicht alle Hüllen gefallen Nach siebenjähriger Sanierung geht der Musentempel Unter den Linden in Betrieb. lllusionen sind in der Opernwelt ein tragendes Element. Die Realität bleibt draußen, sobald sich der Vorhang hebt und die Entführung aus dem Alltag beginnt. Genauso wird es am 3. Oktober in der Staatsoper Unter den […]

Ort der Erinnerung

Denkmal: Gedenkort in Moabit wird am 16. Juni eingeweiht. Am 16. Juni, 11 Uhr, wird der Gedenkort Güterbahnhof Moabit feierlich eingeweiht. In den letzten 25 Jahren bemühten sich zahlreiche Einzelpersonen, Initiativen, die Topographie des Terrors, die Senatsverwaltung für Kultur und Europa sowie das Bezirksamt Mitte in immer wieder neuen Konstellationen um die Einrichtung eines Gedenkorts […]

Ungehörten Stimmen Gehör verschaffen

Migration: Performance in der Kapelle. Das internationale Künstlerkollektiv Moving Matters Traveling Workshop zeigt derzeit in der Kapelle der Versöhnung und in der Stephanuskirche im Wedding seine Ausstellung „Walls – Grenzen / Mauern“. In deren Rahmen findet am 11. Juni, 16 Uhr, die Performance „Performing Womans inner Song“ statt, die dazu beitragen soll, den oft ungehörten […]

Die wilden Ecken der Stadt

Die wilden Ecken der Stadt

Zum Langen Tag der StadtNatur am kommenden Wochenende locken mehr als 500 Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet. Für Forscher ist seit Langem klar: Kinder brauchen Naturerfahrung für ihre Entwicklung. Deshalb verwandelt sich Berlin zum Langen Tag der StadtNatur am 17. und 18. Juni in eine große natürliche Erlebnisbühne. Im Matsch spielen, auf Bäume klettern, unterm Sternenhimmel […]

Mit Ethan Hawke: Born to be blue

Nach seinem Aufstieg in den Fünfzigern stürzt Chet Baker, der „James Dean of Jazz“ ebenso steil wieder ab – als Opfer seiner inneren Dämonen. Als ihm eine Schlägerei starke Zahnprobleme beschert, sieht es so aus, als sei die Karriere endgültig vorbei. Doch nach dem Absturz Mitte der Sechziger lernt er Jane (Carmen Ejogo) kennen… Der […]

Neuer Chef des Christlichen Vereins Junger Menschen

Glauben Andree Strötker wird mit einem Festgottesdienst eingeführt. Der Christliche Verein Junger Menschen in Berlin und Brandenburg, das CVJM-Ostwerk, begeht am 10. Juni, 10.30 Uhr, in einem Festgottesdienst in der evangelischen Sophienkirche, Große Hamburger Straße 29/30, die Einführung seines neuen Leiters Andree Strötker. Die Einführungshandlungen übernimmt der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz, Markus Dröge. […]

Viel Kultur auf dem Leopoldplatz

Event: Zweite Ausgabe des Weddingmarktes. Am 11. Juni 2017, 12 bis 19 Uhr, geht der Weddingmarkt auf dem Leopoldplatz in die zweite Runde. Die Besucher erwartet ein entspannter Sonntag mit 70 hochwertigen und abwechslungsreichen Kunst- und Designständen, zehn Streetfood Ständen, sowie ein kulturelles Programm. Zudem werden neue innovative Stände – speziell für den Weddingmarkt designt und […]

Caveman – sehr wahr und sehr komisch

Caveman – sehr wahr und sehr komisch

US-Broadway-Erfolg endlich mal wieder in Berlin mit Karsten Kaie auf der Bühne zu erleben. Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit „Caveman“ das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem „Caveman“ in den USA von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge. Seit Sommer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in Deutschland alle, […]

Step-Tanz-Sturm aus Down Under

Step-Tanz-Sturm aus Down Under

Das A-capella-Trio mit seinem neuen Programm in der Bar jeder Vernunft. Nach der umjubelten Uraufführung im Februar dieses Jahres kehren Muttis Kinder mit „Das epische Programm“ am 16. und 18. Juni wieder zurück in die Bar jeder Vernunft. Claudia Graue, Marcus Melzwig und Christopher Nell, die sich beim Schauspielstudium kennenlernten, machen seit 15 Jahren oralen […]

Open Air durch den Berliner Sommer

Open Air durch den Berliner Sommer

Kultur: Viele große und kleine Festivals unter freiem Himmel begleiten uns durch die warme Jahreszeit – wir stellen unsere Favoriten vor. Angefeuert von einem grandiosen Mai mit viel Sonne und sommerlicher Wärme zum Ende hin, übernahm nun mit Macht der Juni die Regie und möchte am liebsten nur noch draußen feiern. Genau: Die Zeit der […]

Architektur-Wettbewerb für Heidestraße entschieden

Preisgericht hat sich für Berliner Büro entschieden. Im Architekturwettbewerb für das Mischgebiet MI 4.1 des Quartiers Heidestrasse ist der Entwurf des Berliner Büros CKRS-Architekten: Clarke, Kuhn, Rozynski, Sturm zur Realisierung empfohlen worden. Auf dem 5.987 Quadratmeter großen Grundstück wird ein Gebäudekomplex mit sechs, sieben und zwölf Vollgeschossen errichtet, in dem 215 mietpreisgebundene Wohnungen gemäß dem […]

Neue Währung

Schau im Baumhaus. Vom 2. Juni ab 19 Uhr bis 3. Juni, 19 Uhr, präsentiert das Baumhaus, Gerichtsstraße 23, die Ausstellung „Thoughts Become Art“. Auf Initiative des Non-Profit-Kunstprojektes The.Art stellen rund 30 Künstler verschiedenster Nationen und Kunstrichtungen Werke zum Motto „Inspire & Impact“ aus. Im Mittelpunkt steht dabei die Vorstellung der neuen Krypto-Währung Luvcoin. Die […]

Jetzt bewerben für den Umweltpreis 2017

Bis 12. Juni, 16 Uhr, können sich Personen und Gruppen, die in Mitte wohnen, arbeiten und/oder lernen für den diesjährigen Umweltpreis von Mitte bewerben. Die Einreichungen können sich sowohl auf geplante als auch bereits durchgeführte Projekte beziehen. Der inhaltlichen Ausrichtung und Umsetzung sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Mehr Infos telefonisch unter (030) 49 87 04 […]

Tolles Programm in den Pfingstferien

In den Pfingstferien bieten die Staatlichen Museen zu Berlin ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche. Sechs mehrtägige Workshops laden zum intensiven Erkunden der Museen und zum eigenen Gestalten ein. Zudem gibt es Ausstellungsgespräche und eintägige Workshops für Kinder, Familien und Jugendliche an den Wochenenden. So wird es unter anderem ein Mode-Atelier, eine Trickfilmwerkstatt und […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen