JFE-Einweihung mit Senator

Am 7. März wird die neue Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung „JFE HolzHaus“ in der Gotlindestraße 38 eingeweiht. Der Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel und Lichtenbergs Bürgermeisterin Birgit Monteiro sowie die Caritasdirektorin Ulrike Kostka und Bezirksstadträtin Sandra Obermeyer werden um 11 Uhr zum Rundgang durch die neue Einrichtung erwartet. Zur Einweihung stellen die Träger ihr künftiges Programm vor, in das auch die Wünsche der Kinder und Jugendlichen einfließen werden. Auf die jungen Besucher warten zahlreiche Mit-Mach-Angebote wie ein Logo-Workshop, eine Kreativstraße oder eine Mit-Mach-Küche. Livemusik gibt es von einer Jugendband. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kontakt: (030) 666 33 741

red