Havelländischer Bauernmarkt

Altstadt: Neue Händler sind herzlich willkommen.

Am 7. März startet wieder die Hauptsaison des beliebten Havelländischen Land- und Bauernmarktes in der Spandauer Altstadt. Organisiert und veranstaltet von der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau bieten bis zum 15. November immer montags, dienstags, donnerstags und freitags ab 9 Uhr rund 20 Händler ihre Waren an. Neben Obst, Gemüse und Kräutern, Blumen sowie frischem Brot und Backwaren aus dem Umland werden mediterrane Feinkost, Fleisch-, Wurst- und Fischspezialitäten feil geboten. Auch Lederwaren, Schuhe, Ober- und Unterbekleidung sowie Tischdecken und vieles andere mehr sind in der Angebotspalette. Vitamine gibt’s an der Quark- und an der Saftbar. Übrigens: Für Geflügel- und Käseprodukte ist noch Platz, aber auch für andere Neuigkeiten. Neue Händler sind willkommen, bei Interesse bitte melden.

Kontakt: (030) 333 65 91

aw