Sicher mit dem Rad unterwegs

Aktion: ADFC lädt zum Herbst-Check ein.

Zum letzten Herbst-Check für dieses Jahr lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Berlin e.V. (ADFC) am 15. Oktober, 10 bis 17 Uhr, in die Brunnenstraße/Ecke Veteranenstraße ein. Mechaniker prüfen die Verkehrssicherheit von Fahrrädern und machen Licht- und Bremsanlagen fit. Auch kleine Reparaturen werden vor Ort erledigt. Bei größeren technischen Problemen wird eine Check-Liste übergeben, zusammen mit Kontaktadressen von Berliner Fachhändlern, an die man sich zwecks Reparatur wenden kann. Während das Fahrrad gecheckt wird, geben ortskundige ADFC-Berater Tipps, wie man auf fahrradfreundlichen Routen durch Berlin fahren kann. Zusätzlich können alle Besucher an einem Verkehrssicherheits-Quiz teilnehmen und dabei auch etwas gewinnen. Die Aktion dient der Erhöhung der Verkehrssicherheit für Radfahrende und wird unterstützt von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt/Verkehrslenkung Berlin.

sara