Tietje bleibt Fraktionschefin

Wahl: SPD segnet rot-grün-rote Verhandlungen ab.

Pankows Sozialdemokraten haben einstimmig für Verhandlungen mit Linken und Grünen zur Bildung einer Zählgemeinschaft in der Bezirksverordnetenversammlung gestimmt. Die Verhandlungen sollen bis zum 24. Oktober abgeschlossen sein. Zur SPD-Delegation gehören Kreisvorsitzender Knut Lambertin, die wiedergewählte Fraktionsvorsitzende in der BVV Rona Tietje, der ebenfalls wiedergewählte Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Bertram Schwarz, und der amtierende Bezirksbürgermeister Matthias Köhne. Lambertin: „Ich freue mich auf konstruktive Verhandlungen, damit wir zur konstituierenden BVV am 27. Oktober ein beschlussfähiges Bezirks-
amt wählen können. Ich gratuliere Rona Tietje zu ihrer Wahl als Fraktionsvorsitzende. Ihre Wiederwahl zur Fraktionsvorsitzenden ist ein starkes Signal in Richtung Bezirksamt.“

red