Ringbahn unterbrochen

Bauarbeiten: Sperrung an zwei Wochenenden.

Die Ringbahn wird vom 18. bis 21. November und vom 25. bis 28. November zwischen den Bahnhöfen Neukölln und Treptower Park voll gesperrt. Das teilt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt mit. Der Grund: In diesem Bereich kreuzen die Gleise den 16. Bauabschnitt der Autobahn 100. Auf Höhe der Kiefholzstraße wird eine neue S-Bahnbrücke gebaut. Für die Bauzeit werden die bestehenden Gleisanlagen zeitweilig umverlegt und auf einer parallel laufenden, provisorischen Strecke geführt. Hierfür seien umfangreiche Gleisbau- und Leitungsbauarbeiten erforderlich. Die S-Bahn-Linien S41 und S42 werden jeweils von Freitagabend (etwa 22 Uhr) und Montagfrüh (circa 4 Uhr) durchgehend unterbrochen. Die S-Bahn hat einen Ersatzverkehr eingerichtet. Zwischen den Stationen Plänterwald und Sonnenallee fahren Busse.

red