Pankow tanzt wieder

Event: 48. Fest an der Panke mit viel Programm.

Jedes Jahr, im Spätsommer, lädt der Bezirk zu einem besonderen Fest ein. Auch in diesem Jahr lockt das Fest an der Panke mit einem bunten Programm. Die mittlerweile 48. Ausgabe des Kiez-Festes will Erwachsene und Kinder mit Musik, Essen und zahlreichen speziellen Programmpunkten begeistern. Am 9. September beginnt zunächst das Markttreiben auf dem einstigen Dorfanger, zwischen Kirche, Rathaus und beidseitig in der Breiten Straße. Hier finden sich Schausteller, niveauvolle Gastronomie sowie ein breites Angebot für die kleinen Besucher. Neben einem Trampolin und Reitmöglichkeiten haben sie auch Gelegenheit die vielen Karussells und Spielgeschäfte zu entdecken. Dazu gibt es ein umfangreiches Showprogramm, organisiert von den Pankower Tanzschulen, einen Kunstmarkt in der Ossietzkystraße und einen Laternenumzug am Abend des 9. September. Für 19 Uhr ist zudem eine Feuershow des Kindercircus Vegas mit spannenden Einlagen geplant. Am 10. September wird das Fest an der Panke dann ebenso vielseitig fortgesetzt.

(red)