Kalender mit Nostalgie-Charme

Das passende Weihnachts-Geschenk für alle aus Prenzlauer Berg.

Für eingeborene und zugezogene Prenzlauer Berger ist dies bestimmt das passende Weihnachtsgeschenk mit jede Menge Nostalgie-Potential: Der Fotokalender „Prenzlauer Berg 2019 – Historische Ansichtskarten & Fotografien“ erscheint im Format A3 (22 Euro) zum zweiten Mal und zeigt bekannte Orte in teils sehr seltenen Aufnahmen.

Zu sehen sind unter anderem Greifswalder-/ Ecke Danziger Straße, Kollwitz-/ Ecke Sredzkistraße, Auffahrt vom Tunnel zum Hochbahnhof Eberswalder Straße, Prenzlauer Allee mit der Bötzow-Brauerei, der Delphinbrunnen am Märchenbrunnen im Volkspark Friedrichshain, der Helmholtz- oder der Senefelderplatz.

Fasziniert können die Beschenkten nach den Unterschieden und Gemeinsamkeiten zu heute. Was hat sich verändet, was ist gleich geblieben? Liebevoll von Hand in historisches Stadtplanpapier verpackt, liegen dem Kalender jeweils ein paar Überraschungspostkarten mit historischen Prenzlauer Berg-Motiven bei. Zusätzlich erscheint eine kleine Ausgabe (14,8 x 14.8 Zentimeter, 12 Euro) ebenfalls mit zwölf weiteren Ansichten.

Zu den zwölf Monatsblättern gibt es einen historische Stadtplan sowie Überraschungskarten mit alten Ansichten. Verpackt ist das Ganze in historischem Stadtplanpapier. Erhältlich sind beide Kalender in fast allen Buchhandlungen sowie in ausgewählten Geschäften in Prenzlauer Berg erhältlich.

Datum: 10. Dezember 2018 Text: Manfred Wolf Bilder: tobios