Live-Talk-Show mit Berlins lustigsten Frauen

Sieben Top-Komödiantinnen aus sechs verschiedenen Nationen in englischer Sprache.

Das English Theatre Berlin (ETB), Fidicinstraße 40, begrüßt am 19. Februar, 20 Uhr, erstmalig Berlins lustigste Frauenpower in der Live-Talk-Show „It’s That Time of the Month PLUS SIZE“. Wenn diese sieben Top-Komödiantinnen aus sechs verschiedenen Nationen die Bühne kapern, um über Themen zu improvisieren, die ihnen am Herzen liegen, und Ratschläge für alle wirklich wichtigen Dinge im Leben zu verteilen, bleibt kein Auge trocken. Die Show ist bekannt, die herausragenden Künstlerinnern sind es auch. Tickets ab 8,80 Euro gibt es hier.

Die Aufführung erfolgt in englischer Sprache. Das ETB ist die einzige Bühne, die ausschließlich englischsprachige Stücke und Performances als Hausproduktionen (Made in Berlin) und nationale und internationale Gastspiele in Englisch als Arbeitssprache präsentiert. Die Bühne ist darüber hinaus Spielstätte für Konzerte, Comedy-Shows und Tanz-Performances aus der lebendigen internationalen, englischsprachigen Berliner Theater- und Musikszene. Das Theater wurde 1990 von Bernd Hoffmeister als erstes rein englischsprachiges Theater in Berlin unter dem Namen „Freunde der Italienischen Oper“ gegründet, 2005 in English Theatre Berlin umbenannt und Ende 2012 als International Performing Arts Center neukonzipiert. Das Team des English Theatre Berlin | International Performing Arts Center entwickelt verschiedene künstlerische Formate für eine diskursive Theaterkunst, in der sich Künstler und Publikum über die gemeinsame Stadt und die Welt austauschen.

Datum: 15. Februar 2019, Autor: red, Bild: ITTOTM