Tipps zum Spielvergnügen mit Casinospielen

Worauf man beim Glücksspiel im Netz achten sollte.

Anzeige

Wer möchte nicht ein bisschen Geld gewinnen oder sich Geld verdienen und dabei noch richtig Spaß haben? Möglich ist das beim Game Play in einem der vielen Online Casinos im Internet. Die Angebote der Glücksspielplattformen sind so vielseitig und reichhaltig, dass sich ein Blick darauf unbedingt lohnt. Die Portfolios der Anbieter beinhalten die verschiedensten Formen: Von Wetten auf Sportereignisse (Online Buchmacher) oder pokern mit echten Gegnern, allen möglichen Varianten von Spielautomaten sowie anderen klassischen und spannenden Casinospielen wie Roulette.

Wenn man gerade dabei ist, die ersten Gehversuche in einem Online Casino zu starten sind viele Tipps auf dieser Seite sehr ratsam. Bei den meisten Anbietern kann man zwar mit und um echtes Geld spielen, aber genauso gut ist aber auch das kostenlose Testen möglich. In den Demoversionen der Spiele können alle Funktionen genutzt werden, aber ohne dass man ein Risiko auf Verluste haben muss. Getestet und ausprobiert wird nämlich mit virtuellen Spielgeld und zwar so lange, wie man möchte. So lassen sich ohne Risiko die Casinospiele testen und man bekommt einen ersten Eindruck vom Online Casino insgesamt.

Ein besonderes Highlight für Neukunden sind die unterschiedlichen attraktiven Bonus-Angebote der Anbieter. Als Startkapital in die spannende Welt des Online Gaming vergeben die Anbieter eine Prämie, die sich Bonus nennt. Die Höhe des geschenkten Geldbetrags ist stets variabel und sehr unterschiedlich. Während die Prämie sich bei dem einen Anbieter Willkommensbonus oder Ersteinzahlungsbonus nennt, heißt sie bei einem anderen vielleicht Anmeldebonus oder Einzahlungsbonus. Trotzdem haben sie alle den gleichen Vorteil – sie können nämlich alle als Startkapital genutzt werden.

Gewinnen

Das Thema Gewinnen steht bei jedem Spieler hoch im Kurs. Abhängig ist das Geldgewinnen aber immer vom Spieler und seinem zur Verfügung stehenden Budget, das ihm zur Verfügung steht. Wer an den Slots hohe Einsätze tätigt, hat natürlich durch eine höhere Rücklaufquote mehr Chancen auf hohe Gewinne. Das bewahrheitet sich meistens an den Slots mit vielen Gewinnlinien. Bei den niedrigen Einsätzen sind die Gewinnbeträge zwar auch niedriger, aber dafür kommen sie öfter und man kann dadurch länger spielen.

Tipp: Mit niedrigen Geldeinsätzen einen Spielautomat mit progressivem Jackpot spielen. Hier kann zu jeder Zeit der Jackpot geknackt werden.

Beste Alternativen zu den Spielautomaten in einem Online Casino sind Casinospiele wie Roulette oder BlackJack und Videopoker in verschiedenen Spielvarianten. Allerdings gibt es zwar viele unseriöse Tipps im Web, wie man angeblich immer garantiert gewinnen kann. Wären diese tatsächlich erfolgreich, dann müssten die Casinoanbieter ihre Plattformen schließen. Bei all diesen Spielen entscheidet der Zufallsgenerator, der sich in den Automaten befindet und der regelmäßig von Kontrollbehörden überprüft wird.

Zum Spaß spielen?

Bevor man ernsthaft sein Geld in Casinospiele investiert, sollte sich jeder die Frage stellen, warum er spielen möchte. Soll es nur so aus Spielspaß und zum Zeitvertreib sein oder will man echte Geldsummen gewinnen? Sollte der Grund der Zeitvertreib und Spaß sein, dann genügt das Spielen im Demomodus mit virtuellen Geld. Sollte der Grund im Geldgewinnen liegen, dann bedarf es einer Anmeldung in einem Online Casino sowie der Eröffnung eines Spielerkontos. In jedem Fall sollte man immer – auch beim Spielen –  entspannt zur Sache gehen. Wer Pokermillionär werden möchte, der braucht eine Strategie, eine Taktik, Menschenkenntnis und viele Pokerrunden. Einige Online Casinos, die mit Pokernetzwerken verbunden sind, bieten sogar Pokerschulen an.

Limit setzen

Über eines muss sich jeder im Klaren sein: In einem Internet Casino wird wie in einem realen Spielcasino echtes Geld gesetzt und das kann nach wenigen Runden auch schon wieder verloren sein. Daher ist es äußerst wichtig, dass man stets seine Finanzen im Auge behält. Nur so kann die  Möglichkeit genutzt werden, sich selbst ein Limit zu setzen. Dieses Limit kann selbst im Spielerkonto eingerichtet werden.

Bonusangebote

Wie sehr die Anbieter um neue Kunden buhlen, kann man gut an den Bonusangeboten erkennen. Online Casinos offerieren werbewirksam – wie bereits erwähnt – mit ihren attraktiven Bonusangeboten. Wer sich aber eine beste Prämie bei einem Anbieter herausgesucht hat, der sollte sie auch in Anspruch nehmen – dagegen spricht grundsätzlich nichts. Der Vorteil: Als neuer Kunde bekommt man Bonusgeld, mit dem jeder mehr Einsätze generieren und somit auch höhere Gewinne erwirtschaften kann. Der Nachteil: Alle Bonusbeträge unterliegen Umsatzbedingungen und jeder Bonusinhaber ist daran gebunden. Bevor diese nicht erfüllt werden, ist eine Gewinnauszahlung über das Online Casino nicht möglich. Auch hier sollte gut überlegt werden, ob man das möchte, denn ein Bonus kann auch abgelehnt werden.

Bild: bruce mars