Frau zu Kappenstein gastiert in Marzahn-Hellersdorf

Show Drei Gästean einem Abend

„Immer wieder freitags“ feiert einjährigen Geburtstag Am 15. März feiert Frau zu Kappenstein Geburtstag. Dann wird nämlich ihre Kaberettshow „Immer wieder freitags“ am Aufführungsort im Freizeitforum Marzahn genau ein Jahr alt und die umtriebige Kabarettistin tischt wieder ein volles Programm auf. Als Teil des Menüs wird Kappenstein den wunderbaren Tilman Lucke mit seiner einzigartigen Late-Night-Show präsentieren. Lucke ist nach eigenem Bekunden nicht nur das Volk, sondern auch Preisträger und mischt als Kabarettist die große Politik auf und sich ein.

Kollegin Lina Lärche hingegen mimt in bunten Kostümen die Grand Dame und kombiniert dies mit Gesang und Schauspiel. „Schlag auf Schlag folgten groteske Mimik, messerscharfe Sprüche und verballhornte Liedtexte, pikant gewürzt mit Ironie, Satire und Erotik“, schreibt der Kritiker der Lausitzer Rundschau über ihre Darbietungen. Rei Gesing, der den dritten Teil des Abends bestreitet, erzählt von der „Weisheit der 100-Jährigen“. Viele Monate reiste der Autor für sein Buch durch die gesamte Republik zu den Alten, um zu erkunden, was die Jungen von ihnen lernen könnten und was ein gelungenes Leben ausmacht. Mehr Details zu diesem und den anderen Programmpunkten des Abends gibt es wie immer online. Der Kabarettabend am 15. März startet um 19.30 Uhr auf der Studiobühne im Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55, der Eintritt kostet 17 Euro, an der Abendkasse 19 Euro.

Ein Link zur Website von Frau zu Kappenstein

Datum: 10.März 2019, Text: red, Bid: Promo