Tomaten-Tag und Frühlingswanderung

Der Naturhof lockt am ersten Mai-Wochenende nach Malchow.

Mit zwei Veranstaltungen lockt am ersten Maiwochenende der Naturhof Malchow. Am 4. Mai lädt der Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg zum Tomaten-Tag in den Naturhof, Dorfstraße 35, ein. Von 13 bis 16 Uhr werden alte und seltene Tomatenpflanzen vorgestellt und verkauft. Garten- und Balkonfreunde können auch andere Gemüsepflanzen und Saatgut erwerben.

Am 5. Mai startet um 14 Uhr an der Ecke Dorfstraße/Stegeweg in Falkenberg (Buslinie 197) eine stimmungsvolle Frühlingswanderung durch die Falkenberger Feldmark mit ihren blühenden Obstbaumalleen. Mehr Informationen gibt es online.

Datum: 2. Mai 2019 Text: Stefan Bartylla Foto: Naturschutz Malchow