Tennis-Schnupperkurs beim Lok Schöneweide

Am Aktionstag des Deutschen Tennisbundes sind die Trainings kostenlos.

„Deutschland spielt Tennis“ heißt die Aktion des Deutschen Tennisbundes, die jährlich stattfindet und Vereinen in ganz Deutschland als „Tag der offenen Tür“ die Möglichkeit bietet, ihre Arbeit und Möglichkeiten zu präsentieren und neue Mitglieder zu werben.

Auch der ESV Lok Schöneweide sucht dringend Nachwuchs“, um im Verein fortgeführt zu werden und lädt deshalb zu einem solchen „ Tag der offenen Tür“ auf sein Gelände ein: „Tennis ist eine attraktive Sportart für Jung und Alt und macht im Club am meisten Spaß. macht. Wir wollen auf unserer Anlage zeigen, wie das Spiel mit dem gelben Filzball funktioniert“, versprechen die Schöneweider Tennis-Cracks.

Am 11. Mai, in der Zeit von zwölf bis 17 Uhr, sind Groß und Klein, Alt und Jung, vom Anfänger bis Wiedereinsteiger zum kostenlosen Schnupper-Tennistraining mit einem lizenzierten Trainer und freier Platznutzung auf das Gelände am Adlergestell 105 eingeladen. Anfängern werden an diesem Tag die Grundlagen des Sports erläutert und fortgeschrittene Spieler können die Tennisplätze kostenfrei nutzen. Schläger und Bälle werden dazu bei Bedarf gestellt.

Weitere Informationen zum Verein, zum Trainings- und Spielort und zum Sport selbst finden sich hier.

(030) 540 62 07
esv-tennis@web.de

Datum: 07. Mai 2019, Text: red, Bild: iStock / Getty Images Plus/ Bobex -73