Entschuldigen Sie, ist das der Sonderzug nach Hönow?

Typ EIII fährt zum 30-jährigen Jubiläum am Sonntag auf der U5.

Im Juli 1989 fuhr auf der damaligen Linie E der erste U-Bahnzug nach Hönow. Anlässlich des 30. Geburtstags der Verbindung bietet an diesem Sonntag, 21. Juli, die BVG Fahrten mit dem historischen Sonderzug auf dieser Strecke an. Der Zug des Typs E III wird von 10.30 bis circa 15 Uhr zwischen den Bahnhöfen Biesdorf-Süd und Hönow fahren. Für die Mitfahrt mit dem Zug genügt ein normaler VBB-Fahrschein, teilt die BVG mit. Hier der Fahrplan:

Datum: 19. Juli 2019, Text: Red, Bild: Andreas Süß