Magische Weihnachtsshow im Heimathafen Neukölln

Die Zauber-Künstler „Siegfried & Joy“ bieten reichlich Glamour.

Alle Jahre wieder bringen „Siegfried & Joy“ den Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, mit ihrer Weihnachtsshow zum Strahlen. So auch wieder am 12. Dezember, um 20 Uhr. Wenn sie dafür mit ihrem Zauber-Schlitten in Rixdorf vorfahren, haben sie nicht nur brandneue Tricks, magische Klassiker und eine gigantische Portion Festtags-Glamour aufgeladen – auch fantastische Überraschungsgäste sind mit von der Partie, kündigen die Veranstalter an.
Ob mit berauschenden Worten, verzückenden Klängen, visuellen Geniestreichen oder akrobatischer Poesie: All das sorgt dafür, dass an diesem Abend ein Neuköllner Weihnachtsmärchen der Extraklasse entsteht. Aber keine Angst, allzu besinnlich mit Christbaumkugeln, Blockflöten oder weißen Tigern im Elch-Kostüm wird es nicht: Mit kreativen Explosionen im Dienste der Magie und dem Zunichtemachen aller Zaubershow-Klischees nehmen  die beiden Herren und ihre Gäste das Publikum  mit auf eine funkelnde, ausgelassene Weihnachtsreise. „Bei   Siegfried & Joy   warten charmant-skurriler    Humor    und    zwei    bezaubernd    galante    Männer“, heißt es in einer Selbstbeschreibung des Duos.
„Schweren   Herzens   lehnten   sie   lukrative   Angebote   aus   Las   Vegas   ab,   um   die hiesige    Kulturszene    aufzurütteln    und    auch    den    letzten    Zauber-Skeptiker abzuholen   und   zu   zeigen,   wer   von   nun   an   zur   neuen   Generation   der   Magier gehört.“ Mit   ihrem   zauberhaften   Senkrechtstart   verzauberten   sie  ihr   Publikum   bei   ausverkauften   Solo- Shows,   auf   Festivals   oder   als   Gewinner des   Merlin   Zauber   Slam   Awards.
Weitere Informationen sowie Tickets gibt es telefonisch unter (030) 56 82 13 33 und hier.
Datum: 8. Dezember 2019, Text: red, Bild: Daniela Incoronato