Pläne für House of One werden immer konkreter

Pläne für House of One werden immer konkreter

Senat überlässt Stiftung Grundstück für symbolischen Euro. Noch herrscht auf dem Petriplatz unweit des Alexanderplatzes Chaos. Schon bald soll auf der Baustelle aber eines der aufsehenerregendsten Bauprojekte Berlins entstehen: das House of One, ein gemeinsames Glaubenshaus für Juden, Christen und Muslime. Der Senat hat der Stiftung nun das Baugrundstück für einen symbolischen Euro per Erbpacht […]

Weiterlesen.