Lichtenberg – 47er-Damen suchen Verstärkung

Lichtenberg – 47er-Damen suchen Verstärkung

Berlinligist hat in Neu-Hohenschönhausen seinen neuen Spielort gefunden Damenfußball vom Feinsten gibt es seit wenigen Wochen auch in Neu-Hohenschönhausen zu erleben: Das Damenteam von Lichtenberg 47 trainiert und spielt nämlich seit Neuestem auf dem Kunstrasengelände an der Prendener Straße. „Früher hatten wir unseren Platz an der Storkower Straße, das war aber eher ein Belag für […]

Weiterlesen.

Friedrichshain kickt gegen Kreuzberg

Friedrichshain kickt gegen Kreuzberg

„All-Star-Game“ mit gemeinsamem Fest im Görlitzer Park. Bei einem Vernetzungstreffen der in Friedrichshain-Kreuzberg ansässigen Fußballvereine kam die Idee auf, mit Hilfe des Bezirkssportbunds Friedrichshain-Kreuzberg und mit Unterstützung der Sportförderung des Bezirksamts ein jährlich stattfindendes „All-Star-Game Friedrichshain gegen Kreuzberg“ zu realisieren und somit ein kleines gemeinsames Fest des Fußballs zu feiern. Gleiche Bedingungen Nun wurde auch […]

Weiterlesen.

Großes Fußball-Casting in Neukölln

Großes Fußball-Casting in Neukölln

Wer in den Herbstferien überzeugt, hat die Chance auf ein Training bei Hertha BSC. Trainieren wie die Profis und bei den Profis, dieser Traum kann sich in den Herbstferien für Neuköllner Jugendliche erfüllen. Vom 7. bis 11. Oktober haben Jungs und Mädchen im Alter von zwölf bis 16 Jahren die Chance, sich zu qualifizieren. Bühne […]

Weiterlesen.

Köpenick – Union verlängert mit Trainer Urs Fischer

Köpenick – Union verlängert mit Trainer Urs Fischer

Der Vertrag von Trainer Urs Fischer beim 1. FC Union Berlin hat sich bis 2021 durch den Aufstieg verlängert. Der 1. FC Union Berlin und Cheftrainer Urs Fischer werden ihre Zusammenarbeit über die laufende Saison hinaus fortsetzen. Der zunächst auf zwei Spielzeiten angelegte Vertrag verlängerte sich durch den erreichten Aufstieg um ein weiteres Jahr. Beide […]

Weiterlesen.

Hertha: Neuer Stadion-Standort im Gespräch

Hertha: Neuer Stadion-Standort im Gespräch

Politiker bringen Flughafengelände Tegel und Avus Nordkurve ins Spiel. Wo könnte Hertha BSC sein neues Stadion bauen? Während der Klub selbst nach wie vor den Olympiapark als neuen alten Standort bevorzugt, hat sich Sportsenator Andreas Geisel (SPD) bereits mehrfach gegen das Olympia-Gelände ausgesprochen. Stattdessen könnte die neue Hertha-Stätte am Flughafen Tegel entstehen. Die Senatsverwaltung für […]

Weiterlesen.

Lichtenberger Howoge-Arena wird fit für die Regionalliga gemacht

Lichtenberger Howoge-Arena wird fit für die Regionalliga gemacht

Howoge-Arena „Hans Zoschke“ erhält Flutlicht, Kunstrasen und separate Fanblöcke Der SV Lichtenberg 47 mit seinen 1.300 Mitgliedern ist der bekannteste Kiezverein im Bezirk. Hier wird geboxt, gekegelt, getanzt und Tischtennis gespielt. Die Fußballer stellen die größte Abteilung und die Hauptspielstätte ist die Howoge-Arena „Hans Zoschke“ an der Normannenstraße. Das Stadion hat fast 9.000 Stehplätze und […]

Weiterlesen.

„Die Antennen sind ausgefahren“

„Die Antennen sind ausgefahren“

Die Herthaner machen sich fit für den nahenden Bundesligastart. Charlottenburg – Am letzten Tag stand noch eine abschließende Trainingseinheit an, ehe das gemeinsame Mittagessen folgte: Dann war das erste Trainingslager der Blau-Weißen in Neuruppin beendet. Zwei Einheiten täglich, einige Videositzungen und ein erfolgreiches Testspiel gegen den Drittligisten Eintracht Braunschweig (4:1) stehen nach einer intensiven und […]

Weiterlesen.

Empor Berlin verteidigt den Exerpokal

Empor Berlin verteidigt den Exerpokal

Berliner TSC sicherte sich gegen Berolina II den dritten Platz 4. August: Empor Berlin vs Weißenseer FC 3 : 1 4. August: Berliner TSC vs BW Berolina 49 II 3 : 0 2. August: Empor Berlin vs BW Berolina Mitte II 5 : 4 (n.E.) 30. Juli: Weißenseer FC vs Berliner TSC 6 : 0 […]

Weiterlesen.

Trainingsauftakt mit Teamfoto

Trainingsauftakt mit Teamfoto

35 Spieler präsentierten sich zum allerersten Saisontermin des 1. FC Union Berlin. Da ist er nun, der neue Kader des 1. FC Union Berlin. 35 Mann gehören derzeit zum Gesamtaufgebot, das Trainer Urs Fischer zur Verfügung steht und vor dem ersten Testspiel der Saison zum obligatorischen Mannschaftsfoto am vergangenen Samstagmittag antreten durfte. Danach ging es […]

Weiterlesen.

Unions Fahrplan für die Sommerpause

Unions Fahrplan für die Sommerpause

Erster Titel perfekt – Rafal Gikiewicz ist Berlins Fußballer des Jahres. Seit Ende Mai sind die Profis des 1. FC Union Berlin im Sommerurlaub – direkt nach der großen Aufstiegsparty gab es die wohlverdiente Pause für Spieler und Betreuer. Chef-Trainer Urs Fischer erwartet sein Team am 29. Juni zurück in Köpenick, um das erste Mannschaftstraining […]

Weiterlesen.

Tasmania ist Berliner Fußball-Meister!

Tasmania ist Berliner Fußball-Meister!

Spitzenplatz in der Berlin-Liga sichert den Aufstieg in die Oberliga Nordost. Was für eine wundervolle Nachricht für alle Neuköllner Fußballfans. Der Berliner Fußballmeister 2019 heißt SV Tasmania Berlin. Die erste Herrenmannschaft des Vereins hat den Aufstieg von der sechsten in die fünfte Liga geschafft und ist damit nach 20 Jahren wieder in der Oberliga Nordost […]

Weiterlesen.

Lichtenberg 47 – Vorbereitungen für den Aufstieg laufen

Lichtenberg 47 – Vorbereitungen für den Aufstieg laufen

In der Regionalliga möchte man mit den altbewährten Spielern weitermachen Die Oberliga-Mannschaft von Lichtenberg 47 steht kurz vor dem Aufstieg. Am 22. Spieltag setzten sich die 47er vor 560 zahlenden Zuschauern in der HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“ mit einem 5:0 gegen den Tabellendritten vom Greifswalder FC durch. Sechs Spieltage vor Saisonende führen die Lichtenberger nun mit […]

Weiterlesen.

Herthas Standortsuche geht weiter

Herthas Standortsuche geht weiter

Bundesligist Hertha BSC muss neues Areal für sein Stadion finden. Für Hertha BSC war eigentlich schon alles klar. Im Olympiapark, unweit der aktuellen Spielstätte des Bundesligisten sollte die neue, reine Fußballarena entstehen – mit 55.000 Sitzplätzen und mehr Fan-Nähe. Das Olympiastadion ist ihnen schon lange zu groß, zu überdimensioniert. Ein Hauptstadt-Klub benötige auch eine entsprechende […]

Weiterlesen.

Ein Eisbär namens Hertha

Ein Eisbär namens Hertha

Taufe des flauschigen Nachwuchses im Tierpark. Etwas skeptisch beäugt die kleine weiße Eisbär-Dame den Ball, doch nach wenigen Minuten verfliegt die Schüchternheit und sie tollt mitsamt blauer Kugel über die Felsen. In großen Lettern ziert ihr Name den Spielball: Hertha. Knapp vier Monate nachdem der Eisbär-Nachwuchs blind, taub und etwa meerschweinchengroß in der Wurfhöhle zur […]

Weiterlesen.

W-LAN auf Sportanlagen

W-LAN auf Sportanlagen

Ergebnisse von Punktspielen können direkt an den BFV übermittelt werden. Wenn Fußball gespielt wird, ist Internet wichtig. Warum? Weil die Ergebnisse im Punktspielbetrieb – und wenn die Spiele noch so niedrigklassig sind – an den Berliner Fußballverband (BFV) übermittelt werden. Deshalb wurde jetzt auf 16 Sportanlagen aufgerüstet. Seit Anfang des Monats können Sportler, Schiedsrichter und […]

Weiterlesen.

Mit Spannung in die Halbfinals

Mit Spannung in die Halbfinals

Amateurteams wollen sich ins Endspiel um den Berliner Pokal kämpfen. Mit den Partien VSG Altglienicke (Köpenick) gegen Tennis Borussia (Charlottenburg) und BFC Dynamo (Hohenschönhausen) gegen FC Viktoria 1889 (Lichterfelde) steigen am 9. und 10. April die beiden Halbfinals des Berliner Amateurpokals im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion, Cantianstraße 24. Seit Saisonbeginn läuft der Wettbewerb der 177 Teams aus allen […]

Weiterlesen.

FC Viktoria kämpft sich raus aus der Krise

FC Viktoria kämpft sich raus aus der Krise

Der Regionalligist will die Arbeitsbedingungen für Profi-Fußballer optimieren. Der FC Viktoria 1889 Berlin – vor fünf Jahren durch Fusion des Tempelhofer BFC Viktoria 1889 und des Lichterfelder Fußballclubs (LFC) entstanden – steckt in einer handfesten Krise. Anfang Februar wurde das Insolvenzverfahren eröffnet, da die Zahlungen des chinesischen Investors Advantage Sports Union LTD, unter anderem beim […]

Weiterlesen.

Neue Partnerschaft – Hertha BSC und MoPlay Sportwetten

Neue Partnerschaft – Hertha BSC und MoPlay Sportwetten

Mit der neuen Sportwetten-Marke MoPlay hat die Berliner „alte Dame“ Hertha BSC eine langfristige Partnerschaft vereinbart. MoPlay wird eng mit dem Berliner Traditions-Fußballverein zusammenarbeiten, um erfolgreiche Initiativen zur Aktivierung des Publikums zu starten, welche insbesondere die vielen Hertha-Fans für deren Support und Treue belohnen sollen. Der neue Wettanbieter hat seinen Fokus besonders auf Fußball und […]

Weiterlesen.

Fußball: Berliner für Berliner

Fußball: Berliner für Berliner

Insolventer Fußballclub FC Viktoria zieht neuen Trikot-Sponsor an Land. Hinter Deutschlands größter aktiven Fußballabteilung mit mehr als 1.600 Mitgliedern in 65 verschiedenen Teams steckt der FC Viktoria 1889 Berlin. Der Verein, im Jahr 2013 aus dem BFC Viktoria und dem LFC Berlin fusioniert, steckt allerdings in finanziellen Schwierigkeiten. Endes des vergangenen Jahres musste Viktoria Insolvenz […]

Weiterlesen.

Gerhard Delling will eine Fußball-App entwickeln

Gerhard Delling will eine Fußball-App entwickeln

Nach mehr als drei Jahrzehnten bei der Sportschau hat der gelernte Journalist genug von den Fernsehkameras. Der für seine Moderation im Duo mit Fußballlegende Günter Netzer im Jahr 2000 mit dem Adolf-Grimme Preis ausgezeichnete Rendsburger will deshalb aber noch lange nicht Abschied vom Fußball nehmen. Stattdessen spielt er mit dem Gedanken, Altvertrautes mit etwas Neuem […]

Weiterlesen.

Sind die Medien unantastbar?

Sind die Medien unantastbar?

Medien sind überall und beeinflussen den Alltag eines jeden Menschen sehr stark. Selbst wenn Sie sich nicht aktiv mit einem Thema beschäftigen, dringen gewisse Schlagworte und Schlagzeilen durch die Medien in Ihr Unterbewusstsein ein. Daher sollte die Frage gestellt werden, ob Medien unantastbar sind, ob Ihre Rolle einen zu großen Anteil in der Gesellschaft einnimmt […]

Weiterlesen.

Junior-Coaches starten durch

Junior-Coaches starten durch

Das Projekt “Sport verbindet” sorgt für Vernetzung aller Sportangebote. 200 Sportvereine und 46 öffentlich geförderte Freizeiteinrichtungen und Projekte für Kinder und Jugendliche gibt es in Neukölln. Das Projekt „Sport verbindet“ sorgt jetzt für eine Vernetzung all dieser Sportangebote. Mit extra geschulten Junior-Coaches werden Kinder und Jugendliche intensiv beteiligt und übernehmen selber Verantwortung für Trainingseinheiten und […]

Weiterlesen.

Neuer Zaun für die Howoge-Arena

Neuer Zaun für die Howoge-Arena

Lichtenberg 47 macht sich auch baulich fit für eine höhere Liga. Die Howoge-Arena bekommt eine neue Zaunanlage, die bis zu 120.000 Euro kosten wird. Über 550 Meter lang und über 2,20 Meter hoch wird der neue Zaun nach der Fertigstellung bis Ende dieses Jahres sein. Insgesamt acht Tore werden verbaut. Die vorhandene Zaunanlage, inklusive der […]

Weiterlesen.

Offene Fragen zum Hertha-Stadion

Offene Fragen zum Hertha-Stadion

Kritik an Herthas Strategie bei der geplanten Fußball-Arena im Olympiapark. Ginge es nach Hertha-Manager Michael Preetz, würde das neue Fußballstadion des Erstligisten im Jahr 2025 eröffnen – pünktlich zum 133. Geburtstag von Hertha. Weniger optimistisch sieht der Senat die Pläne des Fußballclubs. In einer gemeinsamen Presseerklärung kritisieren SPD, Die Linke und die Grünen Herthas Strategie […]

Weiterlesen.

Mit Rekordserie an die Tabellenspitze

Mit Rekordserie an die Tabellenspitze

Erneuter Erfolg im Spitzenspiel gegen TeBe. Die aktuelle Bilanz des SV Lichtenberg 47 kann sich sehen lassen. Drei Punkte Vorsprung in der Meisterschaft, seit Mai des Jahres ohne Niederlage und gerade mal fünf Gegentore in den vergangenen 13 Partien dokumentieren es deutlich: Das Oberliga-Team der 47er ist in diesem Jahr stark wie nie zuvor. Jüngste […]

Weiterlesen.