Berlin: Lange Nacht der Museen

Berlin: Lange Nacht der Museen

Von Kurzführungen bis Workshops – 75 Berliner Museen laden ein Er ist ein Blickfang: Der froschgrüne Trabi mit Campingzelt-Aufbau ist eines der umlagertsten Exponate im Museum in der Kulturbrauerei. Und weil das so ist, steht der Zweitakter auch im Mittelpunkt der stündlichen Expressführungen, die das Haus an der Knaackstraße während der Langen Nacht der Museen […]

Weiterlesen.

James-Simon-Galerie öffnet am Wochenende

James-Simon-Galerie öffnet am Wochenende

Neues Empfangsgebäude auf der Museumsinsel lädt ein. Lange wurde daran gearbeitet, am 13. Juli öffnet die James-Simon-Galerie auf der Museumsinsel endlich ihre Türen für Berliner und Besucher aus aller Welt – und feiert die Eröffnung mit einem großen Fest. Das nach Plänen von David Chipperfield entstandene zentrale Empfangsgebäude der Museumsinsel Berlin bietet mit einer Fläche […]

Weiterlesen.

James-Simon-Galerie fertig

James-Simon-Galerie fertig

Schlüssel für neues Eingangsgebäude wurden übergeben. Eine breite Treppe führt Besucher künftig hinauf in das neue Eingangs- und Garderobengebäude auf der Museumsinsel. Mit Blick auf den Lustgarten und vorbei an den schlanken Säulen, die man schon von Weitem sehen kann, können Touristen und Berliner hier künftig ihre Eintrittskarten kaufen und sich über die Angebote der […]

Weiterlesen.

Der Schnitt durch die Mitte

Der Schnitt durch die Mitte

Am Tag der Architektur kann dem Wachsen Berlins sehr nahe gekommen werden Die Architektenkammer Berlin lädt am 23. und 24. Juni dazu ein, zeitgenössische Baukultur in der Hauptstadt zu entdecken. Der Tag der Architektur ist einer der Höhepunkte des MakeCity-Festivals in der Stadt. Zu den mehr als 130 Führungen in 70 Objekten kommen in diesem […]

Weiterlesen.

Berlins teuerste Garderobe

Richtfest: James-Simon-Galerie auf der Museumsinsel eröffnet erst 2018. Dank der Bundesbauministerin fiel wenigstens ein kleiner Schatten auf diesen Tag. Als sich politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Prominenz versammelte, um das Richtfest für die James-Simon-Galerie zu feiern, da sorgte sie für ein wenig Ernüchterung. „Mich bestärkt dieses Beispiel in meiner festen Überzeugung“, so Barbara Hendricks, „dass wir […]

Weiterlesen.

Neuer Eingang für Museumsinsel

Neuer Eingang für Museumsinsel

James-Simon-Galerie eröffnet 2018. Eigentlich ist alles wie immer in Berlin, wenn die öffentliche Hand baut: Die Kosten sind explodiert, die Arbeiten haben sich verzögert. Warum das Richtfest der James-Simon-Galerie trotzdem gefeiert werden musste. Dank der Bundesbauministerin fiel wenigstens ein kleiner Schatten auf diesen Tag. Als sich politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Prominenz versammelte, um das Richtfest […]

Weiterlesen.