Ruhmreicher Abschied einer Tanne

Ruhmreicher Abschied einer Tanne

Weihnachtsmarkt: Mahlsdorfer Baum steht jetzt am Breitscheidplatz. Der traditionelle Weihnachtsbaum vor der Charlottenburger Gedächtniskirche kommt in diesem Jahr aus Mahlsdorf. Die Douglasie ist 39 Jahre alt und stand bislang auf einem Wochenendgrundstück in Mahlsdorf. „Das Alter des Baumes kennen wir deshalb so genau, weil er von meinen Schwiegereltern damals zur Geburt ihres Neffen Dirk gepflanzt […]

Weiterlesen.

Angebot jetzt komplett

Angebot jetzt komplett

Frauensporthalle: Erweiterung mit Fitnessgeräten ab Januar nutzbar. Marzahn-Hellersdorf hat sie, die einzige kommunal organisierte Frauensporthalle Deutschlands. Montags bis donnerstags gibt es hier Sportkurse und Fitnessangebote ausschließlich für Frauen, Mädchen und Jungs bis 12 Jahren. An den übrigen Tagen ist die Teilnahme an den Kursen auch für Männer und Familien offen. Die Motivation „In einer Umfrage […]

Weiterlesen.

Die Degewo baut aus

1.000 neue Wohnungen sollen entstehen. Marzahn ist wieder ein gefragter Wohnort in Berlin. Darauf reagiert nun auch die Wohnungsbaugesellschaft degewo. „Wir werden in den kommenden vier Jahren rund 900 Wohnungen in Marzahn bauen und damit der steigenden Nachfrage Rechnung tragen“, sagt degewo-Vorstand Christoph Beck. An der Joachim-Ringelnatz-Straße werden sieben neue Wohngebäude mit insgesamt 300 Wohnungen […]

Weiterlesen.

Ein Bezirk baut in neuen Dimensionen

Ein Bezirk baut in neuen Dimensionen

Zahl der Marzahn-Hellersdorfer wird um 15 Prozent steigen Platz für den Bau von rund 8.000 Wohnungen hatte der Bezirk im vergangenen Jahr ermittelt. Eine Zahl, die laut neuester Wachstumsprognosen für Marzahn-Hellersdorf nicht ausreichen dürfte. Willkommen in der Zukunft! 260.000 Marzahn-Hellersdorfer Bürger hatte der Senat für das Jahr 2020 prognostiziert. Eine Zahl, die bereits zum vergangenen […]

Weiterlesen.