Favorit wird seiner Rolle gerecht

Favorit wird seiner Rolle gerecht

Empor hält sich schadlos beim ältesten Pokalwettbewerb des Berliner Fußballs 18. Juli: Gewankt, aber nicht gestrauchelt Wir schreiben die 71. Minute: Gerade eben hat der TSC eine Riesenchance zum Anschlusstreffer versemmelt, da macht Empor alles klar: Alexander Röber, der schon in der ersten Halbzeit zum zwischenzeitlichen 2:0 für den Berlin-Ligisten getroffen hatte, versenkt nach einem […]

Weiterlesen.

Endlich Rettung für die „Urmauer“

Endlich Rettung für die „Urmauer“

Warum es so lange dauerte, bis die Behörden aktiv wurden Wahrscheinlich muss immer erst etwas passieren, ehe reagiert wird. Dies ist in vielen Lebenslagen die Erfahrung vieler Bürger. Und diese musste nun auch Christian Bormann machen. Er entdeckte seinerzeit die Reste der „Urmauer“ in der Schönholzer Heide und sorgte damit auch international für Aufsehen. Doch […]

Weiterlesen.

Programm der Volkshochschulen steht

Programm der Volkshochschulen steht

Kostenlose Auslage in Schulen, Bibliotheken und Bezirkseinrichtungen Das neue Programmheft für das Herbstsemester der Volkshochschule ist da. Es liegt ab 8. Juli an allen Standorten der Volkshochschule sowie in den Bürgerämtern und Stadtbibliotheken zur kostenlosen Mitnahme aus. Auch im Herbst bleibt der Blick auf aktuelle Jubiläen gerichtet, die mit vielen Veranstaltungen Eingang in das Programmangebot […]

Weiterlesen.

Wichtiger Anbau für Sonnenhof

Wichtiger Anbau für Sonnenhof

Kinderhospiz reagiert auf den steigenden Bedarf an Betreuung und Hilfe Mehr Platz und eine helle, freundliche Umgebung für die ambulanten Dienste der Björn Schulz Stiftung – das bietet der Erweiterungsbau des stationären Kinderhospizes „Sonnenhof“, der bereits nach nur acht Monaten Bauzeit fertiggestellt worden ist. „Ich freue mich sehr, dass uns mit dem Anbau endlich die […]

Weiterlesen.

Sommer, Sonne, Ferienspaß

Sommer, Sonne, Ferienspaß

Für Ferienkinder in Berlin ist das Freizeitangebot in den Sommerferien auch in diesem Jahr riesig. Die letzten Schultage sind gezählt. Am Mittwoch gab es Zeugnisse und nun liegen sechs wunderbare freie und ungezwungene Wochen vor Berliner Schülern. Die Sommerferien haben begonnen und damit kommt auch die Frage auf: Was mache ich nun mit meiner ganzen […]

Weiterlesen.

Skateranlage im Bürgerpark wird erneuert

Skateranlage im Bürgerpark wird erneuert

Pankow: Nutzer zu Planungsworkshop eingeladen Das Bezirksamt und Outreach Mobile Jugendarbeit Pankow laden alle interessierten Kinder und Jugendlichen am 18. Juni, ab 17 Uhr, zu einem Planungsworkshop auf der Skateanlage im Bürgerpark ein. Die Anlage wurde seit ihrem Aufbau im Jahr 1994 intensiv genutzt. Die deutlichen Spuren – unter anderem unebener Bodenbelag, verschlissene Skateelemente, beschädigte […]

Weiterlesen.

Trommel- und Familienfest in der Schönholzer Heide

Trommel- und Familienfest in der Schönholzer Heide

Am letzten Sonntag vor den Sommerferien kann man es nochmal richtig krachen lassen Am 16. Juni, traditionell dem letzten Sonntag vor den Sommerferien, findet von 12 bis 20 Uhr das 26. Rakatak – Trommel- und Familienfest statt. Unter der Schirmherrschaft von Bezirksstadträtin Rona Tietje (SPD) treten in der Sportanlage Schönholzer Heide, Hermann-Hesse-Straße 82, auf zwei […]

Weiterlesen.

Sommerfeste in Buch und Buchholz

Feste feiern in im Norden von Pankow Sommer, hoffentlich Sonne und viel Spaß – das erwartet die Besucher des 2017 eingeführten Bucher Sommerfests. Unter dem Motto „Hits in Grün“ wird allen Altersgruppen am 15. Juni, 14 bis 18 Uhr, auf dem Abenteuerspielplatz Moorwiese, Wiltbergstraße 29a, eine außergewöhnliche Mischung aus Naturbegegnung und Spaß geboten. Mit leichter […]

Weiterlesen.

Familienfest am und im Schlosspark

Familienfest am und im Schlosspark

Am 15. und 16. Juni feiert das Kunstfest Pankow sein 20-jähriges Bestehen Am 15. und 16. Juni 2019 feiert das Kunstfest sein 20-jähriges Bestehen und lädt insbesondere Familien aus Berlin und Umgebung in den Schlosspark Schönhausen ein. Das Gesobau-Familienfest der besonderen Art überrascht seine Besucher auch im Jubiläumsjahr mit viel Kunst und einem bunten Unterhaltungsprogramm. […]

Weiterlesen.

Zukunft Michelangelostraße

Zukunft Michelangelostraße

Die Planungen des Bezirksamtes von Pankow finden nur wenig Zustimmung So unterschiedlich kann man Ergebnisse bewerten: Während Senatsverwaltung, Stadtbezirk, die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag und Architekt Frank Görge in Sachen Entwicklung der Michelangelostraße von einem gelungenen Kompromiss sprechen, sehen das Anwohner und soziale Akteure ganz anders. „Aus Sicht der Kinder- und Jugendbeteiligung sind die Möglichkeiten einer ernsthaften […]

Weiterlesen.

Tolle Tage zwischen Swing und Blues

Tolle Tage zwischen Swing und Blues

Seit zehn Jahren gibt es mit “Jazz im Park” das tolle Familienfest im Bürgerpark Pankow Auf der Wiese, unter den frisch ergrünten Bäumen des Bürgerparks in Pankow kommen am zweiten Juni-Wochenende die verschiedensten Bands auf der Open-Air-Bühne zusammen, um zu musizieren. Jazz, Soul und Bluesklänge bilden die Grundlage für das traditionsreiche Fest für die ganze […]

Weiterlesen.

Alpha-Bündnis nimmt Menschen an die Hand

Angebote für Alphabetisierung und Grundbildung werden vernetzt Unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters Sören Benn wurde am 23. Mai das Alpha-Bündnis Pankow gegründet. Damit ist dies das zehnte bezirkliche Berliner Bündnis, das vielfältige Unterstützungsangebote für Menschen zum Beispiel mit Lese- und Rechtschreibschwächen im Bezirk vernetzt und zu den Themen Alphabetisierung und Grundbildung sensibilisiert. Im Bildungszentrum am […]

Weiterlesen.

Ausstellung mit Fotografien von Kindern

Ausstellung mit Fotografien von Kindern

Zweites Digitales Fotoprojekt in der Bibliothek am Wasserturm in Prenzlauer Berg Die Bibliothek am Wasserturm, Prenzlauer Allee 227/228, zeigt vom 3. Juni bis 30. August die Arbeiten des Digitalen Fotoprojektes „Erzählt uns Eure Geschichten“ der Künstlerin Marie Grunwald mit Kindern einer Willkommensklasse der Grundschule am Kollwitzplatz. Die feierliche Ausstellungseröffnung findet am 4. Juni, 11 Uhr, […]

Weiterlesen.

Großes Kinderfest am Planetarium

Großes Kinderfest am Planetarium

Pankows Kinder feiern ihren Ehrentag schon am 24. Mai Unter dem Motto “Die Welt ist rund und Pankow bunt“ steigt anlässlich des Internationalen Kindertags am 24. Mai von 10 bis 18 Uhr die zweite Auflage des großen Kinder- und Familienfestes am Planetarium, Prenzlauer Allee 80. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auf einer großen […]

Weiterlesen.

Planungsparty und Kiezspaziergang

Planungsparty und Kiezspaziergang

Viele Veranstaltungen zum Tag der Städtebauförderung. Zu einer Planungsparty am Spielplatz hinter der Thomas-Mann-Straße 2-12 lädt das Stadtentwicklungsamt Pankow am 11. Mai, von 14 bis 17 Uhr, alle Anwohner und interessierten Bürger ein. Dort besteht die Gelegenheit, sich die bisherige Planung zur Erneuerung des Spielplatzes vorstellen zu lassen, aber auch Wünsche und Vorschläge zur Auswahl […]

Weiterlesen.

Innovationstag des Mittelstandes

Innovationstag des Mittelstandes

Aussteller und Programm richtet sich an Firmen, Forscher und interessierte Bürger. Ein 3D-Navigationssystem zur Orientierung in großen Shopping Malls, das welterste pflanzliche Instant-Milchpulver aus „Superfoods“ ohne Allergierisiko oder eine Datenbrille zur Vermeidung von Kabelschäden bei Erdarbeiten: Diese und andere Berliner Innovationen sowie 200 weitere spannende Neuentwicklungen aus ganz Deutschland sind am 9. Mai von 10 […]

Weiterlesen.

Grüne wollen weniger Grün

Grüne wollen weniger Grün

Bezirk wehrt Wohnungsbaupläne des Investors rigoros ab – Die Grünen üben Kritik Der Streit um die Hallen des ehemaligen Güterbahnhofs an der Greifswalder Straße spitzt sich zu. Seit nunmehr neun Jahren kämpft der Investor Christian Gérôme für seine Idee, auf dem rund 28.000 Quadratmeter großen Areal bis zu 600 Wohnungen zu schaffen. Auch Platz für […]

Weiterlesen.

So schön war der Mauerweg noch nie

So schön war der Mauerweg noch nie

Zwei Teilstücke als Radwege und Grünflächen umgestaltet. Im Verlauf des ehemaligen Mauerwegs in Pankow sind zwei Teilstücke des Grünen Bandes Berlin als hochwertige naturnahe Grünfläche hergestellt worden. Zudem ist hier der ehemalige Kolonnenweg vier Meter breit angelegt worden, so dass er als Teil des übergeordneten Radwegenetzes genutzt werden kann. Er wurde aus Mitteln der Senatsverwaltung […]

Weiterlesen.

Ansturm auf Schulkantinen

Ansturm auf Schulkantinen

Grundschulverband fordert ein Konzept für das Gratis-Mittagessen. In vielen Grundschul-Mensen im Bezirk wird es ab dem nächsten Schuljahr eng. Dann sollen alle Berliner Grundschüler ein kostenloses Mittagessen bekommen und so einkommensschwache Eltern entlastet werden. Das hat das Abgeordnetenhaus jetzt beschlossen. Doch bislang ist offen, wie die Schulen den zu erwartenden Mehrbedarf an Platz, Personal oder […]

Weiterlesen.

Frühjahrsprogramm im Botanischen Volkspark

Veranstaltung für kleine Forscher und Naturliebhaber. Zum Osterwochenende locken in ganz Pankow und Berlin Veranstaltungen für Jung und Alt (mehr dazu auf Seite 3). Im Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow stehen am Ostersonntag für neugierige Kinder Experimente zur Geschichte der Erde, Basteln mit Naturmaterial und Krabbeltiere unter dem Mikroskop beobachten an – bei den Sonntagsforschern von „Baumschlau“. […]

Weiterlesen.

Frohe Ostern in den Kiezen

Frohe Ostern in den Kiezen

In Berlin locken zahlreiche Märkte, Osterfeuer und Abenteuer für Kinder. Was wäre Ostern ohne die Eiersuche, die traditionellen Osterfeuer oder einen bunten Osterkranz? Berlin bietet über die Feiertage zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein, um das Osterfest zu einem Vergnügen für die ganze Familie zu machen. Ob Rummel, Märkte oder Osterausflüge mit Kindern – für […]

Weiterlesen.

Raum für Kinder in der Gudvanger Straße

Raum für Kinder in der Gudvanger Straße

Bezirksamt plant, ab Mai Berlins erste temporärer Spielstraße einzurichten. Wird die Gudvanger Straße in Prenzlauer Berg bald zur ersten temporären Spielstraße in Berlin? Wenn es nach dem Bezirksamt und der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) geht, soll die Tempospielstraße schon im Mai eingerichtet werden. Vor den Nummern 16 bis 22 könnte die Straße dann bis Oktober, jeweils am […]

Weiterlesen.

Erneuter Wirbel um Blankenburger Süden

Erneuter Wirbel um Blankenburger Süden

Grüne kritisieren Senat und fordern schnellen Baubeginn in Pankow. Es soll eines der größten künftigen Wohnungsbauprojekte werden. Im Blankenburger Süden sollen ab 2025 auf 90 Hektar rund 6.000 neue Wohnungen entstehen. Das Vorhaben sorgt seit seiner Bekanntgabe für Unmut unter den Anwohnern und Kleingartenbesitzern in Blankenburg. Erst im Februar hatte die Senatsverwaltung für Umwelt und […]

Weiterlesen.

Pankower Eltern fordern sichere Schulwege

Pankower Eltern fordern sichere Schulwege

Petition will Aufmerksamkeit auf Verkehrschaos an der Pestalozzistraße lenken. Elterntaxis und Durchgangsverkehr sorgen auch vor vielen Pankower Schulen jeden Morgen für ein gefährliches Verkehrschaos. Nun fordern immer mehr Eltern, den rasant ansteigenden Verkehr vor den Schulen einzudämmen. So auch Bastian Buch, der den Verkehr vor der Schule seines Sohns seit Monaten mit Sorge betrachtet. „Nachdem […]

Weiterlesen.