Pläne für House of One werden immer konkreter

Pläne für House of One werden immer konkreter

Senat überlässt Stiftung Grundstück für symbolischen Euro. Noch herrscht auf dem Petriplatz unweit des Alexanderplatzes Chaos. Schon bald soll auf der Baustelle aber eines der aufsehenerregendsten Bauprojekte Berlins entstehen: das House of One, ein gemeinsames Glaubenshaus für Juden, Christen und Muslime. Der Senat hat der Stiftung nun das Baugrundstück für einen symbolischen Euro per Erbpacht […]

Weiterlesen.

Die Fronten sind verhärtet

Die Fronten sind verhärtet

Holzmarkt eG verklagt das Land Berlin auf 19 Millionen Euro und bietet kurz darauf ein Vermittlungsverfahren an. Es war ein Traumprojekt für viele: Auf der Ecke Holzmarktstraße/Michaelkirchstraße sollte das „Eckwerk“ entstehen, ein Gebäude nur aus Holz, in dem Studenten auf Zeit günstig leben und arbeiten können würden. Hinter diesen Plänen stecken die Holzmarkt-Genossenschaften (HG), die […]

Weiterlesen.

Stiftung plant Exilmuseum am Anhalter Bahnhof

Stiftung plant Exilmuseum am Anhalter Bahnhof

Politik und Verwaltung reagieren überwiegend positiv auf die Pläne für das Exilmuseum. An vielen Erinnerungsorten in der Stadt spielt auch das Exil eine Rolle. Ein eigenes Museum ist diesem Thema bisher jedoch nicht gewidmet. Seit langem arbeitet eine Stiftung daran – und ist nun einen großen Schritt vorangegangen. Am Anhalter Bahnhof, auf einem relativ kleinen […]

Weiterlesen.

Siemens darf nicht ins Magnus-Haus ziehen

Siemens darf nicht ins  Magnus-Haus ziehen

Senat lehnt Neubau-Pläne des Unternehmens ab. 250 Jahre geht die Geschichte des gelben, barocken Stadtpalais am Kupfergraben zurück. Und nach wie vor lockt das Magnus-Haus nicht nur Touristen an. Siemens plant seit Jahren, seine Hauptstadtpräsenz auf das Grundstück des Gebäudes zu verlagern. Nun wurde dem Unternehmen nach langen Diskussionen eine Absage erteilt. Kultursenator Klaus Lederer […]

Weiterlesen.

Bürgerstiftung Lichtenberg lädt zur Frühlings-Gala

Bürgerstiftung Lichtenberg lädt zur Frühlings-Gala

Vielfältige Verwendungen der gespendeten Mittel   Ihr zehnjähriges Jubiläum feiert die Bürgerstiftung Lichtenberg am 10. März ab 17 Uhr im Theater an der Parkaue mit ihrer traditionellen Frühlings-Gala. Karten dafür sind ab sofort an der Theaterkasse erhältlich: Erwachsene zahlen 15, Kinder zehn Euro.   Finanzspritzen für wichtige Initiativen Die Eintrittsgelder zu dieser Gala kommen Projekten […]

Weiterlesen.

Experimente für die Zukunft

Experimente für die Zukunft

Aktion: „Tag der kleinen Forscher“ wirbt für mehr Verständnis. Wie viele Bäume sind ein Wald? Welche Tiere leben in unserer Stadt? Was wäre, wenn wir alle gleich aussähen? Antworten auf diese und andere Fragen könnte es am 19. Juni geben. Dann findet nämlich  der „Tag der kleinen Forscher“  unter dem Motto  „Zeigst du mir deine […]

Weiterlesen.

Himmelbeet und Fußballgott

Himmelbeet und Fußballgott

Torwart-Titan Oliver Kahn engagiert sich mit seiner Stiftung im Wedding. Wo momentan die Beete des interkulturellen Gemeinschaftsgartens himmelbeet blühen, könnten bald Kunstrasenplätze entstehen. An der Ecke Ruheplatz- und Schulstraße plant Amandla EduFootball e.V. aus München ein Fußball-Bildungszentrum für Kinder und Jugendliche aus dem Wedding. Nebenan will der Bezirk Mitte eine Turnhalle bauen, auf deren Dach […]

Weiterlesen.

Natur: live & pur

Natur: live & pur

Bildung: Erfahrungsraum im Rahmen eines Forschungsprojektes eröffnet. Am Spieroweg in Spandau wurde unter Leitung der Stiftung Naturschutz Berlin der erste von drei geplanten Naturerfahrungsräumen (NER) eröffnet. Hier können Kinder das tun, was früher selbstverständlich war: Auf Bäume klettern, aus Zweigen ein Versteck bauen, im Matsch rumhüpfen – in der Natur ohne Spielgeräte und frei spielen. Finanziert […]

Weiterlesen.

Grüner Spielplatz statt Betonplatten

Grüner Spielplatz statt Betonplatten

Soziales: Fielmann stiftet dem Dorf-Kindergarten in Marzahn 165 Bäume und Pflanzen. Der Evangelische Dorfkindergarten hinter der Mühle in Marzahn ist sicher einer der schönsten Kindergärten, die es in Berlin gibt. Hier schaut auch schon mal der Müller vorbei, um den Kindern zu zeigen, wie Brot gebacken und Korn gemahlen wird. Ganz in der Nähe gibt […]

Weiterlesen.