Aktuelles aus dem Bereich Sport

„Die Antennen sind ausgefahren“

„Die Antennen sind ausgefahren“

Die Herthaner machen sich fit für den nahenden Bundesligastart. Charlottenburg – Am letzten Tag stand noch eine abschließende Trainingseinheit an, ehe das gemeinsame Mittagessen folgte: Dann war das erste Trainingslager der Blau-Weißen in Neuruppin beendet. Zwei Einheiten täglich, einige Videositzungen und ein erfolgreiches Testspiel gegen den Drittligisten Eintracht Braunschweig (4:1) stehen nach einer intensiven und […]

Weiterlesen.

Zweite Turnierwoche auf dem Tesch-Sportplatz beginnt

Zweite Turnierwoche auf dem Tesch-Sportplatz beginnt

Zweifacher Finalist Weißenseer FC steht heute schon vorm Aus beim Exer Pokal 21. Juli: Vorsprung verspielt Die zweite Mannschaft von SV Blau-Weiß Berolina Mitte 49 hatte es in den Füßen, sich vorzeitig fürs Halbfinale zu qualifizieren. Doppelpacker Christopher Theele brachte die Mitte-Boys in Führung (29., 30. Minute), sein Kollege Patrice Zambou erhöhte mit dem Pausenpfiff […]

Weiterlesen.

Fest der starken Männer und Frauen

Fest der starken Männer und Frauen

Bei den Highland-Games messen sich die Athleten im Bausteinwerfen und SteinestoßenAm letzten Juli-Wochenende sind die Gärten der Welt wieder Schauplatz für eine jahrhundertealte schottische Tradition: Bereits zum 10. Mal finden hier am 27. und 28. Juli in der Zeit von 12 bis 17 Uhr Berliner HighlandGames statt. Starke Frauen und Männer aus der ganzen Republik […]

Weiterlesen.

Trainingsauftakt mit Teamfoto

Trainingsauftakt mit Teamfoto

35 Spieler präsentierten sich zum allerersten Saisontermin des 1. FC Union Berlin. Da ist er nun, der neue Kader des 1. FC Union Berlin. 35 Mann gehören derzeit zum Gesamtaufgebot, das Trainer Urs Fischer zur Verfügung steht und vor dem ersten Testspiel der Saison zum obligatorischen Mannschaftsfoto am vergangenen Samstagmittag antreten durfte. Danach ging es […]

Weiterlesen.

Sportbogen-Weltcup in Berlin

Sportbogen-Weltcup in Berlin

Die Finals steigen am Wochende am Anhalter Bahnhof. Der Weltcup in Berlin hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem Top-Event der Sportbogenschützen mit Teilnehmern aus aller Welt entwickelt. Die Qualifikation der Bogenschützen für die Finaltage am Wochenende finden bis zum 5. Juli im Olympiapark auf dem Maifeld direkt neben dem Olympiastadion statt.  Die Arena für […]

Weiterlesen.

Neubau des Jahn-Sportparks

Neubau des Jahn-Sportparks

Traditionsanlage soll fit für die Zukunft gemacht werden Das Stadion im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark soll komplett abgerissen und neu gebaut werden. Das teilte Sport-Staatssekretär Aleksander Dzembritzki bei der jüngsten Sitzung des Sportausschusses im Stadiongebäude mit. Bis zu den Special Olympics im Jahr 2023 soll die Arena für 20.000 Zuschauer barrierefrei neu gebaut werden. Auch die Sportanlage um […]

Weiterlesen.

Skateranlage im Bürgerpark wird erneuert

Skateranlage im Bürgerpark wird erneuert

Pankow: Nutzer zu Planungsworkshop eingeladen Das Bezirksamt und Outreach Mobile Jugendarbeit Pankow laden alle interessierten Kinder und Jugendlichen am 18. Juni, ab 17 Uhr, zu einem Planungsworkshop auf der Skateanlage im Bürgerpark ein. Die Anlage wurde seit ihrem Aufbau im Jahr 1994 intensiv genutzt. Die deutlichen Spuren – unter anderem unebener Bodenbelag, verschlissene Skateelemente, beschädigte […]

Weiterlesen.

Unions Fahrplan für die Sommerpause

Unions Fahrplan für die Sommerpause

Erster Titel perfekt – Rafal Gikiewicz ist Berlins Fußballer des Jahres. Seit Ende Mai sind die Profis des 1. FC Union Berlin im Sommerurlaub – direkt nach der großen Aufstiegsparty gab es die wohlverdiente Pause für Spieler und Betreuer. Chef-Trainer Urs Fischer erwartet sein Team am 29. Juni zurück in Köpenick, um das erste Mannschaftstraining […]

Weiterlesen.

Tasmania ist Berliner Fußball-Meister!

Tasmania ist Berliner Fußball-Meister!

Spitzenplatz in der Berlin-Liga sichert den Aufstieg in die Oberliga Nordost. Was für eine wundervolle Nachricht für alle Neuköllner Fußballfans. Der Berliner Fußballmeister 2019 heißt SV Tasmania Berlin. Die erste Herrenmannschaft des Vereins hat den Aufstieg von der sechsten in die fünfte Liga geschafft und ist damit nach 20 Jahren wieder in der Oberliga Nordost […]

Weiterlesen.

Senat plant Sportflächen der Zukunft

Senat plant Sportflächen der Zukunft

Bis zum 5. Juli ist ein Online-Portal mit Beteiligungsmöglichkeit geschaltet.   Endlich bekommt der Bezirk wichtige und notwendige finanzielle Zuwendungen für seine Sporteinrichtungen: Die Sanierung der Grünauer Regattatribüne wird durch ein Bundesprogramm mit Investitionen von rund 1,4 Millionen unterstützt. Das Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Union Berlin erhielt aus demselben Topf eine Förderung in Höhe von […]

Weiterlesen.

Yoga im Frühling

Yoga im Frühling

Offene Gruppe im Frauentreffpunkt an der Potsdamer Straße Wer Lust auf Bewegung und Geselligkeit hat, den lädt der Verein Begine – Treffpunkt und Kultur für Frauen, Potsdamer Straße 139, zu „Yoga im Frühling“ zu sich ein. Entspannend, kräftigend, beglückend: Zur offenen Gruppe können Interessierte jederzeit dazukommen. Die nächsten Termine sind am 12., 19. und 26. […]

Weiterlesen.

Sommerbad Staaken soll länger öffnen

Sommerbad Staaken soll länger öffnen

CDU-Abgeordneter sieht Anwohner im Kiez benachteiligt. Das Sommerbad Staaken wird dieses Jahr täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet haben. „Aber leider verkürzen die Bäderbetriebe wieder den Sommer in Staaken“, so der CDU-Abgeordnete Heiko Melzer. „Das Sommerbad öffnet nur zwei Wochen länger als die Sommerferien dauern: vom 20. Juni bis zum 18. August.“ Melzer freut […]

Weiterlesen.

Lichtenberg 47 in der Regionalliga

Lichtenberg 47 in der Regionalliga

Mit Geduld, Fleiß und starken Nerven schafft Lehmann-Elf den Aufstieg. Der SV Lichtenberg 47 hat den Aufstieg in die Regionalliga tatsächlich geschafft. Nach einer riesigen Saisonleistung mit nur zwei Niederlagen liegt das Team um Trainer Uwe Lehmann nun uneinholbar in der Tabelle vorn. Endgültige Gewissheit für den Aufstieg gab es am 18. Mai beim 2:0-Sieg […]

Weiterlesen.

Kämpfe, Union, kämpfe!

Kämpfe, Union, kämpfe!

Für die Eisernen ist der Aufstieg in die 1. Bundesliga machbar Was war das für ein Spiel! Mit unglaublichem Kampfgeist und beachtlicher Spielkultur brachte der 1. FC Union Berlin die Elf vom VfB Stuttgart an den Rand einer Niederlage. Die Schwaben konnten sich bei ihrem Schlussmann Ron-Robert Zieler bedanken, der zwei Großchancen von Unions Stürmer […]

Weiterlesen.

Auswärts Zuhause gegen den VfB Stuttgart

Auswärts Zuhause gegen den VfB Stuttgart

Wo Fans jetzt das Relegationsspiel ihres 1. FC Union Berlin gucken können. Erstmals in seiner Geschichte tritt der 1. FC Union Berlin in der Relegation zur Bundesliga an. Am 23. Mai, 20.30 Uhr, bestreiten die Eisernen in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena das Hinspiel gegen den VfB Stuttgart. Die Mannschaft um Kapitän Christopher Trimmel wird vor […]

Weiterlesen.

Mehr Geld für Sport im Kiez

Mehr Geld für Sport im Kiez

Bezirk investiert in Anlagen und will ein neues bedarfsgerechtes Sportangebot schaffen. Der Bezirk investiert auch in diesem Jahr wieder in seine Sportstätten. Wichtigste Vorhaben sind nach wie vor die bereits im vergangenen Jahr angekündigten Sanierungen am Stade Napoleon und die an der Sportanlage Lüderitzstraße. Bei ersterem werden 30.000 Euro in die Sanierung des Sportfunktionsgebäudes sowie […]

Weiterlesen.

Wir glauben ganz fest an euch!

Wir glauben ganz fest an euch!

Der 1. FC Union Berlin vorm Aufstiegskrimi in Bochum „Für mich ist dieser dritte Platz noch kein Erfolg“, sagte Trainer Urs Fischer nach dem Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg. Auch wenn sein Team auf Schützenhilfe durch Dynamo Dresden angewiesen sei, so der Schweizer Übungsleiter, konzentriere er sich jetzt voll auf das Spiel in Bochum. […]

Weiterlesen.

Millionenzuschuss für den Sport in Treptow-Köpenick

Millionenzuschuss für den Sport in Treptow-Köpenick

5,8 Millionen Euro gewährt Bund für Nachwuchszentrum und Sanierung. Große Freude im Bezirk und bei den Fußball-Fans: Ende April hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages, die Förderung des Nachwuchsleistungszentrums des FC Union in Höhe von 4,5 Millionen Euro beschlossen. Dafür hatten die Mitglieder des Bezirksamtes lange gekämpft. Seit Monaten wurden dutzende Gespräche mit Entscheidern geführt, […]

Weiterlesen.

Spandau: Basketballfeld im Südpark eingeweiht

Spandau: Basketballfeld im Südpark eingeweiht

Noch in diesem Jahr sollen auch die Badmintonanlagen saniert werden. Spandaus Basketballer und Freizeitsportler haben allen Grund zur Freude: Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank (SPD) jetzt gemeinsam mit Vertretern der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen das frisch sanierte Basketballspielfeld in der Freizeitsportanlage Südpark. Die großen und kleinen Gäste, darunter auch Mitglieder des TSC […]

Weiterlesen.

Spandauer Kombibad Süd kann saniert werden

Spandauer Kombibad Süd kann saniert werden

Haushaltsausschuss des Bundestages gibt 2,5 Millionen Euro frei. Mit der Sanierung des Außenbeckens kann im Kombibad Spandau-Süd jetzt ein weiteres Vorhaben zur Aufwertung auf den Weg gebracht werden. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat dieser Tage 2,5 Millionen Euro für die Arbeiten bewilligt. „Ich freue mich sehr, dass der Bezirk vom Bundesprogramm Sanierung kommunaler Einrichtungen in […]

Weiterlesen.

Lichtenberg 47 – Vorbereitungen für den Aufstieg laufen

Lichtenberg 47 – Vorbereitungen für den Aufstieg laufen

In der Regionalliga möchte man mit den altbewährten Spielern weitermachen Die Oberliga-Mannschaft von Lichtenberg 47 steht kurz vor dem Aufstieg. Am 22. Spieltag setzten sich die 47er vor 560 zahlenden Zuschauern in der HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“ mit einem 5:0 gegen den Tabellendritten vom Greifswalder FC durch. Sechs Spieltage vor Saisonende führen die Lichtenberger nun mit […]

Weiterlesen.

Zehn-Kilometer-Lauf hinter Gefängnismauern

Am 10. April lädt die JVA Plötzensee wieder Besucher und Interessierte zum Laufevent. Zum fünften Mal findet am 10. April, ab 16 Uhr, der Berliner Zehn-Kilometer-Lauf für Gefangene statt. Der Rundkurs führt über das Gelände der JVA Plötzensee und der Jugendstrafanstalt Berlin. Der Berliner Leichtathletik-Verband stellt nicht nur die IAAF-Vermessung, sondern nimmt auch die offiziellen […]

Weiterlesen.

W-LAN auf Sportanlagen

W-LAN auf Sportanlagen

Ergebnisse von Punktspielen können direkt an den BFV übermittelt werden. Wenn Fußball gespielt wird, ist Internet wichtig. Warum? Weil die Ergebnisse im Punktspielbetrieb – und wenn die Spiele noch so niedrigklassig sind – an den Berliner Fußballverband (BFV) übermittelt werden. Deshalb wurde jetzt auf 16 Sportanlagen aufgerüstet. Seit Anfang des Monats können Sportler, Schiedsrichter und […]

Weiterlesen.

Mit Spannung in die Halbfinals

Mit Spannung in die Halbfinals

Amateurteams wollen sich ins Endspiel um den Berliner Pokal kämpfen. Mit den Partien VSG Altglienicke (Köpenick) gegen Tennis Borussia (Charlottenburg) und BFC Dynamo (Hohenschönhausen) gegen FC Viktoria 1889 (Lichterfelde) steigen am 9. und 10. April die beiden Halbfinals des Berliner Amateurpokals im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion, Cantianstraße 24. Seit Saisonbeginn läuft der Wettbewerb der 177 Teams aus allen […]

Weiterlesen.

FC Viktoria kämpft sich raus aus der Krise

FC Viktoria kämpft sich raus aus der Krise

Der Regionalligist will die Arbeitsbedingungen für Profi-Fußballer optimieren. Der FC Viktoria 1889 Berlin – vor fünf Jahren durch Fusion des Tempelhofer BFC Viktoria 1889 und des Lichterfelder Fußballclubs (LFC) entstanden – steckt in einer handfesten Krise. Anfang Februar wurde das Insolvenzverfahren eröffnet, da die Zahlungen des chinesischen Investors Advantage Sports Union LTD, unter anderem beim […]

Weiterlesen.