Aktuelles aus dem Bereich Streifzuege

In unserer Serie „Streifzüge – Kiez für Kiez durch Berlin“ laden wir Sie ein, mit uns für Sie bislang noch unbekanntes Berliner Terrain zu entdecken. Das Schöne daran ist, dass sich das Abenteuer quasi vor Ihrer Haustür befindet. Oder Sie wohnen gar in dem Kiez, durch den unser aktueller „Streifzug“ führt? Dann entdecken Sie ihn vielleicht ganz neu.

Berlin-Moabit: Jede Menge Backstein-Charme

Berlin-Moabit: Jede Menge Backstein-Charme

Ein Spaziergang durch Moabit – Stadtteil zwischen Erinnerung und Moderne Moabit ist von Wasser umschlossen – 25 Brücken führen über die Spree und die drei Kanäle, die es zu einer Insel machen. Noch bis Ende des 19. Jahrhunderts war es ein ländliches Ausflugsziel. Mit der Industrialisierung wuchsen Fabriken und Mietskasernen. Der S-Bahnhof Beusselstraße liegt in […]

Weiterlesen.

Berlin-Marzahn: Dorfidylle und Gartenkunst

Berlin-Marzahn: Dorfidylle und Gartenkunst

Ausflug nach Alt-Marzahn und in die Gärten der Welt Marzahn gelingt das Kunststück, 100.000 Einwohner zu beherbergen und sich trotzdem die verschlafene Ausstrahlung eines Dorfes zu erhalten. Angesichts der Skyline des Stadtteils ist das zunächst schwer zu glauben. Wechselnde Ausstellungen Doch der Ausflug ins ursprüngliche Angerdorf Alt-Marzahn (20 Minuten Fußweg vom S-Bahnhof Marzahn) belehrt uns […]

Weiterlesen.